Alperin

Michail Jefimowitsch Alperin (russisch Михаил Ефимович Альперин, auch Миша Альперин Mischa Alperin; * 7. November 1956 in Kamjanez-Podilskyj, UdSSR (heute: Ukraine)) ist ein Jazz-Pianist, der unter dem Namen Mikhail Alperin bzw. Misha Alperin bekannt ist.

Alperin wuchs in Bessarabien auf und absolvierte bis 1976 ein klassisches Klavierstudium. Seit 1977 arbeitete er als freischaffender Arrangeur, Komponist und Musiker, und 1980 gründete er mit Simon Shirman eine der ersten moldauischen Jazzbands, ein Quartett, das sich der Verbindung von Jazz und Folk-Elementen widmete.

In Moskau lernte er den Hornisten des Moskauer Sinfonieorchesters und des Bolschoi-Theaters Arkady Shilkloper kennen, mit dem er 1989 das international beachtete Album Waves of Sorrow einspielte. Später kam zu dem Duo der Sänger und Klarinettist Sergey Starostin hinzu, und die Formation unter dem Namen Moscow Art Trio nahm mehrere Alben auf und trat auf internationalen Festivals auf.

Seit 1993 lebt Alperin in Norwegen, wo er Klavier an der Musikakademie von Oslo unterrichtet. 1995 arrangierte er in Sofia die Stücke für ein Konzert mit dem bulgarischen Chor Angelite, dem südsibirischen Ensemble Huun-Huur-Tu und dem russischen Sänger Sergei Starostin.

Alperin komponierte Werke für Kinderchor und für Kammerorchester, ein Jazzballett und ein Konzert für Flügelhorn, Klavier und Orchester.

Diskographie

  • Waves for Sorrow mit Arkadi Shilkloper, 1989
  • Folk Dreams mit Arkady Shilkloper, Sergey Starostin und dem Chor Russkaja Pesnja, 1995
  • Prayer mit Arkady Shilkloper und Sergey Starostin, 1996
  • North Story mit Tore Brumborg, Jon Christensen, Terje Gevelt and Arkady Shilkloper, 1996
  • Hamburg Concert, 1996
  • Overture/Etude/Alone/Russian Folk Song mit Arkady Shilkloper, 2000
  • Portrait, 2000

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alperin v. Vatican Bank — Court United States Court of Appeals for the Ninth Circuit Full case name Alperin, et al. v. Vatican Bank …   Wikipedia

  • Alperin-Brauer-Gorenstein theorem — In mathematics, the Alperin Brauer Gorenstein theorem characterizes the finite simple groups with quasidihedral or wreathed Sylow 2 subgroups. These are isomorphic either to three dimensional projective special linear or projective special… …   Wikipedia

  • Michail Alperin — Michail Jefimowitsch Alperin (russisch Михаил Ефимович Альперин, auch Миша Альперин Mischa Alperin; * 7. November 1956 in Kamjanez Podilskyj, UdSSR (heute: Ukraine)) ist ein Jazz Pianist, der unter dem Namen Mikhail Alperin bzw. Misha Alperin… …   Deutsch Wikipedia

  • Mikhail Alperin — Michail Jefimowitsch Alperin (russisch Михаил Ефимович Альперин, auch Миша Альперин Mischa Alperin; * 7. November 1956 in Kamjanez Podilskyj, UdSSR (heute: Ukraine)) ist ein Jazz Pianist, der unter dem Namen Mikhail Alperin bzw. Misha Alperin… …   Deutsch Wikipedia

  • Mischa Alperin — Michail Jefimowitsch Alperin (russisch Михаил Ефимович Альперин, auch Миша Альперин Mischa Alperin; * 7. November 1956 in Kamjanez Podilskyj, UdSSR (heute: Ukraine)) ist ein Jazz Pianist, der unter dem Namen Mikhail Alperin bzw. Misha Alperin… …   Deutsch Wikipedia

  • Misha Alperin — Michail Jefimowitsch Alperin (russisch Михаил Ефимович Альперин, auch Миша Альперин Mischa Alperin; * 7. November 1956 in Kamjanez Podilskyj, UdSSR (heute: Ukraine)) ist ein Jazz Pianist, der unter dem Namen Mikhail Alperin bzw. Misha Alperin… …   Deutsch Wikipedia

  • Mikhail Alperin — Mikhail Misha Alperin (born 7 nov. 1956) is a Ukrainian jazz musician. Alperin was born in Kamenez Podolsky, Ukraine and grew up in Moldavia, where he was classically trained. In 1980, he formed one of the first Moldavian jazz ensembles. He moved …   Wikipedia

  • Michail Jefimowitsch Alperin — (russisch Михаил Ефимович Альперин, auch Миша Альперин Mischa Alperin; * 7. November 1956 in Kamjanez Podilskyj, UdSSR (heute: Ukraine)) ist ein Jazz Pianist, der unter dem Namen Mikhail Alperin bzw. Misha Alperin bekannt ist. Alperin wuchs… …   Deutsch Wikipedia

  • Steve Alperin — is an influential figure in the television news industry as an editor, producer, and writer at ABC News. Alperin served as Peter Jennings s head writer and producer for most of the ABC anchor s last decade at the helm of World News Tonight.… …   Wikipedia

  • Михаил Альперин — Миша Альперин Полное имя Михаил Ефимович Альперин Дата рождения 7 ноября, 1956 Место рождения Каменец Подольский, Украина Страна {{Флагификация/Украина / Молдавская ССР / РСФСР / Норвегия | Флагификация/флагификация | variant = | размер = }} …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”