Alpenpässe in Graubünden

Das ist eine alphabetische Liste der Pässe in der Schweiz (Alpen, Voralpen und Jura) mit Start- und Endpunkten, erbaut für Strassenfahrzeuge, Höhe, maximale Steigung und Ausbau.

Es sind nicht alle Schweizer Pässe aufgelistet, da die meisten nur zu Fuss begehbar sind und keine wirtschaftliche Bedeutung haben.

Inhaltsverzeichnis


Schweizer Passstrassen

 

Schweizer Passstrassen mit Passhöhe grösser als 1000 m.ü.Meer
Schweizer Passstrassen mit Passhöhe kleiner als 1500 m.ü.Meer

 

P A S S S T R A S S E N
Name Kanton(e) / Land Von - Nach Erbaut/Eröffnet Passhöhe m.ü.M. Max. Steigung Ausbau
Ächerli Obwalden, Nidwalden Kerns - Dallenwil   1458 16% Strasse
Agites Waadt Yvorne - La Lécherette   1569   Strasse
Aiguillon Waadt Baulmes - L'Auberson   1293 18% Strasse
Albis Zürich Langnau am Albis - Türlen 1835–1839 791 8% Strasse
Albula Graubünden Filisur - La Punt 1855–1865 2312 12% Strasse
Balmberg Solothurn Welschenrohr - Günsberg   1078 25% Strasse
Benkerjoch Aargau Küttigen - Oberhof   674   Strasse
Belchen (Chilchzimmersattel) Basel-Land Langenbruck - Eptingen 1914–1918 991   Strasse
Bernina Graubünden Samedan - Poschiavo 1842–1865 2328 10% Strasse
Böhler-Passhöchi Aargau Unterkulm - Schöftland   611   Strasse
Bözberg Aargau Brugg - Frick 1779
1996
569 8% Strasse
Autobahntunnel
Breitehöchi Basel-Land, Solothurn Langenbruck BL - Mümliswil SO   845   Strasse
Brünig Bern, Obwalden Meiringen - Giswil 1861–1868 1007 8% Strasse
Buechenegg Zürich Langnau am Albis - Tägerst   786 10% Strasse
Challhöchi Basel-Land, Solothurn Laufen - Flüh   747   Strasse
Champex Wallis Les Valettes - Orsières   1498   Strasse
Chasseral Bern Nods BE - Saint-Imier   1502 11% Strasse
Chatzenstrick Schwyz Einsiedeln - Altmatt   1053   Strasse
Croix Waadt Bex - Les Diablerets   1778 12% Strasse
Croix Jura Saint-Ursanne - Courgenay   789 9% Strasse
Etroits Waadt, Neuenburg Yverdon - Fleurier   1152 8% Strasse
Etzel Schwyz Pfäffikon SZ - Einsiedeln   950 10% Strasse
Flüela Graubünden Davos - Susch 1866–1867 2383 10% Strasse
Forclaz Wallis Martigny - Le Châtelard   1526 8% Strasse
Furka Uri, Wallis Realp - Oberwald VS 1867 2431 11% Strasse
Ghöch Zürich Bäretswil - Gibswil   962   Strasse
Givrine Waadt, Frankreich Nyon - Morez   1228 8% Strasse
Glaubenberg Luzern, Obwalden Entlebuch - Sarnen   1543 18% Strasse
Glaubenbühlen Luzern, Obwalden Schüpfheim - Giswil   1611 12% Strasse
Gottschalkenberg Zug Menzingen - Raten   1162   Strasse
Grimsel Bern, Wallis Innertkirchen - Gletsch 1894 2165 10% Strasse
Grosse Scheidegg Bern Grindelwald - Meiringen 1979 1962 14% Strasse (für PKW gesperrt)
Grosser Sankt Bernhard Wallis, Italien Martigny - Aosta 1905 2469 11% Strasse
Gurnigel Bern Riggisberg - Zollhaus   1608   Strasse
Heitersberg Aargau Oberrohrdorf - Spreitenbach   648   Strasse (für Pkw gesperrt)
Hirzel Zürich, Zug Wädenswil - Sihlbrugg   672   Strasse
Hulftegg St. Gallen Steg - Mühlrüti   954 10% Strasse
Ibergeregg Schwyz Schwyz - Unteriberg   1406 14% Strasse
Jaun Freiburg, Bern Charmey - Reidenbach   1509 14% Strasse
Julier Graubünden Tiefencastel - Silvaplana 1820–1840 2284 10% Strasse
Kerenzerberg Glarus Mollis - Mühlehorn (Tiefenwinkel) 1848
1987
743 9% Strasse
Autobahntunnel
Klausen Uri, Glarus Altdorf - Linthal 1899 1948 9% Strasse
Lein Wallis Saxon - Sembrancher   1658   Strasse
Lenzerheide Graubünden Chur - Tiefencastel   1549 11% Strasse
Livigno Graubünden, Italien La Motta - Livigno   2315 12% Strasse
Lukmanier Graubünden, Tessin Disentis - Biasca 1877 1914 9% Strasse
Maloja Graubünden, Italien Silvaplana - Chiavenna 1828 1815 9% Strasse
Marchairuz Waadt Bière - Le Brassus   1447 14% Strasse
Mollendruz Waadt Cossonay - Le Pont   1180 14% Strasse
Mont Crosin Bern St. Imier - Tramelan   1227 12% Strasse
Monte Ceneri Tessin Cadenazzo - Lugano   554   Strasse
Mont d'Orzeires Waadt Vallorbe - Le Pont   1060   Strasse
Morgins Wallis, Frankreich Monthey - Abondance   1369 14% Strasse
Mosses Waadt Aigle - Château-d'Œx   1445 10% Strasse
Mutschellen Aargau Bremgarten AG - Dietikon   551  ?% Strasse
Neggia Tessin Indemini - Fosano   1395 12% Strasse
Nufenen Wallis, Tessin Ulrichen - Airolo 1965–1969 2478 13% Strasse
Oberalp Graubünden, Uri Disentis - Andermatt 1862–1863 2044 10% Strasse
Oberer Hauenstein Solothurn, Basel-Land Balsthal - Waldenburg   731 6% Strasse
Oberricken St. Gallen St. Gallenkappel - Ricken   906   Strasse
Ofen Graubünden Zernez - Sta. Maria 1871 2149 10% Strasse
Orn Zürich Wernetshausen - Wald   925   Strasse
Passwang Solothurn Breitenbach - Balsthal 1730 943 11% Strasse
Pierre Pertuis Bern Sonceboz - Tavannes   827 9% Strasse
Pillon Waadt, Bern Le Sépey - Gstaad   1546 11% Strasse
Planches Wallis Martigny - Sembrancher   1411   Strasse
Pontins Neuenburg, Bern Neuenburg - St. Imier   1110 9% Strasse
Pragel Schwyz, Glarus Muotathal - Netstal 1974–1976 1550 18% Strasse
Rangiers Jura Delémont - Porrentruy   856 12% Strasse
Raten Zug, Schwyz Oberägeri - Biberbrugg   1077 15% Strasse
Rengg Luzern Schachen - Entlebuch   959   Strasse
Ricken St. Gallen Eschenbach SG - Wattwil   790 9% Strasse
Roches Neuenburg, Frankreich Le Locle - Morteau   919 7% Strasse
Ruppen Appenzell Ausserrhoden, St. Gallen Trogen - Altstätten SG   1003 9% Strasse
Rüsler Aargau Oberrohrdorf - Neuenhof   640   Strasse
Saanenmöser Bern Zweisimmen - Saanen   1279   Strasse
Salhöhe Solothurn, Aargau Kienberg - Erlinsbach   779 9% Strasse
San Bernardino Graubünden, Tessin Thusis - Bellinzona 1821–1823
1967
2065 10% Strasse
Autobahntunnel
Santelhöchi Solothurn Egerkingen - Langenbruck   797   Strasse
Sattel Schwyz Pfäffikon SZ - Seewen 1860 932 7% Strasse
Sattelegg Schwyz Willerzell - Siebnen   1190 14% Strasse
Schallenberg Bern Oberei - Schangnau   1167 10% Strasse
Schelten Jura, Solothurn Delémont - Balsthal   1051 12% Strasse
Schufelberger Egg Zürich Wernetshausen - Gibswil   990   Strasse
Schwägalp St. Gallen, Appenzell Ausserrhoden Neu St. Johann - Urnäsch   1278 12% Strasse
Schwarzenbühl Bern Riffenmatt - Gurnigelpass   1547   Strasse
Simplon Wallis, Italien Brig - Domodossola 1800–1805 2005 9% Strasse
Splügen Graubünden, Italien Splügen GR - Chiavenna 1821–1823 2113 10% Strasse
St. Anton Appenzell Innerrhoden Altstätten - Oberegg AI   1107   Strasse
St. Gotthard Uri, Tessin Göschenen - Airolo 1827–1830
1980
2108 8% Strasse
Autobahntunnel
St. Luzisteig Graubünden, Liechtenstein Maienfeld - Balzers   713 11% Strasse
Staffelegg Aargau Frick AG - Aarau   621 10% Strasse
Stoss Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, St. Gallen Appenzell - Altstätten   942   Strasse
Susten Bern, Uri Innertkirchen - Wassen 1938–1945 2224 9% Strasse
Tourne Neuenburg Peseux - Le Locle   1170 10% Strasse
Umbrail Graubünden, Italien Sta. Maria - Stilfser Joch 1901 2501 12% Strasse
Unterer Hauenstein Solothurn Basel-Land Olten - Sissach   691 6% Strasse
Vue des Alpes Neuenburg Neuchâtel - La Chaux-de-Fonds   1283 10% Strasse
Autobahntunnel
Wasserfluh St. Gallen Lichtensteig - St. Peterzell   843 10% Strasse
Weissenstein Solothurn Oberdorf SO - Gänsbrunnen   1284 22% Strasse
Wildhaus St. Gallen Wattwil - Buchs SG   1090 10% Strasse
Wolfgang Graubünden Klosters - Davos   1631 10% Strasse
Zugerberg Zug Zug - Unterägeri   1039   Strasse

Schweizer Saumpfade

 

Schweizer Saumpfade

 

S A U M P F A D E
Name Kanton(e) / Land Von - Nach Passhöhe m.ü.M. Ausbau
Albrun Wallis, Italien Binn - A. Dévero 2409 Saumpfad
Antrona Wallis, Italien Saas Almagell - Antronapiana 2838 Saumpfad
Augstbord Wallis Gruben - St. Niklaus 2894 Saumpfad
Balme Wallis, Frankreich Trient - Le Tour 2204 Saumpfad
Barna Graubünden, Italien Cebia - Campodolcino 2548 Saumpfad
Chaschauna Graubünden, Italien S-chanf - Livigno 2694 Saumpfad
Col de Chésery Wallis, Frankreich Champoussin - Avoriaz 1995 Saumpfad
Cheville Waadt, Wallis Anzeindaz - Derborance 2038 Saumpfad
Chräzeren St. Gallen Schiltmoos - Horn 1269 Saumpfad
Chrüzli Uri, Graubünden Amsteg - Sedrun 2347 Saumpfad
Cristallina Tessin San Carlo - Ossasco 2568 Saumpfad
Croix de Coeur Wallis Mayens de Riddes - Verbier 2174 Saumpfad
Coux Wallis, Frankreich Champéry - Le Charny 1921 Saumpfad
Diesrut Graubünden Run - Puzatsch 2428 Saumpfad
Durand Wallis, Italien Fionnay - Vaud 2805 Saumpfad
Encel Wallis Champéry - Cab. de Susanfe 1788 Saumpfad
Euschel Freiburg Schwarzsee - Jaun 1567 Saumpfad
Foo St. Gallen, Glarus Weisstannen - Elm 2223 Saumpfad
Fórcola Graubünden, Italien Soazza - Menarola 2227 Saumpfad
Fuorcla Surley Graubünden Pontresina - Sils Maria 2755 Saumpfad
Guriner Furgge Tessin, Italien Bosco/Gurin - Rivasco 2323 Saumpfad
Futschöl Graubünden, Österreich Ardez - Galtür 2768 Saumpfad
Gemmi Wallis, Bern Leukerbad - Kandersteg 2322 Saumpfad
Geisspfad Wallis, Italien Binn - A. Dévero 2322 Saumpfad
Giumella Graubünden, Tessin Rossa GR - Fontana (Biasca) 2117 Saumpfad
Glas Graubünden Safien - Tschappina 1846 Saumpfad
Greina Tessin, Graubünden Daigra - Run 2357 Saumpfad
Gries Wallis, Italien Nufenenpass - Riale 2479 Saumpfad
Grünenberg Bern Habkern - Schangnau 1553 Saumpfad
Hilferen Luzern Wiggen - Flühli 1291 Saumpfad
Jaman Waadt, Freiburg Les Avants - Montbovon 1512 Saumpfad
Joch Nidwalden, Bern Trübsee - Engstlenalp 2207 Saumpfad
Kinzig Uri, Schwyz Bürglen - Hinterthal 2073 Saumpfad
Kisten Glarus, Graubünden Linthal - Breil/Brigels 2638 Saumpfad
Kleine Scheidegg Bern Grindelwald - Lauterbrunnen 2061 Saumpfad
Kunkels Graubünden, St. Gallen Tamins - Vättis 1357 Saumpfad
Lein Wallis Levron - Luy 1656 Saumpfad
Lona Wallis Eison - Grimentz 2788 Saumpfad
Lötschen Wallis, Bern Goppenstein - Kandersteg 2690 Saumpfad
Menouve Wallis, Frankreich Bourg St. Bernhard - Prailles 2801 Saumpfad
Monte Moro Wallis, Italien Saas Almagell - Macugnaga 2868 Saumpfad
Muretto Graubünden, Italien Maloja - Chiesa in Valmalenco 2562 Saumpfad
Naret Tessin Ossasco - Fusio 2438 Saumpfad
Niemet Graubünden, Italien Innerferrera - Pianazzo 2295 Saumpfad
Panixer Glarus, Graubünden Elm - Pigniu 2407 Saumpfad
Planches Wallis Chemin - Vens 1411 Saumpfad
Pontimia Wallis, Italien Zwischbergen - Bognanco 2378 Saumpfad
Rawil Wallis, Bern Praz Combeira - Lenk 2429 Saumpfad
Rotstein St. Gallen, Appenzell Innerrhoden Wildhaus SG - Wasserauen 2120 Saumpfad
Redorta Tessin Monti di S. Carlo - Sonogno 2181 Saumpfad
Riseten St. Gallen, Glarus Weisstannen - Matt 2189 Saumpfad
S. Giácomo Tessin, Italien Ronco - Riace 2313 Saumpfad
Saaspass Schwyz, Glarus Studen - Richisau 1896 Saumpfad
San Jorio Tessin, Italien Carena - Garzeno 2014 Saumpfad
Safierberg Graubünden Splügen - Thalkirch 2486 Saumpfad
Saflisch Wallis Rosswald - Binn 2566 Saumpfad
Sanetsch Wallis, Bern Sion - Gsteig 2251 Saumpfad
Sattel Luzern, Obwalden Flühli - Grossteil 1586 Saumpfad
Scaletta Graubünden Davos - Sertigpass 2606 Saumpfad
Schlappiner Joch Graubünden, Österreich Klosters - St. Gallenkirch 2202 Saumpfad
Schnidejoch Bern Schnidehorn - Wildhorn 2756 historischer Saumpfad
Schonegg Nidwalden, Uri Oberrickenbach - St. Jakob 1924 Saumpfad
Schwialp Schwyz, Glarus Wägitalersee - Richisau 1650 Saumpfad
Segnas Glarus, Graubünden Elm - Flims 2627 Saumpfad
Septimer Graubünden Casáccia - Bivio 2310 Saumpfad
Sertig Graubünden Sertig - Susauna 2739 Saumpfad
Soreda Graubünden, Tessin Vals - Campo Blenio 2759 Saumpfad
Stallerberg Graubünden Juf - Bivio 2579 Saumpfad
Strela Graubünden Langwies - Davos 2350 Saumpfad
Surenen Obwalden, Uri Engelberg - Attinghausen 2291 Saumpfad
Susanfe Wallis Salvan - Cab. de Susanfe 2494 Saumpfad
Theodul Wallis, Italien Zermatt - Cervinia 3301 Saumpfad
Tomül Graubünden Vals - Thalkirch 2412 Saumpfad
Torrent Wallis Villa - Grimentz 2918 Saumpfad
Trescolmen Graubünden Valbella - Mesocco 2161 Saumpfad
Trüttlisberg Bern Lauenen - Lenk 2038 Saumpfad
Valserberg Graubünden Vals - Hinterrhein 2504 Saumpfad
Zeblasjoch Graubünden, Österreich Samnaun - Ischgl 2539 Saumpfad

Eisenbahnübergänge

E I S E N B A H N
Name Kanton(e) / Land Von - Nach Erbaut/Eröffnet Passhöhe m.ü.M. Max. Steigung Ausbau
Albulabahn Graubünden Filisur - La Punt 1903 1823   Bahntunnel
Berninabahn Graubünden Samedan - Poschiavo 1906–1910 2328   Bahn
Bözberg Aargau Brugg - Frick AG 1874     Bahntunnel
Brünig Bern, Obwalden Meiringen - Giswil 1888 1007   Bahn
Furka Uri, Wallis Realp - Oberwald VS 1914
1998
    Bahn
Bahntunnel
Kerenzerberg Glarus Mollis - Mühlehorn 1960     Bahntunnel
Lötschbergtunnel Bern, Wallis Kandersteg - Goppenstein 1906–1913     Bahntunnel mit Autoverlad
Lötschberg-Basistunnel Bern, Wallis Frutigen - Raron 2007     Bahntunnel
Oberalp Graubünden, Uri Disentis - Andermatt 1926 2044   Bahn
Simplon Wallis, Italien Brig - Domodossola 1892–1906     Bahntunnel
St. Gotthard Uri, Tessin Göschenen - Airolo 1882     Bahntunnel
Unterer Hauenstein Solothurn, Basel-Landschaft Läufelfingen - Trimbach
Tecknau - Olten
1853–1858
1912–1916
    Bahntunnel
Vereinatunnel Graubünden Klosters - Susch 1999     Bahntunnel mit Autoverlad
Vue des Alpes Neuchâtel Neuchâtel - La Chaux-de-Fonds       Bahntunnel
Weissenstein Solothurn Oberdorf SO - Gänsbrunnen 1908     Bahntunnel
Wolfgang Graubünden Klosters - Davos   1631   Bahn

Literatur

  • Giorgio Keller: Schweizer Strassenpässe. Basel: Reinhardt, 2007. ISBN 978-3-7245-1438-1

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alpenpässe — Die Liste der Alpenpässe zeigt eine Auswahl der Gebirgspässe in den Alpen, die mindestens eine Höhe von 1.000 m über dem Meeresspiegel erreichen – in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, der Schweiz und Slowenien. Passname Passhöhe… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweiz in römischer Zeit — Die Geschichte der Schweiz in römischer Zeit spielt sich zwischen dem 1. Jahrhundert v. Chr. und dem 5. Jahrhundert n. Chr. ab. Das Gebiet der heutigen Schweiz wurde zwischen dem 1. Jahrhundert v. Chr. und dem ersten Jahrzehnt n. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Schweiz in römischer Zeit — Die Geschichte der Schweiz in römischer Zeit spielt sich zwischen dem 1. Jahrhundert v. Chr. und dem 5. Jahrhundert n. Chr. ab. Das Gebiet der heutigen Schweiz wurde zwischen dem 1. Jahrhundert v. Chr. und dem ersten Jahrzehnt n. Chr.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Alpenpässe — Die Liste der Alpenpässe zeigt eine Auswahl von Gebirgspässen in den Alpen, die mindestens eine Höhe von 1.000 m über dem Meeresspiegel erreichen – in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, der Schweiz und Slowenien.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Pässe in Österreich — Dies ist eine Liste der Gebirgspässe und Talpässe in Österreich. Passname Passhöhe m ü. A. Bundesland / Staat Verbindung zwischen Ausbau[1] Koordinaten Bild Alpl 1099 Steiermark, A Krieglach St. Kathrein am Hauenstein Straße …   Deutsch Wikipedia

  • Bündner Wirren — Karte der Drei Bünde mit ihren Untertanengebieten Als Bündner Wirren werden die von 1618 bis 1639 dauernden kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen den Koalitionen Frankreich Venedig und Spanien Österreich um den heutigen Kanton Graubünden im …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Schweiz — «Der Stammbaum der Eidgenossenschaft». Das Schmuckblatt des 19. Jahrhunderts illustriert die Entstehung des 1848 gegründeten modernen Schweizer Bundesstaates Die Geschichte der Schweiz beginnt als Bundesstaat in ihrer gegenwärtigen Form mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizer Geschichte — «Der Stammbaum der Eidgenossenschaft». Das Schmuckblatt des 19. Jahrhunderts illustriert die Entstehung des 1848 gegründeten modernen Schweizer Bundesstaates Die Schweiz existiert als Bundesstaat in ihrer gegenwärtigen Form seit der Annahme der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweizergeschichte — «Der Stammbaum der Eidgenossenschaft». Das Schmuckblatt des 19. Jahrhunderts illustriert die Entstehung des 1848 gegründeten modernen Schweizer Bundesstaates Die Schweiz existiert als Bundesstaat in ihrer gegenwärtigen Form seit der Annahme der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweiz — Schweizerische Eidgenossenschaft Confédération suisse (französisch) Confederazione Svizzera (italienisch) Confederaziun svizra (rätoromanisch) Confoederatio Helvetica (CH) (lateinisch) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”