Allokieren

Unter Allokation (lat.: locare, mlat.: allocare „platzieren“, im weiteren Sinne „zuteilen“) versteht man allgemein die Zuordnung von beschränkten Ressourcen zu potentiellen Verwendern. Kennzeichnend ist, dass eine bereits allozierte Ressource nicht gleichzeitig einem anderen Subjekt oder Objekt zur Verfügung stehen kann.


Insbesondere versteht man darunter:

  • die Reservierung von Hauptspeicher oder anderen Ressourcen, siehe Allokation (Informatik)
  • das Zuordnen knapper Ressourcen auf verschiedene Verwendungsmöglichkeiten in einer Ökonomie, siehe Ressourcenallokation
  • die Zuteilung von Emissions- und Energiebeiträgen zu der eigentlichen Quelle, siehe Allokation (Ökobilanz)
  • die Zuweisung von Organspenden zu Bedürftigen nach moralischen Gesichtspunkten, siehe auch Allokationsethik
  • die Zuordnung von Risiken zu verschiedenen Risikoträgern, insbesondere bei komplexen Verträgen (z. B. bei Public-Private-Partnership-Verträgen)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • allokieren — al|lo|kie|ren <zu mlat. allocare> für einen bestimmten Zweck bereitstellen (bes. EDV) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Allokation (Informatik) — Unter Allokation versteht man in der Informatik die Reservierung von Hauptspeicher oder anderen Ressourcen zur eigenen Verwendung. Inhaltsverzeichnis 1 Hintergrund 2 Zeitpunkt der Allokation 3 Sprachliches 4 Einzelnac …   Deutsch Wikipedia

  • Game of Life — Figur: Glider Das Spiel des Lebens (engl. Conway s Game of Life) ist ein vom Mathematiker John Horton Conway 1970 entworfenes System zweidimensional angeordneter zellulärer Automaten. Es ist eine einfache und bis heute populäre Umsetzung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Parrot VM — Parrot Logo Parrot ist eine in Entwicklung befindliche registerbasierte virtuelle Maschine, die vor allem auf die Bedürfnisse dynamischer Programmiersprachen wie Perl oder Python ausgerichtet ist. Parrot wurde von Dan Sugalski vor allem als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”