Almudena Gallardo
Almudena Gallardo Bogenschießen
Voller Name Almudena Gallardo Vicente
Nation SpanienSpanien Spanien
Geburtstag 26. März 1979
Geburtsort Madrid
Größe 167 cm
Gewicht 72 kg
Karriere
Verein Club Arqueros de Leganés
Status unbekannt
Medaillenspiegel
Europameisterschaft 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Hallen-EM 0 × Gold 0 × Silber 2 × Bronze
Europameisterschaft im Bogenschießen
Gold 2006 Athen Einzel
Hallen-Europameisterschaft
Bronze 1998 Einzel
Bronze 2006 Jaén Einzel
letzte Änderung: 26. Januar 2009

Almudena Gallardo Vicente (* 26. März 1979 in Madrid) ist eine spanische Bogenschützin mit dem Recurve-Bogen.

Gallardo wurde in der Saison 1993/94 erstmalig in die spanische Auswahl berufen und stellte 1996 als Juniorin einen Welt- und Europarekord im Wettbewerb mit 18 Pfeilen auf, außerdem einen Junioren-Europarekord nach FITA-Regeln. Sie war 1997 Vizeeuropameisterin der Juniorinnen.[1] Insgesamt gewann sie siebzehn spanische Landesmeisterschaften, davon vier bei den Juniorinnen.[1]

Gallardo nahm – neben ihrem Landsmann Felipe López 2004 – jeweils als einzige Bogenschützin Spaniens an den Olympischen Spielen 2000 in Sydney und 2004 in Athen am Einzelwettbewerb teil. In Sydney schied sie in der ersten Runde aus und wurde als 33. platziert, vier Jahre später erreichte sie die dritte Runde, in der sie gegen Evangelia Psarra mit 160:152 verlor, und wurde damit Dreizehnte. Davor hatte sie in Runde eins Khatuna Phutkaradze-Narimanidze aus Georgien und in Runde zwei Jasmin Figueroa von den Philippinen besiegt.[2][3] Bei den Studenten-Weltmeisterschaften 2004 wurde sie Zweite nach einem sechsten Platz 2000 und dem fünften Platz 2002. Sie konnte sich 2006 sowohl bei den Halleneuropameisterschaften in Jaén als auch beim Wettbewerb im Freien in Athen in Szene setzen. In der Halle gelang ihr nach 1998[4] zum zweiten Mal der Sprung aufs Podest, sie wurde erneut Dritte. Das oberste Treppchen des Siegerpodests gehörte ihr als Europameisterin 2006.[1][5] Dabei besiegte sie im Finale die Russin Tatjana Borodai mit 101:99. Im Jahr zuvor hatte sie sich bei den Mittelmeerspielen 2005 ebenfalls den Titel in der Einzelkonkurrenz gesichert.[6][7]

Gallardo wurde 2007 mit der Medalla de Plata des Real Orden del Mérito Deportivo (Silberne Verdienstmedaille im Sport) des Consejo Superior de Deportes (Spanischer Nationalrat für Sport) ausgezeichnet.[8]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b c Cuadro de Honor (spanisch). Club Arqueros de Leganés (1. Januar 2009). Abgerufen am 26. Januar 2009.
  2. Women's individual archery results (englisch). BBC PRODUCTS AND SERVICES – bbc.co.uk (13. August 2004). Abgerufen am 26. Januar 2009.
  3. Archery at the 2004 Athina Summer Games: Women's Individual (englisch). Sports Reference LLC (2009). Abgerufen am 26. Januar 2009.
  4. Bogenschießen - Hallen - Europameisterschaften (Olympischer Bogen - Recurvebogen). sport-komplett.de (2005). Abgerufen am 26. Januar 2009.
  5. Michael Frankenberg Vize-Europameister mit dem Recurvebogen. Deutscher Schützenbund e.V. - DSB (16. September 2006). Abgerufen am 26. Januar 2009.
  6. CENTRO DE EXPOSICION Y DOCUMENTACIÓN DE LOS JUEGOS MEDITERRANEOS (spanisch). Comité Organizador de los Juegos Mediterráneos Almería 2005 (4. Juli 2005). Abgerufen am 26. Januar 2009.
  7. La lancera del Club Arqueros Leganés Almudena Gallardo Medalla de Oro (spanisch). ecoleganes.org (5. Juli 2005). Abgerufen am 26. Januar 2009.
  8. Winners 2007 – REAL ORDEN DEL MÉRITO DEPORTIVO 2007 (englisch/spanisch). csd.gob.es – Spanish National Sports Agency (7. Mai 2007). Abgerufen am 26. Januar 2009.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Almudena Gallardo — Saltar a navegación, búsqueda Almudena Gallardo Vicente, nacida el 26 de marzo de 1979 en Madrid, es una deportista española que compite en la disciplina de tiro con arco. Representó a España en los Juegos Olímpicos de Atenas 2004, consiguiendo… …   Wikipedia Español

  • Almudena Gallardo — Vicente (born March 26, 1979 in Madrid) is a female Spanish archer.Gallardo represented Spain at the 2004 Summer Olympics. She placed 24th in the women s individual ranking round with a 72 arrow score of 641. In the first round of elimination,… …   Wikipedia

  • Gallardo — ist der spanische Familienname folgender Personen: Almudena Gallardo (* 1979), spanische Bogenschützin Ángel Gallardo (* 1943), spanischer Golfspieler Carlos Gallardo, mexikanischer Schauspieler und Filmproduzent Francisco Gallardo (* 1980),… …   Deutsch Wikipedia

  • Gallardo — NOTOC Gallardo is a Hispanic name. The name refers to:Persons*Almudena Gallardo (b. 1979), Spanish archer, Olympic competitor *Angel Gallardo (b. 1943), Spanish golfer *Carlos Gallardo (contemporary), Mexican actor, screenwriter, director, and… …   Wikipedia

  • Nuria Gallardo — Novillo (n. Madrid; 1967) es una actriz española. Biografía Hija de los actores Manuel Gallardo y María Jesús Lara y formada junto a William Layton en el Laboratorio de Teatro, se inicia en la interpretación siendo todavía una niña, debutando en… …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Gal — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Tir a l'arc aux jeux Olympiques de 2004 — Tir à l arc aux Jeux olympiques d été de 2004 Tir à l arc aux Jeux olympiques d été de 2004 …   Wikipédia en Français

  • Tir à l'arc aux Jeux Olympiques de 2004 — Tir à l arc aux Jeux olympiques d été de 2004 Tir à l arc aux Jeux olympiques d été de 2004 …   Wikipédia en Français

  • Tir à l'arc aux Jeux olympiques d'été de 2004 — Infobox compétition sportive Tir à l arc aux Jeux olympiques d été de 2004 Généralités …   Wikipédia en Français

  • Tir à l'arc aux jeux Olympiques de 2004 — Tir à l arc aux Jeux olympiques d été de 2004 Tir à l arc aux Jeux olympiques d été de 2004 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”