Hexenjagd in L.A.
Filmdaten
Deutscher Titel Hexenjagd in L.A.
Originaltitel Cast a Deadly Spell
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1991
Länge 96 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Martin Campbell
Drehbuch Joseph Dougherty
Produktion Gale Anne Hurd,
Ginny Nugent
Musik Curt Sobel
Kamera Alexander Gruszynski
Schnitt Dan Rae
Besetzung

Fred Ward als Det. Harry Philip Lovecraft,
David Warner als Amos Hackshaw,
Julianne Moore als Connie Stone,
Clancy Brown als Harry Bordon,
Arnetia Walker als Hypolite Kropotkin, Alexandra Powers als Olivia Hackshaw

Hexenjagd in L.A. ist eine Horrorkomödie von Regisseur Martin Campbell, in dem ein Thema von H. P. Lovecraft adaptiert und ins Amerika der 40er versetzt wird. Er gewann einen Emmy und wurde für drei weitere Preise nominiert. Der Film wurde für den US-amerikanischen Fernsehsender HBO produziert.

Handlung

In Los Angeles im Jahr 1948 wird alles nur noch mit Magie erledigt. Der Privatdetektiv Philip Lovecraft ist der einzige Mann in der Stadt, der keine Magie benutzt. Das macht es für ihn nicht gerade einfach, als er vom reichsten Mann der Stadt, Amos Hackshaw, beauftragt wird, das ihm gestohlene Necronomicon zurückzuholen; ein Buch von unendlicher Bösartigkeit, mit dem man Dämonen zum Leben erwecken kann. Aber auch eine Gangsterbande befindet sich auf der Suche nach dem Buch.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hexenjagd — steht für: Hexenverfolgung, ein vor allem europäisches Hysterie Phänomen in der Frühen Neuzeit Hexenjagd (Drama), „The Crucible“, Theaterstück des US amerikanischen Dramatikers Arthur Miller (1952) Hexenjagd (1957), „Die Hexen von Salem“,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hexenjagd — Hẹ|xen|jagd 〈f. 20〉 Verfolgung u. Verurteilung einer angebl. Hexe * * * Hẹ|xen|jagd, die: 1. vgl. ↑ Hexenverfolgung. 2. [LÜ von engl. witch hunt] (abwertend) unbarmherzige, meist unrechtmäßige Verfolgung u. Verurteilung von Menschen: eine H.… …   Universal-Lexikon

  • Hexenjagd — Eine Hexenjagd veranstalten: jemanden aufspüren, hetzen und jagen, ihn mit peinigenden Methoden terrorisieren. Die Redensart wird häufig gebraucht als sprachliches Bild einer übertriebenen und ungerechtfertigten Verfolgung …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Hexenjagd — Hẹ|xen|jagd …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hexenjagd (Drama) — Daten des Dramas Titel: Hexenjagd Originaltitel: The Crucible Gattung: Tragödie Originalsprache: Englisch Autor …   Deutsch Wikipedia

  • Hexenjagd (1957) — Filmdaten Deutscher Titel Hexenjagd Originaltitel Les sorcières de Salem P …   Deutsch Wikipedia

  • Hexenjagd (1996) — Filmdaten Deutscher Titel Hexenjagd Originaltitel The Crucible Produktions …   Deutsch Wikipedia

  • Draculas Hexenjagd — Filmdaten Deutscher Titel Draculas Hexenjagd Originaltitel Twins of Evil P …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Miller — Arthur Asher Miller (* 17. Oktober 1915 in New York City; † 10. Februar 2005 in Roxbury, Connecticut) war ein US amerikanischer Schriftsteller. Arthur Miller gilt als wichtiger gesellschaftskritischer Dramatiker der neueren Zeit. Seine sozial und …   Deutsch Wikipedia

  • The Crucible — Filmdaten Deutscher Titel: Hexenjagd Originaltitel: The Crucible Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1996 Länge: 123 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”