Alonzo G. Decker

Alonzo Galloway Decker Sr. (* 16. Januar 1884 in Baltimore, Maryland; † 18. März 1956 in Towson, Maryland)[1] war ein US-amerikanischer Unternehmer, Erfinder und Theosoph.

Akkuschrauber mit Pistolengriff von
Black & Decker

Zusammen mit S. Duncan Black gründete Decker 1910 in Baltimore die Black & Decker Manufacturing Company als kleine Maschinenwerkstatt. 1914 erfand Decker den Pistolengriff mit eingebautem Druckschalter für eine Handbohrmaschine; nach diesem System werden Bohrmaschinen bis heute hergestellt. 1917 ließ er sich diese Erfindung patentieren und baute zusammen mit Black in Towson (ein Vorort von Baltimore) das erste Black & Decker-Werk zur Herstellung von Elektrowerkzeugen. In den folgenden Jahrzehnten expandierte das Unternehmen in der ganzen Welt. Nach dem Tod von Black 1951 wurde Decker alleiniger Präsident der Firma; diese Funktion übte er bis zu seinem Tod 1956 aus.

Am 3. April 1929 trat er der Theosophischen Gesellschaft Adyar bei und blieb bis zu seinem Tod Mitglied.[2]

Decker Sr. ist nicht mit seinem Sohn gleichen Namens Alonzo Galloway Decker Jr. (1908-2002) zu verwechseln. Dieser war von 1964 bis 1975 Präsident von Black & Decker.

Einzelnachweise

  1. http://www.msu.edu/~daggy/cop/bkofdead/obits-de.htm
  2. Katinka Hesselink: Famous People and the impact of the Theosophical Society, 2006

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Decker — ist ein deutschsprachiger Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • Black & Decker — Corporation Type Subsidiary of Stanley Black Decker Industry Power tools, home improvement products, hardware, fastening technology Founded …   Wikipedia

  • Black & Decker — Black Decker Corporation Unternehmensform Corporation ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Stanley Black & Decker — Corporation Rechtsform Corporation ISIN US0917971006 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Black \x26 Decker — Black Decker Saltar a navegación, búsqueda Black Decker es una empresa con base en Towson, Maryland, EE. UU., conocida por sus herramientas eléctricas y electrodomésticos. Fue fundada en 1910 por S. Duncan Black y Alonzo G. Decker como una… …   Wikipedia Español

  • Liste der Biografien/Dea–Dee — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Ingenieure — Siehe auch: Liste von Erfindern, Liste der Biographien, Kategorie:Ingenieur, Erfinder, Konstrukteur, Liste Persönlichkeiten der Elektrotechnik A Ingenieur Lebensdaten Erfindungen, Leistungen, ingenieurwissenschaftliche Tätigkeiten Roman Abt… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erfinder — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Johns Hopkins University — Infobox University image size=185px name=The Johns Hopkins University motto= Veritas vos liberabit (The truth shall make you free) established=1876 type=Private coeducational calendar=Semester president=William R. Brody| city=flagicon|USA… …   Wikipedia

  • Homewood Campus of Johns Hopkins University — The Homewood campus is the main academic and administrative center of the Johns Hopkins University. It is located at 3400 North Charles Street in Baltimore, Maryland. Although Hopkins has several campuses, the Homewood campus and medical campus… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”