Hipparcos-Katalog

Der Hipparcos-Katalog (HIP) ist ein hochpräziser Sternkatalog, gemessen durch den Astrometriesatelliten Hipparcos (aktiv 1989–1993). Die Mission brachte mit der Publikation der Messergebnisse 1997 der Astrometrie einen sprunghaften Fortschritt:

Der bis dahin als Grundlage für genaueste Gestirns-Koordinaten (Sternörter) in Gebrauch stehende Fundamentalkatalog FK5 mit 1500 Sternen wurde etwa 50-mal genauer. Im Jahr 2000 wurde das Koordinatensystem nochmals verfeinert (3300 Sterne des FK6), so dass die Messungen von Hipparcos über den ganzen Himmel homogen ausgewertet werden konnten.

Der Satellit konnte die Sternörter, Parallaxen und Eigenbewegungen von über 118.000 Sternen mit einer zuvor unerreichten Präzision von etwa 0,003" bzw. 0,002"/Jahr vermessen. Darüber hinaus scannte ein zweites Instrument an Bord über 1 Million Sterne, deren Daten mit immer noch beachtlichen ±0,02" im Tycho-Katalog aufgenommen wurden.

Diese beiden Kataloge sind die beste Realisation des neuen Referenzkoordinatensystems am Himmel International Celestial Reference Frame (ICRF). Sie erlauben nun jedem, Himmelsobjekte mit Teleskop und Digitalkamera genau und halbautomatisch einzumessen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hipparcos — im Weltraum Hipparcos (High Precision Parallax Collecting Satellite) ist ein Satellit für Zwecke der Astrometrie. Er wurde nach dem griechischen Astronomen Hipparch von Nicäa benannt, der die Veränderlichkeit der Sternörter entdeckte …   Deutsch Wikipedia

  • Gliese-Jahreiß-Katalog — In einem Sternkatalog werden in der Astronomie Sterne gelistet. Wegen ihrer riesigen Anzahl sind die meisten Sterne einfach über Katalognummern referenziert. Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Sternkataloge, die im Lauf der Jahre zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Gliese-Katalog — In einem Sternkatalog werden in der Astronomie Sterne gelistet. Wegen ihrer riesigen Anzahl sind die meisten Sterne einfach über Katalognummern referenziert. Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Sternkataloge, die im Lauf der Jahre zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Barnard-Katalog — Ein astronomischer Katalog ist eine Liste von astronomischen Objekten, die aufgrund gemeinsamer Eigenschaften, wie Morphologie oder Entdeckungsmethode gruppiert werden. Astronomische Kataloge sind üblicherweise das Ergebnis einer astronomischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Collinder-Katalog — Ein astronomischer Katalog ist eine Liste von astronomischen Objekten, die aufgrund gemeinsamer Eigenschaften, wie Morphologie oder Entdeckungsmethode gruppiert werden. Astronomische Kataloge sind üblicherweise das Ergebnis einer astronomischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dunlop-Katalog — Ein astronomischer Katalog ist eine Liste von astronomischen Objekten, die aufgrund gemeinsamer Eigenschaften, wie Morphologie oder Entdeckungsmethode gruppiert werden. Astronomische Kataloge sind üblicherweise das Ergebnis einer astronomischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Melotte-Katalog — Ein astronomischer Katalog ist eine Liste von astronomischen Objekten, die aufgrund gemeinsamer Eigenschaften, wie Morphologie oder Entdeckungsmethode gruppiert werden. Astronomische Kataloge sind üblicherweise das Ergebnis einer astronomischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Tycho-Katalog — Der Tycho Katalog (TYC) enthält die Ergebnisse einer astronomischen Vermessung des Sternenhimmels, die der Astrometriesatellit Hipparcos von 1989 bis 1993 vorgenommen hat. Die Publikation der Hipparcos Messergebnisse 1997 brachte der Astrometrie… …   Deutsch Wikipedia

  • Fundamental Katalog — Le Fundamental Katalog (Fundamentalkatalog ou FK pour catalogue fondamental ) est un catalogue d étoiles publié pour la première fois en 1879. Il répondait au besoin de disposer d un catalogue de référence pour mesurer plus facilement la position …   Wikipédia en Français

  • Astronomische Gesellschaft Katalog — El Astronomische Gesellschaft Katalog (abreviado AGK) es un catálogo estelar astrométrico. La primera versión, denominada AGK1, contiene 5954 estrellas recopiladas en el curso de la campaña de observación del programa AGK1, llevada a cabo en el… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”