Allopoietisch

Allopoiesis bezeichnet ein System, das sich selbst nicht beeinflussen kann oder von sich selbst produziert werden kann. Der Begriff stammt aus der Systemtheorie und ist das Gegenteil von Autopoiesis. Ein Beispiel ist eine Fertigungsstraße, bei der das Produkt (z.B. ein Kraftfahrzeug) im Regelfall nichts mit den zur Fertigung verwandten Maschinen zu tun hat.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”