Alpinrettungszone

Die Alpine Rettung Schweiz (ARS), frz. Secours Alpin Suisse, ital. Soccorso Alpino Svizzero, rr. Salvament alpin Svizzer ist der Bergrettungsdienst der Schweiz und für Bergnotfälle in den Schweizer Bergen zuständig.

Die Notrufnummer der Alpine Rettung Schweiz ist der Euronotruf 112, innerhalb der Schweiz auch die Alarmnummer 1414 der Rega.

Organisation

Die Alpine Rettung Schweiz ist eine Stiftung des Schweizer Alpen-Clubs (SAC) und der Schweizerischen Rettungsflugwacht (Rega).

Die Organisation umfasst etwa 3000 Bergretter und 98 Rettungsstationen.

Die ARS teilt die Schweiz in 10 Rettungszonen, die etwa folgenden Regionen der Schweiz entsprechen:

01 St. Gallen und Appenzellerland
02 westliches Graubünden/Vorderrhein-Hinterrhein-Gebiet
03 Engadin/Rätische Alpen
04 Glarus
05 Zentralschweiz/östliche Unterwaldner Alpen
06 Berner Oberland/Berner Alpen und westliche Unterwaldner Alpen
07 Freiburger Alpen und Genfersee-Gebiet
08 Wallis
09 Tessin
10 Jura

Weblink


Wikimedia Foundation.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”