Alt Meteln
Wappen Deutschlandkarte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Alt Meteln
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Alt Meteln hervorgehoben
53.7511.33333333333349
Basisdaten
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis: Nordwestmecklenburg
Amt: Lützow-Lübstorf
Höhe: 49 m ü. NN
Fläche: 23,07 km²
Einwohner:

1.280 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 55 Einwohner je km²
Postleitzahl: 19069
Vorwahl: 03867
Kfz-Kennzeichen: NWM
Gemeindeschlüssel: 13 0 74 001
Adresse der Amtsverwaltung: Dorfmitte 24
19209 Lützow
Webpräsenz: www.amt-luetzow.de
Bürgermeister: Hans-Jürgen Zobjack
Lage der Gemeinde Alt Meteln im Landkreis Nordwestmecklenburg
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein Schwerin Landkreis Rostock Landkreis Rostock Landkreis Ludwigslust-Parchim Landkreis Ludwigslust-Parchim Bad Kleinen Barnekow Bobitz Dorf Mecklenburg Groß Stieten Hohen Viecheln Lübow Metelsdorf Ventschow Dragun Gadebusch Kneese Krembz Mühlen Eichsen Rögnitz Roggendorf (Mecklenburg) Veelböken Bernstorf Börzow Gägelow Mallentin Plüschow Roggenstorf Rüting Testorf-Steinfort Upahl Warnow (bei Grevesmühlen) Damshagen Hohenkirchen (Mecklenburg) Kalkhorst Klütz Zierow Alt Meteln Bad Kleinen Brüsewitz Cramonshagen Dalberg-Wendelstorf Gottesgabe (bei Schwerin) Grambow (bei Schwerin) Klein Trebbow Lübstorf Lützow (Mecklenburg) Perlin Pingelshagen Pokrent Schildetal Seehof (Mecklenburg) Zickhusen Benz (bei Wismar) Blowatz Boiensdorf Hornstorf Krusenhagen Neuburg (Mecklenburg) Bibow Glasin Jesendorf Jesendorf Lübberstorf Neukloster Passee Warin Züsow Zurow Carlow (Mecklenburg) Dechow Groß Molzahn Holdorf (Mecklenburg) Königsfeld (Mecklenburg) Nesow Rehna Rieps Schlagsdorf Thandorf Utecht Vitense Wedendorfersee Dassow Grieben (Mecklenburg) Groß Siemz Lockwisch Lüdersdorf Menzendorf Niendorf (Amt Schönberger Land) Papenhusen Roduchelstorf Schönberg (Mecklenburg) Selmsdorf Boltenhagen Grevesmühlen Poel Poel WismarKarte
Über dieses Bild

Alt Meteln ist eine Gemeinde im Norden des Landkreises Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Lützow-Lübstorf mit Sitz in der Gemeinde Lützow verwaltet.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Gemeinde Alt Meteln liegt 15 Kilometer nördlich von Schwerin in einem Grundmoränengebiet, dessen Hügel den Spiegel des Schweriner Sees im Osten und das Tal der oberen Stepenitz im Westen etwa um 30 Meter überragen. Der Aubach fließt durch das Gemeindegebiet in Richtung Schwerin. Die höchste Erhebung bildet der Alandsberg mit 74 m ü. NN im Ortsteil Neu Meteln.

Zu Alt Meteln gehören die Ortsteile Alt Meteln Ausbau, Böken, Grevenhagen, Hof Meteln, Moltenow und Neu Meteln.

Geschichte

Dorfkirche Alt Meteln

Auf 1284 datiert die erste urkundliche Erwähnung des Ortes Alt Meteln, der als Rundling angelegt wurde. Die gotische Backsteinkirche wurde im 13. Jahrhundert erbaut, deren Mauer und der sich außerhalb befindliche Glockenstuhl gut erhalten sind.

Der Kindergarten, die Grundschule mit Sporthalle, der Jugendtreff in der alten Pfarrscheune, die neu saniert wurde, sowie das Vereinsleben machen Alt Meteln zu einem attraktiven Wohnort. Der alte Dorfkern und die denkmalgeschützten Häuser wurden in den letzten Jahren saniert, Alt Meteln hat aber viel von seinem dörflichen Charakter erhalten können. Ein Museumshof mit einem Bauerngarten, einem Backofen und einem Sägegatter befindet sich im Aufbau.

Eingemeindungen

Hof Meteln und Moltenow wurden am 1. Juli 1950 eingemeindet.[2] Böken gehört seit dem 13. Juni 2004 zur Gemeinde Alt Meteln.[3]

Verkehrsanbindung

Die Anschlussstelle Bobitz der Autobahn 20 liegt etwa zehn Kilometer von Alt Meteln entfernt, die Nachbargemeinde Lübstorf liegt an der Bundesstraße 106 von Wismar nach Schwerin sowie an der parallel verlaufenden Bahnstrecke Ludwigslust–Wismar.

Einzelnachweise

  1. Mecklenburg-Vorpommern Statistisches Amt – Bevölkerungsentwicklung der Kreise und Gemeinden 2010 (PDF; 522 KB) (Hilfe dazu)
  2. Gemeinden 1994 und ihre Veränderungen seit 01.01.1948 in den neuen Ländern, Verlag Metzler-Poeschel, Stuttgart, 1995, ISBN 3-8246-0321-7, Herausgeber: Statistisches Bundesamt
  3. StBA: Änderungen bei den Gemeinden Deutschlands, siehe 2004

Weblinks

 Commons: Alt Meteln – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alt Meteln — Infobox Ort in Deutschland Wappen = lat deg = 53 |lat min = 45 lon deg = 11 |lon min = 20 Lageplan = Alt Meteln in NWM.png Bundesland = Mecklenburg Vorpommern Landkreis = Nordwestmecklenburg Amt = Lützow Lübstorf Höhe = 49 Fläche = 23.07… …   Wikipedia

  • Alt Meteln — Original name in latin Alt Meteln Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 53.75 latitude 11.35 altitude 48 Population 1179 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Liste der Baudenkmale in Alt Meteln — In der Liste der Baudenkmale in Alt Meteln sind alle denkmalgeschützten Bauten der mecklenburgischen Gemeinde Alt Meteln und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Denkmalliste des Kreises Nordwestmecklenburg mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Lübstorf/Alt Meteln — im Landkreis Nordwestmecklenburg Im Amt Lübstorf/Alt Meteln (Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg Vorpommern) mit Sitz in der Gemeinde Lübstorf waren die sieben Gemeinden Alt Meteln, Böken, Klein Trebbow, Lübstorf …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kirchen im Kirchenkreis Wismar — Kirchenkreis Wismar Der Kirchenkreis Wismar gehört zur Evangelisch Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs. Folgende Landkreise und kreisfreie Städte Mecklenburg Vorpommerns sind teilweise oder insgesamt Bestandteil des Kirchenkreises und werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Nordwestmecklenburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Lützow-Lübstorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wiligrad — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Города Мекленбурга — Передней Померании —   Это …   Википедия

  • Города Мекленбурга-Передней Померании —   Это служебный список статей, созданный для координации работ по развитию темы. Его необходимо преобразовать в информационный список или глоссарий или перенести в один из проект …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”