Allotransplantation

Bei einer Allotransplantation stammt das transplantierte Gewebe nicht vom Empfänger selbst, sondern von einem genetisch nicht-identischen Spender derselben Art. Das transplantierte Gewebe wird in solchen Fällen Allograft genannt.

Um eine schwerwiegende oder sogar tödliche Abstoßung des Fremdgewebes zu vermeiden, ist für die erfolgreiche allogene Transplantation die möglichst vollständige Übereinstimmung der vom Immunsystem erkannten Merkmale mit dem Empfängergewebe erforderlich. Dabei steigert eine Verwandtschaft zwischen Spender und Empfänger die Wahrscheinlichkeit der nötigen Ähnlichkeit.

Das Risiko einer Abstoßungsreaktion lässt sich heute durch zeitweise oder ggf. dauerhafte Gabe von Immunosuppressiva zum Teil abmildern oder sogar ganz verhindern.

Die vom Immunsystem zur Unterscheidung zwischen Eigen- und Fremdgewebe erkannten Merkmale werden nach ihrem ersten Nachweis an menschlichen weißen Blutkörperchen (engl.: Human Leucozytic Antigene) als HLA-Merkmale bezeichnet.

Beispiele:

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allotransplantation — ( allo from the Greek meaning other ) is the transplantation of organs between members of the same species. Contrast with xenotransplantation and autotransplantation. Organ transplantation …   Wikipedia

  • allotransplantation — See allotransplant. * * * …   Universalium

  • allotransplantation — noun transplantation of organs or tissues between genetically different individuals of the same species See Also: allotransplant …   Wiktionary

  • allotransplantation — Transplantation of an allograft. SYN: homotransplantation. * * * al·lo·trans·plan·ta·tion (al″o trans plan taґshən) [allo + transplantation] allogeneic transplantation …   Medical dictionary

  • allotransplantation — al·lo·transplantation …   English syllables

  • allotransplantation — noun see allotransplant …   Useful english dictionary

  • Organ transplantation — Intervention Cosmas and Damian miraculously transplant the (black) leg of a Moor onto the (white) body of Justinian. Ditzingen, 16th century ICD 10 PCS …   Wikipedia

  • Mohamed Ghonim — Ghonim, Mohammed A محمد غنيم Born 17th March, 1939 Mansoura, Egypt Nationality Egyptian Fields …   Wikipedia

  • ITx — Langerhanssche Insel umgeben von exokrinem Gewebe, H.E. gefärbt Die Inselzelltransplantation oder auch Inseltransplantation, in der Forschung und der klinischen Praxis zum Teil abgekürzt als ITx, ist ein chirurgisches Therapieverfahren zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Inseltransplantation — Langerhanssche Insel umgeben von exokrinem Gewebe, H.E. gefärbt Die Inselzelltransplantation oder auch Inseltransplantation, in der Forschung und der klinischen Praxis zum Teil abgekürzt als ITx, ist ein chirurgisches Therapieverfahren zur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”