Alliierte Erklärung

Mit der sogenannten Londoner Erklärung vom 5. Januar 1943, auch Alliierte Erklärung genannt (vollständig: „Alliierte Erklärung über die in den vom Feinde besetzten oder unter seiner Kontrolle stehenden Gebieten begangenen Enteignungshandlungen vom 5. Januar 1943“), warnten die 18 Unterzeichnerstaaten alle, insbesondere auch die in neutralen Staaten wohnhaften Personen, vor Ankäufen von entzogenem Eigentum.

Die Signatarstaaten behielten sich das Recht vor, jede Übertragung und Veräußerung von Eigentum, Guthaben, Rechten und Anrechten für nichtig zu erklären, die in den von den Feindstaaten besetzten oder kontrollierten Gebieten stattfinden. Auch dann, wenn solche Übertragungen oder Veräußerungen in Form scheinbar gesetzmäßiger Geschäfte vorgenommen worden oder ohne jeden Zwang getätigt worden sind, werden diese für nichtig erklärt.

Strittige Legitimation

Die Londoner Erklärung war Grundlage für die Restitutionsregelungen der alliierten Besatzungsmächte in Deutschland. Diese Praxis wurde in der deutschen Rechtsliteratur der Nachkriegsjahre einhellig abgelehnt. Während einige Juristen anhand der Londoner Erklärung sowie der Militärgesetzgebung versuchten, die Ungesetzlichkeit des Vorgehens der Besatzungsmächte nachzuweisen, verwarfen andere die völkerrechtliche Legitimation der Restitutionsgesetze wie z. B. dem Militärgesetz Nr. 59.[1]

Eine völkerrechtlich akzeptable Rechtsgrundlage für die von Privatpersonen restituierten Güter hätten Regelungen in einem förmlichen Friedensvertrag bringen können. Scharf kritisiert wurde die Umkehr der Beweislast in Restitutionsfragen, bei der ein Erwerber beweisen muss, dass die Sache ohne Gewalt oder Zwang erworben wurde. Umstritten war ferner, ob ein gutgläubiger Erwerber nach der Restitution seinerseits Ansprüche gegen den Veräußerer geltend machen kann.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Vergl. Wilfried Fiedler: Die alliierte (Londoner) Erklärung (Zugriff am 31. März 2009)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alliierte Verwaltung — Deutsches Reich 1945–1949 Erkennungsflagge für deutsche Handelsschiffe 1946–1950 Navigati …   Deutsch Wikipedia

  • Alliierte Kommandantur — Gebäude der Alliierten Kommandantur …   Deutsch Wikipedia

  • Alliierte Kommandantur Berlin — Gebäude der Alliierten Kommandantur …   Deutsch Wikipedia

  • Alliierte Kommandantura — Gebäude der Alliierten Kommandantur …   Deutsch Wikipedia

  • Alliierte Besatzung Japans — Die Besatzungszeit in Japan begann nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Pazifik am 2. September 1945 und endete auf den Hauptinseln mit dem Inkrafttreten des Friedensvertrags von San Francisco am 28. April 1952. Die Vereinigten Staaten als… …   Deutsch Wikipedia

  • Alliierte Besetzung Japans — Die Besatzungszeit in Japan begann nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs im Pazifik am 2. September 1945 und endete auf den Hauptinseln mit dem Inkrafttreten des Friedensvertrags von San Francisco am 28. April 1952. Die Vereinigten Staaten als… …   Deutsch Wikipedia

  • Londoner Erklärung — Mit der sogenannten Londoner Erklärung vom 5. Januar 1943, auch Alliierte Erklärung genannt (vollständig: „Alliierte Erklärung über die in den vom Feinde besetzten oder unter seiner Kontrolle stehenden Gebieten begangenen Enteignungshandlungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Moskauer Erklärung — Die Artikel Konferenz von Moskau und Moskauer Deklaration überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne… …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Erklärung (Alliierte) — In der Berliner Erklärung vom 5. Juni 1945 (auch als Berliner Deklaration oder Juni Deklaration bezeichnet) übernahmen die Siegermächte des Zweiten Weltkrieges durch ihre Oberbefehlshaber kraft Besatzungsrechts die oberste Regierungsgewalt im… …   Deutsch Wikipedia

  • Abschließende Erklärung — Der Zwei plus Vier Vertrag (Vertrag über die abschließende Regelung in bezug auf Deutschland) ist ein Staatsvertrag zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland sowie Frankreich, den Vereinigten Staaten, dem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”