Alperose
Die Alpenrose, schweizerdeutsch Alperose

Alperose ist ein Mundart-Lied von Polo Hofer und Hanery Amman. Es wurde 1985 veröffentlicht und gehört zu den erfolgreichsten schweizerischen Mundart-Liedern.

Inhaltsverzeichnis

Erfolg

Obwohl Alperose nie als Single veröffentlicht wurde, war der Erfolg dieses Stücks sehr gross. Es erschien 1985 auf dem Album Giggerig von Polo Hofer und die Schmetterband. 2006 wurde Alperose vom Schweizer Fernsehpublikum zum grössten Schweizer Hit aller Zeiten gewählt.

Am 28. Januar 2007 kam eine Neueinspielung von Polo Hofer, Sandee, Sina und Kandlbauer auf den Markt. Diese erreichte Platz 15 der Schweizer Hitparade. Es existieren zudem weitere Covers, beispielsweise von Rumpelstilz und QL. Zudem ist der Song häufig auf Schweizer Mundart-Compilations erschienen. Ausserhalb der Schweiz ist der Song jedoch nahezu unbekannt.

Das in Berndeutsch gesungene Lied handelt von einer Liebesnacht nach einer Bergtour auf der Blüemlisalp im Berner Oberland.

Refrain

Alperose chöme mir i Sinn
Alperose sy das gsy denn
Alperose müesse das gsy sy
Wo näben üs im Höi gläge sy


Alpenrosen kommen mir in den Sinn
Alpenrosen waren das damals
Alpenrosen müssen das gewesen sein
Die neben uns im Heu gelegen sind

Trivia

Es gibt von Michael von der Heide eine Parodie namens Leeri Dose ("leere Dosen"), die er selbst als «altes Volkslied» ankündigt.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Zürcher Unterländer, 1. November 2004

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • alperose — al|pe|ro|se sb., n, r, rne …   Dansk ordbog

  • Rhododendron, stedsegrøn — Alperose …   Danske encyklopædi

  • Die grössten Schweizer Hits — ist eine Fernsehshow des Schweizer Fernsehens, die am Sonntagabend um 20 Uhr auf SF 1 ausgestrahlt wird. Moderiert wird die Show seit ihrem Beginn 2006 von Sven Epiney. Neben ihm sitzen Francine Jordi, Beni Thurnheer und Roman Kilchsperger in… …   Deutsch Wikipedia

  • Hanery Ammann — Hanery Amman (* 1952 in Interlaken) ist ein schweizerischer Musiker. Er war Mitbegründer (Klavier, Tasteninstrumente) der Mundart Rockband Rumpelstilz (mit Polo Hofer, René Schifer Schafer und Küre Güdel). Amman schrieb zu vielen bekannten… …   Deutsch Wikipedia

  • Blüemlisalphorn — Blüemlisalp Die Blüemlisalp von Thun aus gesehen Höhe 3 664 m ü. M …   Deutsch Wikipedia

  • Blümlisalp — Blüemlisalp Die Blüemlisalp von Thun aus gesehen Höhe 3 664 m ü. M …   Deutsch Wikipedia

  • Daniel Kandlbauer — am OpenAir Hochybrig, 2006 Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles …   Deutsch Wikipedia

  • Der Schacher Seppli — Rudolf «Ruedi» Rymann (* 31. Januar 1933 in Sarnen; † 10. September 2008 in Giswil) war ein Jodler, Sänger und Komponist aus Giswil im Kanton Obwalden. Als einer der bekanntesten Schweizer Jodler ist er auch in den USA, in Japan, Südkorea und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hanery Amman — (* 1952 in Interlaken) ist ein Schweizer Musiker. Er war Mitbegründer (Klavier, Tasteninstrumente) der Mundart Rockband Rumpelstilz (mit Polo Hofer, René Schifer Schafer und Küre Güdel). Amman schrieb zu vielen bekannten Schweizer Mundart Liedern …   Deutsch Wikipedia

  • Morgenhorn — Blüemlisalp Die Blüemlisalp von Thun aus gesehen Höhe 3 664 m ü. M …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”