Alpiner Skieuropacup 1980

Gesamt- und Disziplinenwertungen der Saison 1979/1980 des Alpinen Skieuropacups.

Inhaltsverzeichnis

Europacupwertungen

Gesamtwertung

Herren

Rang Name Land Punkte
1 Siegfried Kerschbaumer Italien Italien 152
2 Tiziano Bieler Italien Italien 146
3 Helmut Gstrein  OesterreichÖsterreich Österreich 125

Damen

Rang Name Land Punkte
1 Erika Gfrerer  OesterreichÖsterreich Österreich 198
2 Olga Charvatová Tschechoslowakei Tschechoslowakei 187
3 Lenka Vlčková Tschechoslowakei Tschechoslowakei 128

Abfahrt

Herren

Rang Name Land Punkte
1 Dieter Amann  OesterreichÖsterreich Österreich 85
2 Siegfried Kerschbaumer Italien Italien 82
3 Hannes Thonhofer  OesterreichÖsterreich Österreich 73

Damen

Rang Name Land Punkte
1 Erika Gfrerer  OesterreichÖsterreich Österreich 50
2 Elisabeth Kirchler  OesterreichÖsterreich Österreich 34
3 Claudine Emonet Frankreich Frankreich 25
Torill Fjeldstad Norwegen Norwegen 25

Riesenslalom

Herren

Rang Name Land Punkte
1 Tiziano Bieler Italien Italien 125
2 Efren Merelli Italien Italien 77
3 Helmut Gstrein  OesterreichÖsterreich Österreich 74

Damen

Rang Name Land Punkte
1 Erika Gfrerer  OesterreichÖsterreich Österreich 50
2 Elisabeth Kirchler  OesterreichÖsterreich Österreich 34
3 Torill Fjeldstad Norwegen Norwegen 25

Slalom

Herren

Rang Name Land Punkte
1 Bengt Fjällberg Schweden Schweden 82
2 Lars Halvarsson Schweden Schweden 76
Giuseppe Carletti Italien Italien 76

Damen

Rang Name Land Punkte
1 Olga Charvatová Tschechoslowakei Tschechoslowakei 110
2 Lenka Vlčková Tschechoslowakei Tschechoslowakei 92
3 Anni Kronbichler  OesterreichÖsterreich Österreich 63

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alpiner Skieuropacup 1980/1981 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1980/1981 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1981 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1980/1981 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1972 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1971/1972 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1973 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1972/1973 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1974 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1973/1974 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1975 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1974/1975 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1976 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1975/1976 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1977 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1976/1977 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1978 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1977/1978 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

  • Alpiner Skieuropacup 1979 — Gesamt und Disziplinenwertungen der Saison 1978/1979 des Alpinen Skieuropacups. Inhaltsverzeichnis 1 Europacupwertungen 1.1 Gesamtwertung 1.2 Abfahrt 1.3 Riesenslalom 1.4 Slalom …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”