Almonde

Philipp van Almonde (* 29. Dezember 1646 in Brielle; † 6. Januar 1711) war ein niederländischer Vizeadmiral, der in den langen Seekriegen gegen Britannien und Frankreich des 17. und 18. Jahrhunderte diente.

Den Dienst zur See erlernte er unter seinem Onkel, dem Fregattenkapitän Kleidyk. Im zweiten englisch-niederländischen Krieg (1665–1667), als Kommandeur des Linienschiffs Dordrecht, zeichnete er sich in der Seeschlacht vom 11.-14. Juni 1666 aus, wo Admiral de Ruyter die britische Flotte unter General Monck besiegte.

Im Jahr 1672] befreite Almonde den vom Feind eingeschlossenen Admiral Ruyter (Solebay), befehligte im folgenden Jahr als Konteradmiral (6. Oktober 1673) die Flotte vor Goeree, und lieferte am 4. Juni 1676 den Schweden in der Ostsee eine Seeschlacht. Er führte nach den Tod De Ruyters im Mittelmeer 1676 die Flotte nach Holland zurück. Er wurde im Jahre 1684 Vizeadmiral.

Den größten Ruhm aber erwarb Almonde sich im Pfälzischen Erbfolgekrieg, als Führer und Admiralleutnant (seit 28. März) eines Geschwaders in der Schlacht bei La Hougue am 29. Mai 1692, wo er Admiral Edward Russells Sieg über die Franzosen unter Tourville eigentlich entschied. Auf Almondes Rat griff der britische Admiral George Rooke im Spanischen Erbfolgekrieg trotz der vorgerückten Jahreszeit die reich beladenen spanischen Galeonen, die aus Westindien kamen und von französischen Linienschiffen gedeckt waren, an und zerstörte die feindliche Flotte in der Seeschlacht von Vigo am 23. Oktober 1702. Von den Engländern wurden 4 Linienschiffe und 6 Galeonen, von den Niederländern 6 Kriegsschiffe und 5 reich beladene Galeonen eingenommen.

Später zog sich Almonde auf sein Landgut Haaswyk bei Leiden zurück, wo er am 6. Januar 1711 starb. Sein Denkmal steht in der Katharinenkirche zu Briel.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Almonde — Almonde, Philipp van A., geb. zu Briel 1646, diente Anfangs zur See unter seinem Oheim, Capitän Kleidyk, ward Capitän, focht 1666 unter Ruyter, befreite 1672 diesen Admiral, unterstützte den Admiral Tromp gegen die Schweden u. trug viel zu den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Almonde — Almonde, Philipp van, holländ. Vizeadmiral, geb. 29. Dez. 1644 in Briel, gest. 8. Jan. 1711, zeichnete sich in der Seeschlacht vom 11.–14. Juni 1666 und 7. Juni 1672 in der von Solesbay aus, befehligte 1673 als Konteradmiral die Flotte vor Gorée… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Almonde — Almọnde,   Philips van, niederländischer Admiral, * Den Briel (heute Brielle, Provinz Südholland) 29. 12. 1644, ✝ Oegstgeest (bei Leiden) 8. 1. 1711; gehörte als Kapitän zum Flottenverband M. de Ruyters. In den Kriegen des englischen Königs… …   Universal-Lexikon

  • Philips van Almonde — (Dec 29 1644, Den Briel – Jan 6 1711, Oegstgeest) was a Dutch Lieutenant Admiral, who served in his nation’s maritime conflicts of the 17th and early 18th centuries.Philips was the son of Pieter Jansz van Almonde, a wealthy burgher. Van Almonde… …   Wikipedia

  • Philips van Almonde — Gravure de Philips van Almonde Philips van Almonde, né le 29 décembre 1644 à Brielle, mort le 6 janvier 1711 à Oegstgeest, était un amiral néerlandais. Biographie Fils de Pieter Jansz van Almonde, un riche bourgeois, Philips… …   Wikipédia en Français

  • Philipp van Almonde — (* 29. Dezember 1646 in Brielle; † 6. Januar 1711 in Leiden) war ein niederländischer „Luitenant Admiraal“, der in den langen Seekriegen gegen Britannien und Frankreich des 17. und 18. Jahrhunderte diente. Wirken Den Dienst zur See erlernte er… …   Deutsch Wikipedia

  • ALMON vulgo ALMONDE — ALMON, vulgo ALMONDE fluv. Scotiae meridionalis in provinc. Lothiana. In Forthae aestuarium se exonerat …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Battles of Barfleur and La Hogue — Infobox Military Conflict conflict=Battle of Barfleur ndash;La Hougue partof=the Nine Years War caption= The Battle of Barfleur, 29 May 1692 by Richard Paton, painted 18th century. date=29 May 4 June(NS)(19 24 May OS), 1692 place=near Cherbourg… …   Wikipedia

  • Seeschlachten von Barfleur und La Hougue — (1692) Teil von: Pfälzischer Erbfolgekrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Battle of Barfleur — This article deals in detail with the action on 19th May 1692. For an overview of the battle, its background and aftermath, see Battles of Barfleur and La HogueInfobox Military Conflict conflict=Battle of Barfleur partof=the War of the Grand… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”