Alpkopf
Alpkopf
Alpkopf (der am weitesten rechts liegende Gipfel mit einer großen Wiese im Gipfelbereich) vom Gebiet der Rappenseehütte. Links daneben der Alpgundkopf, links der darauf folgenden Scharte der Roßgundkopf. Ganz links die Roßgundscharte. Links im Vordergrund der begraste Mußkopf

Alpkopf (der am weitesten rechts liegende Gipfel mit einer großen Wiese im Gipfelbereich) vom Gebiet der Rappenseehütte. Links daneben der Alpgundkopf, links der darauf folgenden Scharte der Roßgundkopf. Ganz links die Roßgundscharte. Links im Vordergrund der begraste Mußkopf

Höhe 2.123 m
Lage Bayern, Deutschland
Gebirge Allgäuer Alpen
Geographische Lage 47° 19′ 10″ N, 10° 14′ 26″ O47.31944444444410.2405555555562123Koordinaten: 47° 19′ 10″ N, 10° 14′ 26″ O
Alpkopf (Bayern)
Alpkopf
Erstbesteigung durch Einheimische

Der Alpkopf ist ein mächtiger, klotziger Bergkopf in den Allgäuer Alpen mit 2.123 m Höhe. Er ist eigentlich nur eine breite Verflachungszone im Südost-Grat des Alpgundkopfes.

Auf den Alpkopf führt kein markierter Weg. Man erreicht ihn weglos aus dem Alpgund, wobei dieser Anstieg Trittsicherheit und Bergerfahrung erfordert. Da der Alpkopf niedriger als der Alpgundkopf ist, ist der Alpkopf touristisch völlig unbedeutend.

Literatur

  • Thaddäus Steiner: Allgäuer Bergnamen, Lindenberg, Kunstverlag Josef Fink, 2007, ISBN 978-3-89870-389-5
  • Thaddäus Steiner: Die Flurnamen der Gemeinde Oberstdorf im Allgäu, München, Selbstverlag des Verbandes für Flurnamenforschung in Bayern, 1972
  • Zettler/Groth: Alpenvereinsführer Allgäuer Alpen. München, Bergverlag Rudolf Rother 1984. ISBN 3-7633-1111-4

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Berge der Allgäuer Alpen — In dieser Liste sind die Berge der Allgäuer Alpen verzeichnet, geordnet nach der Höhe. Inhaltsverzeichnis 1 2.657 m bis 2.600 m 2 2.599 m bis 2.500 m 3 2.499 m bis 2.400 m 4 2.399 m bis 2.300 m 5 2.299 m bis 2.200 m …   Deutsch Wikipedia

  • Serfaus-Fiss-Ladis — Logo des Schigebietes Schönjochbahn II von einer Gond …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erhebungen der Allgäuer Alpen — In dieser Liste sind Berge, Gipfel und Erhebungen der Allgäuer Alpen verzeichnet, geordnet nach der Höhe. Inhaltsverzeichnis 1 2.657 m bis 2.600 m 2 2.599 m bis 2.500 m 3 2.499 m bis 2.400 m …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”