2-Methylbutylacetat

Essigsäureamylester ist ein Ester der Essigsäure und des Pentylalkohols. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihren Eigenschaften Amylacetat, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetat, Birnenöl, Birnenether oder Bananenöl.

Es handelt sich um eine farblose, aromatisch riechende Flüssigkeit (Birnen- bzw. Bananengeruch), die üblicherweise als Gemisch verschiedener Isomere vertrieben wird.

Es gibt mindestens sechs verschiedene Isomere des Essigsäureesters mit der Summenformel C7H14O2.

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften der Isomere

Essigsäureamylester
Name 1-Pentylacetat 2-Pentylacetat 3-Pentylacetat Isopentylacetat 1,1-Dimethylpropylacetat 2-Methylbutylacetat
Andere Namen 1-Pentanolacetat
n-Amylacetat
1-Methylbutylacetat
Essigsäure-2-pentylester
sec-Amylacetat
3-Amylessigester
3-Pentacetat
Essigsäure-3-pentylester
3-Amylacetat
Essigsäure-(3-methylbutyl)ester
3-Methylbutylacetat
Isoamylacetat
i-Amylacetat
i-Pentylacetat
3-Methyl-1-butylacetat
Essigsäure-(2-methylbutyl)ester
Strukturformel
CAS-Nummer 628-63-7 626-38-0 620-11-1 123-92-2 625-16-1 624-41-9
PubChem 12348 12278 69279 31276 12238 12209
Summenformel C7H14O2
Molare Masse 130,19 g·mol-1
Aggregatzustand flüssig
Kurzbeschreibung farblose, entzündliche Flüssigkeit mit fruchtigem Geruch
Schmelzpunkt -70,8 °C[1] -79 °C[2]  ?[3] -79 °C[4]  ?[5]  ?[6]
Siedepunkt 149 °C[1] 134 °C[2] 132 °C[3] 142 °C[4] 124 °C[5] 138 °C[6]
Dichte 0,88 g/cm3[1] 0,86 g/cm3[2] 0,87 g/cm3[3] 0,87 g/cm3[4] 0,87 g/cm3[5] 0,876 g/cm3[6]
Löslichkeit schlecht löslich in Wasser
(1,8 g/l bei 20 °C)[1],
gut in Aceton und Methanol
praktisch unlöslich in Wasser[2]  ? schlecht löslich in Wasser
(2,12 g/l bei 19,2 °C)[4]
schlecht löslich in Wasser
(1,8 g/l bei 20 °C)[5]
wenig löslich in Wasser[6]
Dampfdruck 5,3 mbar (20 °C)[1] 9,3 mbar (20°C)[2]  ? 5,3 mbar (20 °C)[4]  ?  ?
Gefahrstoff-
kennzeichnung
keine Gefahrensymbole

[1][2][3][4][5][6]

R-Sätze 10-66
S-Sätze (2)-23-25
MAK 50 ml·m–3 bzw. 270 mg·m–3[1][2][3][4][5][6]
WGK 1[1][2][3][4][5][6]

Herstellung

Essigsäureamylester wird durch Veresterung von Essigsäure mit Pentanolen unter Beigabe von Schwefelsäure hergestellt. So entsteht bei der Veresterung mit 1-Pentanol, der Essigsäure-n-amylester (1-Pentylacetat), mit 2-Pentanol der Essigsäure-sek-amylester (2-Pentylacetat) und mit 3-Pentanol entsteht 1-Ethyl-propylacetat (3-Pentylacetat). Mit 1,1-Dimethypropanol entsteht der Essigsäure-tert-amylester (1,1-Dimethylpropylacetat) und mit 3-Methylbutanol der Essigsäure-iso-amylester (3-Methylbutylacetat), der auch als Birnenether bekannt ist.

Verwendung

Essigsäureamylester wird als Lösungsmittel für Lacke und Harze, in der Chromatographie, als Zwischenprodukt zur Herstellung rauchloser Sprengstoffe und als Aromastoff (Birnenether) in der Lebensmittel- und Parfümindustrie verwendet. Früher wurde Essigsäureamylester als Brennstoff für die Hefnerkerze verwendet.

Siehe auch

Eintrag von Isopentylacetat in der englischen Wikipedia

Quellen

  1. a b c d e f g h Eintrag zu CAS-Nr. 628-63-7 in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 15. Juni 2008 (JavaScript erforderlich)
  2. a b c d e f g h Eintrag zu CAS-Nr. 626-38-0 in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 15. Juni 2008 (JavaScript erforderlich)
  3. a b c d e f Eintrag zu CAS-Nr. 620-11-1 in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 15. Juni 2008 (JavaScript erforderlich)
  4. a b c d e f g h Eintrag zu CAS-Nr. 123-92-2 in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 15. Juni 2008 (JavaScript erforderlich)
  5. a b c d e f g Eintrag zu CAS-Nr. 625-16-1 in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 15. Juni 2008 (JavaScript erforderlich)
  6. a b c d e f g Eintrag zu CAS-Nr. 624-41-9 in der GESTIS-Stoffdatenbank des BGIA, abgerufen am 15. Juni 2008 (JavaScript erforderlich)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Essigsäurepentylester — sind die Ester der Essigsäure und der Pentylalkohole. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihrer Eigenschaften Essigsäureamylester, Amylacetate, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetate, Birnenöl,… …   Deutsch Wikipedia

  • Amylacetat — Essigsäureamylester ist ein Ester der Essigsäure und des Pentylalkohols. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihren Eigenschaften Amylacetat, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetat, Birnenöl,… …   Deutsch Wikipedia

  • Birnenether — Essigsäureamylester ist ein Ester der Essigsäure und des Pentylalkohols. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihren Eigenschaften Amylacetat, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetat, Birnenöl,… …   Deutsch Wikipedia

  • Essigsäureamylester — ist ein Ester der Essigsäure und des Pentylalkohols. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihren Eigenschaften Amylacetat, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetat, Birnenöl, Birnenether oder Bananenöl. Es …   Deutsch Wikipedia

  • Isopentylacetat — Essigsäureamylester ist ein Ester der Essigsäure und des Pentylalkohols. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihren Eigenschaften Amylacetat, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetat, Birnenöl,… …   Deutsch Wikipedia

  • Pentylacetat — Essigsäureamylester ist ein Ester der Essigsäure und des Pentylalkohols. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihren Eigenschaften Amylacetat, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetat, Birnenöl,… …   Deutsch Wikipedia

  • Pentylethanoat — Essigsäureamylester ist ein Ester der Essigsäure und des Pentylalkohols. Andere Bezeichnungen sind aufgrund ihrer chemischen Struktur oder ihren Eigenschaften Amylacetat, Essigsäurepentylester, Amylessigester, Pentanolacetat, Birnenöl,… …   Deutsch Wikipedia

  • Apfelaroma — Kulturapfel Kulturapfel (Malus domestica), blühender Baum Systematik Familie: Rosengewächse (Rosaceae) …   Deutsch Wikipedia

  • Garten-Apfel — Kulturapfel Kulturapfel (Malus domestica), blühender Baum Systematik Familie: Rosengewächse (Rosaceae) …   Deutsch Wikipedia

  • Goldener Apfel — Kulturapfel Kulturapfel (Malus domestica), blühender Baum Systematik Familie: Rosengewächse (Rosaceae) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”