Almos

Álmos ist ein männlicher Vorname.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Es ist ein altungarischer Name turkisches Ursprungs. Der erste bekannte Träger des Namens war der Vater von Árpád, Großfürst der Magyaren, Gründer der Árpádendynastie. Der Name bedeutet "der Genommene", andere Quellen sagen "der Nehmer". Manche Forscher behaupten der Name hätte seinen Ursprung im Ungarischen álom (Traum). Die Tatsache, dass die Herkunftssage der Árpáden eigentlich der Traum von Emese ist, scheint diese Theorie zu bestätigen. Alternative Theorien suchen die Bedeutung des Namens in der einen Nebenbedeutung des lateinischen almus, d.h. "heilig".

Quelle: Gyula Kristó: Egy dicsőséges dinasztia, az Árpád-Ház (erschien in der Zeitschrift Rubikon, Ausgabe 2000/3, S. 4)

Namenstag

In Ungarn feiert man den Namenstag von Álmos am 1. Januar, bzw. am 20. Februar.

Varianten

  • Almos

Bekannte Namensträger

  • Álmos, ( * ca. 820; † 895/896) der erste Großfürst der heidnischen Magyaren, Gründer der Árpádendynastie, Vater von Árpád.
  • Álmos, ( * ca. 1075; † 1127) der geblendete Prinz der Árpádendynastie, der kleine Bruder von König Koloman, Vater von König Béla II.
  • Álmos Jaschik (* 5. Januar 1885; † 12. September 1950), Graphiker, Kulissengestalter

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Álmos — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Álmos — (pron. aal mosh ) was the name of two rulers of Hungary:* High Prince Álmos, father of Árpád, the founder of the state * Prince Álmos, duke of Slavonia and later of Nitra …   Wikipedia

  • Almos — (spr. ālmosch), 1) als Vater Arpads (s. d.) ein Stammesfürst der Ungarn, starb wahrscheinlich in Etelköz. – 2) Ungarischer Herzog, Sohn des Königs Geza I., wurde von Ladislaus I. zum Regenten von Kroatien ernannt, aber von König Kálmán, seinem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Almos — Dans la mythologie grecque, Almos, fils de Sisyphe et de Mérope, est le père de Chrysè et de Chrysogénie. Étéocle, roi de Béotie, lui cède une petite partie de son royaume où il fonde un village qui porte son nom, Almonès. Étéocle mourant sans… …   Wikipédia en Français

  • Álmos el Ciego — Álmos Príncipe Real de Hungría Encuentro del rey Colomán y Álmos en Dömös. Imagen de la Crónica Ilustrada húngara …   Wikipedia Español

  • Álmos (Fürst) — Álmos (IPA: [ a:lmoʃ]; kroatisch und slowakisch Álmoš; * ca. 1074/1075; † 1127/1129) war 1084 bis 1091 Herzog von Kroatien, 1091 bis 1095 König von (seit Sommer 1091 nur Ost ) Kroatien und 1095 bis 1108 der letzte Fürst/Herzog des Neutraer… …   Deutsch Wikipedia

  • Álmos (Kroatien) — Álmos (IPA: [ a:lmoʃ]; kroatisch und slowakisch Álmoš; * ca. 1074/1075; † 1127/1129) war 1084 bis 1091 Herzog von Kroatien, 1091 bis 1095 König von (seit Sommer 1091 nur Ost ) Kroatien und 1095 bis 1108 der letzte Fürst/Herzog des Neutraer… …   Deutsch Wikipedia

  • Álmos (Großfürst) — Álmos (* ca. 820; † 895?) war der Großfürst der aus Magna Hungaria wegziehenden Magyaren. Nach den Sagen war sein Vater Ügyek (Ögyek, Ugek), seine Mutter Emese. Da aber diese Namen mythologische Bedeutungen haben (Ügyek heißt im altungarischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Álmos de Hungría — Álmos Príncipe de Hungría Gran Príncipe Álmos Reinado 858 y 895 Nacimiento c. 819 F …   Wikipedia Español

  • Almos De Hongrie — (vers 1070 1127 ou 1129) prince de Hongrie et duc de Croatie. Fils cadet de Géza Ier de Hongrie et de la princesse byzantine Synadéné né vers 1070 et mort le 1er septembre 1127[1]. Il fut nommé duc de Croatie de 1091 à 1093 par son oncle Ladislas …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”