Allirahu

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Bild fehlt

Allirahu
Gewässer Rigaischer Meerbusen (Ostsee)
Inselgruppe Moonsund-Inseln
Geographische Lage 58° 9′ 20″ N, 22° 48′ 31″ O58.15555555555622.8086111111113Koordinaten: 58° 9′ 20″ N, 22° 48′ 31″ O
Allirahu (Estland)
Allirahu
Fläche 5,6 km²
Höchste Erhebung m
Einwohner (unbewohnt)

Allirahu ist eine estnische Insel der Moonsund-Inseln.

Allirahu ist eine unbewohnte Ostsee-Insel. Sie liegt ca. 8 km südlich der estnischen Insel Saaremaa in der Bucht von Riga. Allirahu gehört verwaltungsmäßig zur Gemeinde Pihtla im Kreis Saare. Die Insel ist geologisch jung und sehr steinig. Ihre Größe beträgt 560 Hektar. Die höchste Erhebung liegt 3 m über dem Meeresspiegel.

Auf der Insel befinden sich ein Leuchtturm und ein kleines Nebengebäude.

Allirahu ist seit 2005 Naturschutzgebiet. Zu ihm gehört auch die 1,5 km südwestlich von Allirahu gelegene kleine Insel Tompamaa (auch Tombamaa). Sie wird teilweise, je nach Wasserstand, vom Meer überspült. Tompamaa ist sandig und steinig. Auf der Insel finden sich keine Bebauungen.

Besonders geschützte Säugetiere des Naturschutzgebietes sind Ringelrobben und Kegelrobben.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allirahu — is a large rock in Estonia, Baltic Sea. Its coordinates are coord|58|29|63|N|22|97|80|E|.ee alsoList of islands of Estonia …   Wikipedia

  • Tombamaa — Allirahu ist eine estnische Insel. Allirahu ist eine unbewohnte Ostsee Insel. Sie liegt ca. 8 km südlich der estnischen Insel Saaremaa in der Bucht von Riga. Allirahu gehört verwaltungsmäßig zur Gemeinde Pihtla im Kreis Saare. Die Insel ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Tompamaa — Allirahu ist eine estnische Insel. Allirahu ist eine unbewohnte Ostsee Insel. Sie liegt ca. 8 km südlich der estnischen Insel Saaremaa in der Bucht von Riga. Allirahu gehört verwaltungsmäßig zur Gemeinde Pihtla im Kreis Saare. Die Insel ist… …   Deutsch Wikipedia

  • List of islands of Estonia — This is a list of islands of Estonia. There are 1521 islands. This is not a complete list. CompactTOC10|sections= A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S Š Z Ž T U V W Õ Ä Ö Ü X YAAbruka Adralaid Aegna (Wulf) Ahelaid Aherahu (Atla) Aherahu Ahessäär …   Wikipedia

  • Liste der Inseln Estlands — Die Liste der Inseln Estlands gibt einen Überblick über zahlreiche kleine und große Inseln. Vor der estnischen Ostseeküste liegen 1520 Inseln, von denen aber nur 19 bewohnt sind.Die größte ist Saaremaa. Die größten Inseln Estlands… …   Deutsch Wikipedia

  • Islas de Estonia — Anexo:Islas de Estonia Saltar a navegación, búsqueda Localización geográfica La siguiente es una lista de las islas más representativas de las 1.521 que existen en Estonia. A continuación, se muestran las 10 islas estonas más grandes en… …   Wikipedia Español

  • Anexo:Islas de Estonia — Localización geográfica. La siguiente es una lista de las islas más representativas de las 1.521 que existen en Estonia. A continuación, se muestran las 10 islas estonas más grandes en superficie:   Isla Superficie …   Wikipedia Español

  • Saaremaa — This article is about the island. For the village in Võru County, see Saaremaa, Võru County. Saaremaa …   Wikipedia

  • Hiiumaa — Tahkuna peninsula is the most northern part of Hiiumaa Geography …   Wikipedia

  • Vormsi — Estonia s fourth largest island, Vormsi (German: Worms, Swedish: Ormsö), is located between Hiiumaa and the mainland with a total area of 93 square kilometers. It is part of a rural municipality Vormsi Parish. From mainland, Vormsi is separated… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”