Almsdorf

Almsdorf ist seit 1948 ein Ortsteil der Gemeinde Gröst. Gröst hingegen wurde 2006 in die Stadt Mücheln (Geiseltal) im Saalekreis eingemeindet.

Geschichte

Bis 1815 war der Ort ein Amtsdorf des sächsischen Amtes Freyburg. 1589 lebten hier 24 besessene Mann, darunter zwei Anspänner und 22 Hintersättler. Der Ort unterstand dem Landgericht Roßbach. Die Ortsflur grenzte damals mit der Dorfflur Leiha und den Taubenheimischen Gerichten. Die Kirche war damals bereits eine Filiale von Gröst.

1822 war die Bevölkerungszahl auf 76 Einwohner gesunken, die in 20 Häusern lebten und zum preußischen Landkreis Querfurt gehörten.

Almsdorf ist die Heimat der Sängerin Franziska.

51.25861111111111.8625

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Březenec — Březenec …   Deutsch Wikipedia

  • Franziska (Sängerin) — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Sommergefühl DE: 46 – 06.09.2007 – 8 Wo. Immer wieder DE: 90 – 05.09.2008 – 1 Wo. Franziska (* 28. Februar 1993; bürgerlich Franziska Katzmarek) ist eine deutsche Sängerin aus Almsdorf bei Freyburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Franziska Katzmarek — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Sommergefühl DE: 46 – 06.09.2007 – 8 Wo. Immer wieder DE: 90 – 05.09.2008 – 1 Wo. Franziska (* 28. Februar 1993; bürgerlich Franziska Katzmarek) ist eine deutsche Sängerin aus Almsdorf bei Freyburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Mücheln (Geiseltal) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Najštejn — p1 Burg Najštejn Alternativname(n): Burg Neustein Entstehungszeit: vermutlich 12.Jhd. Burgentyp: Höhenburg Erhaltungszustand …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Freyburg — Das Amt Freyburg war eine kursächsische Gebietseinheit in Mitteldeutschland, die bis in das 19. Jahrhundert bestand. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Bestandteile 2.1 Städte 3 Amtsdörfer …   Deutsch Wikipedia

  • Bundesstraße 176 — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE B Bundesstraße 176 in Deutschland K …   Deutsch Wikipedia

  • Pettstädt — ist ein Ortsteil der Stadt Weißenfels im Burgenlandkreis in Sachsen Anhalt. Geschichte Der Ort, der 1589 noch Böttstedt geschrieben wurde, war ein Amtsdorf des sächsischen Amtes Freyburg, in dem 19 besessene Männer mit ihren Familien lebten,… …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgemeinschaft Oberes Geiseltal — Lage der Verwaltungsgemeinschaft Oberes Geiseltal im Saalekreis In der Verwaltungsgemeinschaft Oberes Geiseltal des Saalekreises waren zwei Kommunen zur Erledigung der Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen. Die Verwaltungsgemeinschaft wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Hausberk — Die Burg Hausberk (deutsch Hausberg) befand sich am Südabfall des böhmischen Erzgebirges über dem Tal der Chomutovka und eines kleinen Zuflusses. Erhalten ist lediglich ein Schutthügel. Geographie Hausberk liegt anderthalb Kilometer nordöstlich… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”