Allgemeines Betriebszeugnis für Funker

Das allgemeine Betriebszeugnis für Funker ist der Name des in Deutschland ausgegebenen und international anerkannten Funkbetriebszeugnisses General Operator’s Certificate (GOC).

Die Ausbildung und Prüfungen für das GOC können im Rahmen einer nautischen Ausbildung an einer Seefahrtsschule (Studium an einer Fach- oder Fachhochschule) absolviert werden. Für Ausbildung und Prüfung außerhalb dieser Studien lässt das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) weitere Kurse zu. Einem deutschen Befähigungsnachweis steht im deutschen Hoheitsgebiet ein entsprechender Befähigungsnachweis eines Staatsangehörigen der Europäischen Union gleich, der in einem solchen Staat für Tätigkeiten des Seefunkdienstes erforderlich ist und dort nach Abschluss einer mindestens dreijährigen Berufsausbildung erworben wurde.[1]

Das GOC ist fünf Jahre gültig und wird danach vom BSH gemäß den Regeln des STCW-Übereinkommens für jeweils weitere fünf Jahre gültig geschrieben, wenn der Inhaber nachweist, dass er während der letzten fünf Jahre mindestens ein Jahr den Funkverkehr auf einem für den Funkschein entsprechend ausrüstungspflichtigen Schiff betrieben hat (sog. STCW endorsement). Kann er dieses nicht, so ist für die Verlängerung eine vereinfachte Wiederholungsprüfung möglich.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Befähigungsnachweise für den mobilen Seefunkdienst und den mobilen Seefunkdienst über Satelliten

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beschränkt gültiges Betriebszeugnis für Funker — Das beschränkt gültige Betriebszeugnis für Funker ist der Name des in Deutschland ausgegebenen und international anerkannten Funkbetriebszeugnisses Restricted Operator’s Certificate (ROC). Die Ausbildung und Prüfungen für das ROC können im Rahmen …   Deutsch Wikipedia

  • Funkbetriebszeugnis (Schifffahrt) — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • General Operator's Certificate — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Restricted Operator's Certificate — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Seefunkzeugnis — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Funkbetriebszeugnis (Mobiler Seefunkdienst) — Als Voraussetzung für die Teilnahme am See [1] oder Binnenschifffahrtsfunk, beziehungsweise dem Bedienen einer Seefunkstelle oder Küstenfunkstelle, ist vom Gesetzgeber der Besitz eines personengebundenen Funkbetriebszeugnisses vorgeschrieben. Die …   Deutsch Wikipedia

  • General Operator’s Certificate — Das General Operator’s Certificate ist ein international gültiges Funkbetriebszeugnis. Es berechtigt den Inhaber zur Teilnahme am mobilen Seefunkdienst und am mobilen Seefunkdienst über Satellit auf Handelsschiffen. Es schließt die Bedienung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchstabiertafel — Eine Buchstabiertafel (oder Buchstabieralphabet, Telefonalphabet, Funkalphabet, Fliegeralphabet) erleichtert die Übermittlung schwer verständlicher oder seltener Wörter (Fremdwörter, Fachausdrücke und Eigennamen) im Telefon und Sprechfunk Verkehr …   Deutsch Wikipedia

  • Goc — Die Abkürzung GOC bezeichnet: General Officer Commanding, Militärischer Rang General Operator s Certificate, in Deutschland Allgemeines Betriebszeugnis für Funker , siehe Funkbetriebszeugnis (Schifffahrt) Government Operations Committee Gods Own… …   Deutsch Wikipedia

  • Yacht-Bücherei — Die Yacht Bücherei ist eine Buchreihe im Delius Klasing Verlag, die sich seit 1948 mit einzelnen Spezialthemen der Freizeitschifffart befasst. Einfache und leichtverständliche Darstellungsweise und einfachkartonierte Ausstattung sind die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”