Almendra-Talsperre
Almendra-Talsperre
Staumauer
Staumauer
Lage: Provinz Salamanca und Provinz Zamora, Spanien
Abflüsse: Tormes
Größere Städte in der Nähe: Almendra
Almendra-Talsperre (Spanien)
Almendra-Talsperre
Koordinaten 41° 17′ 0″ N, 6° 19′ 0″ W41.283333333333-6.3166666666667Koordinaten: 41° 17′ 0″ N, 6° 19′ 0″ W
Daten zum Bauwerk
Bauzeit: ... - 1970
Höhe über Talsohle: 197 m (?)dep1
Höhe über Gründungssohle: 202 mdep1
Bauwerksvolumen: 2,186 Mio m³dep1
Kronenlänge: 567 mdep1
Kraftwerksleistung: 810 MWdep1
Daten zum Stausee
Wasseroberfläche bei Vollstau: 137 km²dep1
Speicherraum: 2649 Mio. m³dep1

Die Almendra-Talsperre am Fluss Tormes ist die höchste Talsperre in Spanien. Die Talsperre liegt auf der Grenze der Provinzen Provinz Salamanca und Provinz Zamora in der Nähe von Almendra.

Der Stausee hat einen Speicherraum von 2649 Millionen Kubikmetern, teilweise findet man aber auch die Angabe 2413 Mio. Er wurde zur Stromerzeugung gebaut und wird von Iberdrola betrieben. Das Wasserkraftwerk namens Villarino leistet 810 Megawatt. Das Wasser wird dabei durch einen 15 km langen Stollen transportiert.

Die Staumauer besteht aus drei Bauwerken unterschiedlichen Typs: Das Mittelstück ist eine doppelt gekrümmte Bogenstaumauer; diese erreicht die Maximalhöhe von 202 m. Die beiden Seiten werden durch zwei verschieden konstruierte Gewichtsstaumauern gebildet. Die rechte hat Stützmauern ähnlich einer Pfeilerstaumauer.

Siehe auch:

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die größten Stauseen der Erde — Die Liste der größten Stauseen der Erde zeigt einer Auswahl der größten Stauseen der Erde und im deutschsprachigen Raum sortiert nach Flächen und Volumengröße. Eine „Liste der größten Talsperren der Erde“ befindet sich hier. Ein Stausee ist per… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Talsperren der Welt — In dieser Liste sollen alle größeren bzw. bedeutenden Talsperren der Erde länderweise und alphabetisch sortiert aufgeführt werden. Wenn bezüglich ihrer Auflistung deren Anzahl für ein Land zu groß wird, kann die Liste für dieses Land… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Talsperren der Welt — In dieser Liste sollen alle größeren bzw. bedeutenden Talsperren der Erde länderweise und alphabetisch sortiert aufgeführt werden. Wenn bezüglich ihrer Auflistung deren Anzahl für ein Land zu groß wird, kann die Liste für dieses Land… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Aussichtstürmen — Die folgende Liste von Aussichtstürmen enthält Bauwerke, welche über für den Publikumsverkehr zugängliche Aussichtsplattformen verfügen. Sie umfasst Fernsehtürme, Wassertürme, Hochhäuser, stationäre Fahrgeschäfte und sonstige für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Río Tormes — Der Tormes in Salamanca Der Tormes ist ein Fluss, der die spanischen Provinzen Ávila und Salamanca durchfließt. Der Fluss entspringt in der Sierra de Gredos in der Provinz Ávila und mündet in der Provinz Salamanca in den Duero. Der Tormes ist 247 …   Deutsch Wikipedia

  • Tormes — Der Tormes in SalamancaVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Stauseen der Erde — Die Liste der größten Stauseen der Erde zeigt einer Auswahl der größten Stauseen der Erde und im deutschsprachigen Raum sortiert nach Flächen und Volumengröße. Ein Stausee ist per definitionem ein künstlich angelegter Wasserspeicher, der sich in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der größten Talsperren der Erde — Die Liste der größten Talsperren der Erde zeigt einer Auswahl der höchsten und längsten Talsperren (das heißt der Absperrbauwerke, nicht zu verwechseln mit Stausee) der Erde und im deutschsprachigen Raum. Sie umfasst alle Bauarten (Staumauern,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kraftwerke — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Braunkohle …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kraftwerken — Braunkohle Steinkohle/Erdgas …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”