Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 2009

Die 28. Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft fand von 28. Februar bis 8. März 2009 in Garmisch-Partenkirchen statt. Abfahrt, Super-G und Riesenslalom wurden auf der Kandahar-Strecke in Garmisch durchgeführt, die Slalomläufe auf dem Gudiberg mit Ziel im Olympia-Skistadion Partenkirchen. Verantwortlich für die Planung und Umsetzung der Juniorenweltmeisterschaft war das Organisationskomitee der Weltmeisterschaft 2011.

Inhaltsverzeichnis

Männer

Abfahrt

Platz Land Sportler Zeit
1 ITA Andy Plank 1:39,06 min
2 ITA Dominik Paris 1:39,18 min
3 FIN Andreas Romar 1:39,32 min
4 SUI Sepp Gerber 1:39,43 min
5 AUT Björn Sieber 1:39,76 min
6 USA Wiley Maple 1:39,92 min

Datum: 4. März

Super-G

Platz Land Sportler Zeit
1 AUT Manuel Kramer 1:16,64 min
2 AUT Marcel Hirscher 1:17,05 min
3 ITA Dominik Paris 1:17,18 min
4 USA Will Gregorak 1:17,47 min
5 ITA Riccardo Tonetti 1:17,56 min
6 SUI Sepp Gerber 1:17,84 min

Datum: 4. März

Riesenslalom

Platz Land Sportler Zeit
1 FRA Alexis Pinturault 2:18,49 min
2 AUT Björn Sieber 2:18,95 min
3 AUT Marcel Hirscher 2:19,17 min
4 FRA Victor Muffat Jeandet 2:20,16 min
5 SUI Gabriel Anthamatten 2:21,13 min
6 ITA Luca De Aliprandini 2:21,40 min

Datum: 5. März

Slalom

Platz Land Sportler Zeit
1 NOR Jesper Riis-Johannessen 1:20,78 min
2 USA Tommy Ford 1:21,29 min
3 USA Nolan Kasper 1:21,32 min
4 FRA Victor Muffat Jeandet 1:21,36 min
5 FRA François Place 1:21,61 min
AUT Thomas König 1:21,61 min

Datum: 6. März

Kombination

Platz Land Sportler Punkte
1 SUI Sepp Gerber 58,23
2 ITA Dominik Paris 58,64
3 ITA Giovanni Borsotti 63,60
4 GER Andreas Sander 66,27
5 SWE Tim Lindgren 85,95
6 NOR Andreas Willumsen Haug 91,02

Datum: 6. März

Die Kombination besteht aus der Addition der Ergebnisse aus Abfahrt, Riesenslalom und Slalom.

Frauen

Abfahrt

Platz Land Sportlerin Zeit
1 FRA Marine Gauthier 1:19,60 min
2 NOR Lotte Smiseth Sejersted 1:20,08 min
3 AUT Nicole Schmidhofer 1:20,14 min
4 USA Alice McKennis 1:20,16 min
5 ITA Francesca Marsaglia 1:20,40 min
6 SUI Anne-Sophie Koehn 1:20,42 min

Datum: 6. März

Super-G

Platz Land Sportlerin Zeit
1 GER Viktoria Rebensburg 1:19,80 min
2 AUT Mariella Voglreiter 1:20,88 min
3 AUT Anna Fenninger 1:20,91 min
4 AUT Ramona Siebenhofer 1:20,99 min
5 ITA Federica Brignone 1:21,10 min
6 GER Nicola Schmid 1:21,41 min

Datum: 4. März

Riesenslalom

Platz Land Sportlerin Zeit
1 GER Viktoria Rebensburg 2:45,81 min
2 LIE Tina Weirather 2:47,29 min
3 AUT Karin Hackl 2:47,31 min
4 NOR Mona Løseth 2:47,37 min
5 FRA Olivia Bertrand 2:47,46 min
6 AUT Anna Fenninger 2:47,74 min

Datum: 2. März

Slalom

Platz Land Sportlerin Zeit
1 SUI Denise Feierabend 1:42,07 min
2 AUT Bernadette Schild 1:42,83 min
3 NOR Nina Løseth 1:43,01 min
4 NOR Mona Løseth 1:43,03 min
5 GER Marianne Mair 1:43,09 min
6 FIN Sanni Leinonen 1:43,20 min

Datum: 1. März

Kombination

Platz Land Sportlerin Punkte
1 ITA Federica Brignone 54,00
2 AUT Karin Hackl 66,69
3 ITA Elena Curtoni 95,09
4 USA Julia Ford 141,43
5 FRA Jennifer Piot 171,12
6 RUS Anastassija Kedrina 220,38

Datum: 6. März

Die Kombination besteht aus der Addition der Ergebnisse aus Abfahrt, Riesenslalom und Slalom.

Medaillenspiegel

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 ItalienItalien Italien 2 2 3 7
2 DeutschlandDeutschland Deutschland 2 - - 2
FrankreichFrankreich Frankreich 2 - - 2
SchweizSchweiz Schweiz 2 - - 2
5 OsterreichÖsterreich Österreich 1 5 4 10
6 NorwegenNorwegen Norwegen 1 1 1 3
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten - 1 1 2
8 LiechtensteinLiechtenstein Liechtenstein - 1 - 1
9 FinnlandFinnland Finnland - - 1 1


Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 2011 — Logo der Alpinen Ski Juniorenweltmeisterschaft 2011 Die 30. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 30. Januar bis 5. Februar 2011 in Crans Montana im Schweizer Kanton Wallis statt. Die Geschwindigkeitsdisziplinen Abfahrt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft — Die FIS Alpinen Ski Juniorenweltmeisterschaften sind ein Sportereignis, bei dem jedes Jahr in verschiedenen Rennen die Juniorenweltmeister in den alpinen Skidisziplinen Abfahrt, Super G, Riesenslalom, Slalom und Kombination ermittelt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1982 — Die 1. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 4. bis 7. März 1982 im französischen Auron statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1983 — Die 2. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 3. bis 5. März 1983 im italienischen Sestriere statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1984 — Die 3. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 20. bis 22. Februar 1984 in Sugarloaf im US Bundesstaat Maine statt. Inhaltsverzeichnis 1 Herren 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1985 — Die 4. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 28. Februar bis 3. März 1985 in Jasná in der ehemaligen Tschechoslowakei statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1986 — Die 5. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 20. bis 23. Februar 1986 im österreichischen Bad Kleinkirchheim statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Riesenslalom 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1987 — Die 6. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 20. bis 22. März 1987 im schwedischen Sälen statt. Die Abfahrtsrennen wurden jedoch am 26. März 1987 im norwegischen Hemsedal ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1988 — Die 7. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 27. bis 31. Januar 1988 im italienischen Madonna di Campiglio statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Super G 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1989 — Die 8. Alpine Ski Juniorenweltmeisterschaft fand vom 5. bis 8. April 1989 in Aleyska im US Bundesstaat Alaska statt. Inhaltsverzeichnis 1 Männer 1.1 Abfahrt 1.2 Super G 1.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”