Alruna von Cham

Alruna von Cham, auch Alrun – der Name bedeutet ‚die Edle‘ oder ‚von edler Gesinnung‘ – (* um 990 in Bayern; † 27. Januar 1045 in Niederaltaich, Bayern), ist eine katholische Selige.

Geschichte

Sie stammte aus dem Geschlecht der Edlen von Cham, aufgrund ihres Namens sahen andere die Markgrafen von Cham als ihre Vorfahren.

Nach dem Tod ihres Gatten, des Edlen Mazelin von Portis, begann sie ihr Leben als Reklusin nahe dem Benediktinerkloster Niederaltaich zu führen. Sie widmete sich dem Gebet, half Menschen durch Rat und Zuspruch und wurde aufgrund ihrer Wohltätigkeit als „Mutter der Armen“ bezeichnet. Alruna hatte einen Bedienten namens Wilhelm und eine Magd namens Mechtildis bei sich, die beide im Ruf großer Frömmigkeit standen.

Sie starb unter Abt Raimund am 27. Januar 1045 in Niederaltaich an einem heftigen Fieber. Ihr Leichnam wurde nach drei Tagen von ihren Verwandten feierlich zur Klosterkirche getragen und am Altar des hl. Oswald begraben. Es werden zahlreiche Krankenheilungen an ihrem Grab überliefert. Am 16. September 1731 wurde ihr Leichnam dem einfachen Grabmal entnommen und feierlich auf dem Altar des hl. Oswald zur Verehrung ausgesetzt, die bis 1800 gepflegt wurde.

Sie wird als Benediktinerin mit abgelegter Markgrafenkrone dargestellt und ist die Schutzpatronin der Schwangeren und Fieberkranken.

Gedenktag ist der 27. Januar.

Literatur

  • O. Wimmer-H. Melzer: Lexikon der Namen und Heiligen. bearbeitet und ergänzt von Josef Gelmi. Innsbruck-Wien 1988. S.127
  • J. Torsy: Der große Namenstagskalender. aktualisierte u. erweiterte Neuausgabe, hrsg. H. J. Kracht. Freiburg-Basel-Wien, 1997². S.46
  • V. Schauber: Pattloch Namenstagskalender. Dokumentation H. M. Schindler. Augsburg 1994. S.46.
  • Joseph Klämpfl: Der ehemalige Schweinach- und Quinzingau. Eine historisch-topographische Beschreibung, 1855, Nachdruck 1993, Neue Presse Verlags-GmbH, Passau, ISBN 3-924484-73-2

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alruna — En nórdico antiguo Alruna u Ölrún, en antiguo alto alemán Ailrun, en alemán moderno Alruna o Alraune es un nombre germánico femenino, derivado del protogermánico *aliruna, de ali extraño (o alternativamente, dando a luz , engendrando ) y runa… …   Wikipedia Español

  • Alruna — Alrun, Alruna althochdeutscher Ursprung, Nebenform von → Adelrune (Bedeutungszusammensetzung aus: »edel« und »Geheimnis«). Namensträgerin: Alruna von Cham, katholische Selige …   Deutsch namen

  • Stadtpfarrkirche St. Jakob (Cham) — Stadtpfarrkirche St. Jakob Die Stadtpfarrkirche St. Jakob ist eine katholische Pfarrkirche in der Stadt Cham in der Oberpfalz. Inhaltsverzeichnis 1 Äußeres …   Deutsch Wikipedia

  • Alraune (Vorname) — Alrun ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Varianten 2 Herkunft und Bedeutung des Namens 3 Namenstag 4 Bekannte Namensträgerinnen // …   Deutsch Wikipedia

  • Alrun — ist ein weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Varianten 2 Herkunft und Bedeutung des Namens 3 Namenstag 4 Bekannte Namensträgerinnen …   Deutsch Wikipedia

  • 27. Jänner — Der 27. Januar (in Österreich und Südtirol: 27. Jänner) ist der 27. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 338 Tage (in Schaltjahren 339 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Alr — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Alrun — Alrun, Alruna althochdeutscher Ursprung, Nebenform von → Adelrune (Bedeutungszusammensetzung aus: »edel« und »Geheimnis«). Namensträgerin: Alruna von Cham, katholische Selige …   Deutsch namen

  • 27. Januar — Der 27. Januar (in Österreich und Südtirol: 27. Jänner) ist der 27. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 338 Tage (in Schaltjahren 339 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • 1045 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 10. Jahrhundert | 11. Jahrhundert | 12. Jahrhundert | ► ◄ | 1010er | 1020er | 1030er | 1040er | 1050er | 1060er | 1070er | ► ◄◄ | ◄ | 1041 | 1042 | 1043 | 1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”