2,4-Diaminotoluol
Strukturformel
Struktur von 2,4-Diaminotoluol
Allgemeines
Name 2,4-Diaminotoluol
Andere Namen
  • 4-Methyl-m-phenylendiamin
  • 2,4-Toluylendiamin
Summenformel C7H10N2
CAS-Nummer 95-80-7
PubChem 7261
Kurzbeschreibung

bräunliche Schuppen mit ammoniakartigem Geruch[1]

Eigenschaften
Molare Masse 122,17 g·mol−1
Aggregatzustand

fest

Schmelzpunkt

99 °C [1]

Siedepunkt

285 °C [1]

Dampfdruck

1 hPa (106 °C)[1]

Löslichkeit

35 g·l−1 in Wasser [1]

Sicherheitshinweise
GHS-Gefahrstoffkennzeichnung [1]
06 – Giftig oder sehr giftig 08 – Gesundheitsgefährdend 09 – Umweltgefährlich

Gefahr

H- und P-Sätze H: 350-341-361f-301-312-373-317-411
EUH: keine EUH-Sätze
P: 201-​273-​309-​310 [1]
EU-Gefahrstoffkennzeichnung aus RL 67/548/EWG, Anh. I [2]
Giftig Umweltgefährlich
Giftig Umwelt-
gefährlich
(T) (N)
R- und S-Sätze R: 45-21-25-43-48/22-62-68-51/53
S: 53-45-61
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden

2,4-Diaminotoluol ist eine giftige chemische Verbindung, die in reiner Form aus bräunlichen, schwach nach Ammoniak riechenden Schuppen besteht. Es ist ein Zwischenprodukt bei der Herstellung von Polyurethan und entsteht bei der katalytischen Hydrierung von 2,4-Dinitrotoluol.[3] 2,4-Diaminotoluol ist krebserregend.[4]

Verwendung

Die weitaus größte Menge von 2,4-Diaminotoluol entsteht als Zwischenprodukt bei der Herstellung von Urethanen, die Grundlage für Polyurethan-Kunststoffe sind. Kleinere Mengen werden bei der Synthese von Industrie-Farbstoffen gebildet.

Sicherheitshinweise

2,4-Diaminotoluol gilt als krebserzeugend, ist möglicherweise fruchtschädigend und möglicherweise erbgutverändernd.

Einzelnachweise

  1. a b c d e f g Eintrag zu 2,4-Diaminotoluol in der GESTIS-Stoffdatenbank des IFA, abgerufen am 3. April 2008 (JavaScript erforderlich)
  2. Eintrag zu CAS-Nr. 95-80-7 im European chemical Substances Information System ESIS
  3. U.S. Patent 3246035
  4. NTP Abstract

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blondierung — Eine Haarfärbung wird vorgenommen, um dem Haar andere Farbnuancen zu geben. Eine Haarfärbung ist meist auch noch nach mehrmaliger Haarwäsche mit tensidhaltigen Waschmitteln farbecht. Farbänderungen des Haares kann man durch Blondiermittel oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Haarfärbemittel — Eine Haarfärbung wird vorgenommen, um dem Haar andere Farbnuancen zu geben. Eine Haarfärbung ist meist auch noch nach mehrmaliger Haarwäsche mit tensidhaltigen Waschmitteln farbecht. Farbänderungen des Haares kann man durch Blondiermittel oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Haartönung — Eine Haarfärbung wird vorgenommen, um dem Haar andere Farbnuancen zu geben. Eine Haarfärbung ist meist auch noch nach mehrmaliger Haarwäsche mit tensidhaltigen Waschmitteln farbecht. Farbänderungen des Haares kann man durch Blondiermittel oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Rastik — Eine Haarfärbung wird vorgenommen, um dem Haar andere Farbnuancen zu geben. Eine Haarfärbung ist meist auch noch nach mehrmaliger Haarwäsche mit tensidhaltigen Waschmitteln farbecht. Farbänderungen des Haares kann man durch Blondiermittel oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Reng — Eine Haarfärbung wird vorgenommen, um dem Haar andere Farbnuancen zu geben. Eine Haarfärbung ist meist auch noch nach mehrmaliger Haarwäsche mit tensidhaltigen Waschmitteln farbecht. Farbänderungen des Haares kann man durch Blondiermittel oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Soudan (colorants) — Sudan (colorants) Les colorants Sudan sont des colorants synthétiques caractérisés par un groupement azoté. Leur principale propriété est d être solubles dans des hydrocarbures, huiles, graisses et cires, qui sont alors colorés. Le nom Sudan est… …   Wikipédia en Français

  • Sudan (colorants) — Les colorants Sudan sont des colorants synthétiques caractérisés par un groupement azoté. Leur principale propriété est d être solubles dans des hydrocarbures, huiles, graisses et cires, qui sont alors colorés. Le nom Sudan est une marque déposée …   Wikipédia en Français

  • Toluol-2,4-diisocyanat — Strukturformel Allgemeines Name Toluol 2,4 diisocyanat Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”