Alpensiedlung

Die Alpensiedlung ist der heute weit überwiegend gewerblich genutzte Teil des Stadtteiles Salzburg-Süd in der Stadt Salzburg.

Die Alpensiedlung liegt am südlichen Rand der Stadt, nördlich und nordöstlich liegt der Siedlungsraum Josefiau, westlich der Landschaftsgarten beiderseits der Hellbrunner Allee und dahinter der historische Ortskern von Morzg. Südlich schließt der geschlossene historische Grünraum um Schloss Hellbrunn und dem Schlosspark Hellbrunn an, der salzachnah großteils als Auwald erhalten ist. Die Grenze zur Josefiau bilden im Norden die Egger-Lienz-Gasse und im Nordosten die Robert-Stolz-Promenade.

Ihren Namen verdankt die Alpensiedlung der Alpenstraße, einer wichtigen Ausfallstraße, die vom Stadtzentrum aus südwärts Richtung Anif, Grödig, Berchtesgaden und Tauernautobahn verläuft, und die früher auch Teil der Deutschen Alpenstraße war. Auf der Alpenstraße verkehren die StadtBus-Linien 3 und 8 sowie die Albus-Linien 25, 28 und Regionalbuslinien.

Der Stadtteil entstand aus einem in den letzten beiden Kriegsjahren des Zweiten Weltkrieges erbauten provisorischen militärischen Lagers, das den Namen Alpenlager trug. Hier entstanden später erste Wohn- und Gewerbebauten. Von der ersten Verbauung ausgreifend, wuchs im Zug des großen Bevölkerungswachstums der Stadt nach dem Zweiten Weltkrieg die heutige Alpensiedlung, die zu großen Teilen heute als Gewerbegebiet gewidmet ist.

Die Alpensiedlung wird geprägt von zahlreichen Großmärkten, die sich hier in verkehrsgünstiger Lage angesiedelt haben, und einem Einkaufszentrum, das sich auf beiden Seiten der Alpenstraße erstreckt. Daneben dominieren Wohnblocks. Außerdem befinden sich in der Alpensiedlung drei Studentenheime, die Sporthalle Alpenstraße, die Bundespolizeidirektion von Salzburg sowie die Remisen des Salzburger StadtBus.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Salzburg-Süd — Der Stadtteil Salzburg Süd in Salzburg Salzburg Süd ist der linksufrige salzachnahe Stadtteil im Süden der Stadt Salzburg (auch das angrenzende Landschaftsschutzgebiet mit Schloss Hellbrunn im Mittelpunkt führt diesen Namen.) Im Norden und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpenstraßen — Die Alpenstraße ist heute gemeinsam mit der Moosstraße die längste innerstädtische Straße der österreichischen Landeshauptstadt Salzburg. Sie verbindet die Stadtteile Nonntal und Josefiau und führt über Anif und Grödig, wo sie ihre Fortsetzung in …   Deutsch Wikipedia

  • Alpenstraße — Die Alpenstraße ist heute gemeinsam mit der Moosstraße die längste innerstädtische Straße der österreichischen Landeshauptstadt Salzburg. Sie verbindet die Stadtteile Nonntal und Josefiau und führt über Anif und Grödig, wo sie ihre Fortsetzung in …   Deutsch Wikipedia

  • Herrnau — ist gemeinsam mit der Josefiau und der Alpensiedlung ein Teil des Stadtteiles Salzburg Süd in der Stadt Salzburg. Im Osten wird der Siedlungsraum von der Alpenstraße begrenzt, einer der wichtigsten Ausfallstraßen der Stadt; Im Westen bildet die… …   Deutsch Wikipedia

  • Salzburg (Stadt) — Salzburg Salzburg feel the inspiration![1] Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Salzburg Altstadt — Salzburg Salzburg feel the inspiration![1] Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Salzburg Stadt — Salzburg Salzburg feel the inspiration![1] Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Stadt Salzburg — Salzburg Salzburg feel the inspiration![1] Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Aups — Aups …   Deutsch Wikipedia

  • Brücken Salzburgs — Lage der heutigen Brücken in Salzburg In der österreichischen Stadt Salzburg gibt es heute dreizehn Brücken, die die Salzach überqueren. Teilweise befinden sie sich an Stellen, wo bereits seit einem Jahrhundert und weitaus länger eine Brücke… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”