Almukantarat

Almukantarat auch Almukantarate oder Höhenparallele ist ein Begriff aus der Astronomie und bezeichnet jeden dem Horizont parallelen Kreis der Himmelskugel.[1] Ursprünglich stammt der Begriff von dem arabischen Wort al-muqntarat (von qantara – „bogenartig krümmen“) und wurde von Hermann von Reichenau (10131054) eingeführt.

Der Almukantarat bezeichnet eine Linie gleicher Zenitdistanz, alle Punkte auf diesem Kreis schließen also mit dem Zenit im Beobachtungsort denselben Winkel ein.

Einzelnachweise

  1. Dreier, Franz Adrian: Winkelmessinstrumente; Kunstgewerbemuseum Berlin 1979
 Commons: Almucantar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Almukantarat — Almukạntarat   [arabisch »die Bogenlinien« auf dem Astrolab] der, s/ e, Astronomie: der Azimutalkreis. * * * Al|mu|kạn|ta|rat, der; s, e [arab. = Bogenlinien auf dem Astrolabium] (Astron.): Kreis der Himmelssphäre, der parallel zum Horizont… …   Universal-Lexikon

  • Almukantarat — Al|mu|kan|ta|rat der; s, e <aus gleichbed. mlat. almucantaratus, dies zu arab. al muqanṭarāt (Plur.) »Bogenlinien (auf dem Astrolabium)«> Kreis der Himmelssphäre, der mit dem Horizontkreis parallel verläuft …   Das große Fremdwörterbuch

  • Herimannus Augiensis — Hermann von Reichenau (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Reliquie …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Contractus — Hermann von Reichenau (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Reliquie …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann der Lahme — Hermann von Reichenau (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Reliquie …   Deutsch Wikipedia

  • Hermannus Contractus — Hermann von Reichenau (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Reliquie …   Deutsch Wikipedia

  • Hermannus Contractus Augiensis — Hermann von Reichenau (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Reliquie …   Deutsch Wikipedia

  • Hermanus Contractus — Hermann von Reichenau (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Reliquie …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann von Reichenau — (rechts) mit einem Astrolabium mittelalterliche Darstellung Hermann von Reichenau (* 18. Juli 1013 in Altshausen; † 24. September 1054 in Reichenau, auch Hermann der Lahme, Hermannus Contractus, Herimannus Augiensis oder fälschlich Hermann von… …   Deutsch Wikipedia

  • Höhenkreis — Der Begriff Höhenkreis bezeichnet in der Astronomie und Sphärischen Astronomie einen Kleinkreis mit konstantem Höhenwinkel, siehe Almukantarat in der Geodäsie und Instrumentenkunde den fein geteilten Metall oder Glaskreis eines Theodoliten zur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”