Almásy

Almásy ist ein ungarischer Familienname, der Kleinadel aus Almás in Slawonien oder aus Bácsalmás (bzw. aus Almás in Siebenbürgen) beschreibt.

Bekannte Namensträger sind:

  • Ladislaus Almásy (1895–1951), ungarischer Entdecker, Saharaforscher und Pilot
  • Paul Almásy (1906–2003), französischer Fotograf
  • Peter Almásy (* 1961), slowakisch-französischer Eishockeyspieler und -trainer
  • Agnes Almásy (* 1935), Geburtsname der Tischtennisspielerin Agnes Simon

sowie

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Almasy — Almásy ist ein ungarischer Familienname, der Kleinadel aus Almás in Slawonien oder aus Bácsalmás (bzw. aus Almás in Siebenbürgen) beschreibt. Bekannte Namensträger sind: Ladislaus Almásy (1895–1951), ungarischer Entdecker, Saharaforscher und… …   Deutsch Wikipedia

  • Almasy — (spr. Almaschy), Graf Joseph Ignaz, geb. 1726 in Gyöngyös, commandirte im Siebenjährigen Kriege ein Husarenregiment, wurde 8. Nov. 1777 in den Grafenstand erhoben u. 1784 zum General befördert; er st. 7. März 1804 in Zsadanayi …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Almásy — (spr. māschi), Paul, ungar. Politiker, geb. 1818 in Pest, gest. 13. Okt. 1883, war Mitglied des Reichstags von 1848, wirkte dann als Kommissar der ungarischen Regierung und sprach zu Debreczin als Präsident des Reichstags 14. April 1849 die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Almāsy von Zsadany — Almāsy von Zsadany, in Österreich u. Ungarn begüterte Grafenfamilie, deren Glieder schon im 11. Jahrh. vorkommen; blüht in 2 Linien: A) Erste Linie, 1777 in den Grafenstand erhoben, Chef 1) Graf Georg; dessen Neffe, 2) Graf Moritz, geb. 1808, war …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Almasy von Zsadanyi — und Török Szent Miklos, gräfliches, reich begütertes Geschlecht in Ungarn …   Herders Conversations-Lexikon

  • László Almásy — László Ede Almásy de Zsadány et Törökszentmiklós Bust of László Almásy at the Hungarian Geographical Museum in Érd Born Augus …   Wikipedia

  • Ladislaus Almasy — Graf László Almásy Ladislaus Eduard (László Ede) Almásy [ˈlaːsloː ˈɛdɛ ˈɒlmaːʃi] (* 22. August 1895 auf Burg Bernstein, Königreich Ungarn, heute Burgenland; † 22. März 1951 in Salzburg) war ein Entdecker, Saharaforscher, Pilot, Automobilpionier… …   Deutsch Wikipedia

  • László Almásy — Graf László Almásy Ladislaus Eduard (László Ede) Almásy [ˈlaːsloː ˈɛdɛ ˈɒlmaːʃi] (* 22. August 1895 auf Burg Bernstein, Königreich Ungarn, heute Burgenland; † 22. März 1951 in Salzburg) war ein Entdecker, Saharaforscher, Pilot, Automobilpionier… …   Deutsch Wikipedia

  • Ladislaus Almásy — Ladislaus Eduard (László Ede) Almásy [ˈlaːsloː ˈɛdɛ ˈɒlmaːʃi] (* 22. August 1895 in Bernstein, Burgenland; † 22. März 1951 in Salzburg) war ein Entdecker, Saharaforscher, Pilot, Automobilpionier und ein auf deutscher Seite tätiger Spion, Abwehr… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Almasy — Peter Almásy (* 11. Februar 1961 in Poprad, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger slowakischer Eishockeyspieler und Trainer mit französischem Pass. Momentan ist er Sportdirektor bei HC Amateur de Rouen. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere 1.1… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”