Alrance (Fluss)
Alrance
Der Alrance bei Brousse-le-Château

Der Alrance bei Brousse-le-ChâteauVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Daten
Gewässerkennzahl FRO36-0400
Lage Frankreich, Region Midi-Pyrénées
Flusssystem Garonne
Abfluss über Tarn → Garonne → Atlantischer Ozean
Quelle im Gemeindegebiet von Alrance
44° 9′ 41″ N, 2° 40′ 17″ O44.1613888888892.6713888888889800
Quellhöhe ca. 800 m[1]
Mündung bei Brousse-le-Château in den Tarn
43.99752.6227777777778240

43° 59′ 51″ N, 2° 37′ 22″ O43.99752.6227777777778240
Mündungshöhe ca. 240 m[1]
Höhenunterschied ca. 560 m
Länge 26 km[2]
Einzugsgebiet 85 km²[2]

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Durchflossene Stauseen Lac de Villefranche-de-Panat

Die Alrance ist ein Fluss im Süden Frankreichs, der im Département Aveyron in der Region Midi-Pyrénées verläuft. Er entspringt am Hochplateau von Lévézou, im gleichnamigen Gemeindegebiet von Alrance, entwässert anfangs in südöstlicher Richtung, dreht später auf Südwest und mündet nach 26[2] Kilometern im Regionalen Naturpark Grands Causses, bei Brousse-le-Château als rechter Nebenfluss in den Tarn. Die Alrance wird zur Energiegewinnung aufgestaut, der Stausee Lac de Villefranche-de-Panat ist ca. 1,92 km² groß.

Inhaltsverzeichnis

Orte am Fluss

  • Alrance
  • Villefranche-de-Panat
  • Brousse-le-Château

Zuflüsse

von links:
  • Violon Bas (6,6 km)
  • Pouganiès (2,3 km)
  • Bétouille (4,5 km)
  • Planquette (1,8 km)
  • Cansac (2,8 km)
von rechts:
  • Niade (4,4 km)
  • Genras (5,4 km)

Weblinks

Anmerkungen

  1. a b geoportail.fr (1:16.000)
  2. a b c Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über die Alrance auf sandre.eaufrance.fr (französisch), abgerufen am 19. April 2011, gerundet auf volle Kilometer.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tarn (Fluss) — Tarn Lage des Tarn in Frankreich Daten Gewässerkennzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flüsse in Frankreich — Die wichtigsten Flüsse Frankreichs Diese Seite dokumentiert Frankreichs Flüsse. Die Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie besteht aus folgenden Abschnitten: Aufstellung nach Flusslänge Alphabetischen Aufstellung Siehe auch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”