Alta California

Kalifornien (span. California) bezeichnet ursprünglich eine (historische) Landschaft in Nordamerika und zwar den nordwestlichen Teil der spanischen Kolonialbesitzungen in Amerika, der Mexiko nach seiner Unabhängigkeit zufiel. Der Nordteil dieser Landschaft hat seinen Schwerpunkt im heutigen US-Bundesstaat Kalifornien im Westen der USA, dessen Ostgrenze aber erst seit 1850 genau definiert ist. Er hieß bis Mitte des 19. Jahrhunderts Oberkalifornien (spanisch Alta California, engl. Upper California). Der Südteil der historischen Landschaft ist die Halbinsel Baja California (spanisch für Niederkalifornien) und entspricht heute den mexikanischen Bundesstaaten Baja California und Baja California Sur.

Geschichte und Entwicklung

Karte von 1766

Kalifornien war eines der zuletzt besiedelten Gebiete des spanischen Mittelamerika. Cortez hatte es Anfang des 16. Jahrhunderts bereits besucht, aber lange Zeit hielt man Kalifornien für eine dem amerikanischen Kontinent vorgelagerte Insel (Insel Kalifornien). Die Besiedlung Kaliforniens wurde schließlich erst Ende des 17. Jahrhunderts vom spanischen König beschlossen und den Jesuiten anvertraut, die unter der Bedingung der Anerkennung der königlichen Oberhoheit auf dem kalifornischen Territorien auch alle weltliche Autorität innehatten, insbesondere die Oberhoheit über die sie begleitenden spanischen Truppen.

Die Jesuiten besiedelten Kalifornien ausschließlich durch Missionen. 1697 gründeten die Jesuiten die Siedlung Loreto in der Mitte Niederkaliforniens als erste Siedlung und neue Hauptstadt Kaliforniens. Nach der Gründung von mehreren Dutzend weiteren Missionen in Niederkalifornien (insbesondere durch den italienischen Missionar Eusebio Francisco Kino) wurde Ende des 18. Jahrhunderts mit San Diego die erste Mission im Nordteil gegründet, ein Dutzend weiterer Missionen im Nordteil (z.B. San Francisco) folgten. Nach wie vor aber war der Süden das eigentliche Zentrum.

1804 wurde Kalifornien in das nördliche Ober- und das südliche Niederkalifornien geteilt.

Im mexikanisch-amerikanischen Krieg wurde der Nordteil 1846 von den USA besetzt und dann 1850 annektiert, bis 1857 gab es Annexionsabsichten auch für den Südteil. Bald danach wurde der bei Mexiko verbliebene Teil in die noch heute bestehenden Gebiete Baja California und Baja California Sur geteilt. Während der mexikanischen Revolution ab 1910 war Baja California Operationsgebiet des Partido Liberal Mexicano (PLM). Die kurzfristige Eroberung Baja Californias durch den PLM löste neue Spekulationen über eine weitere Annexion durch die Vereinigten Staaten aus.

Nach der Trennung entwickelten sich das amerikanische Oberkalifornien und das mexikanische Niederkalifornien unabhängig voneinander. Nordkalifornien sah u.a. durch den Goldrausch eine wahre Bevölkerungsexplosion, während der Süden ebenso wie das im Osten benachbarte Sonora weiterhin eine dünn besiedelte Randzone Mexikos darstellten. So kam es, dass der Norden allmählich auf das „Ober-“ verzichtete und alleine den Namen „Kalifornien“ trägt. Auch im Spanischen bezeichnet heutzutage „California“ in erster Linie den US-Bundesstaat, nicht die historische Landschaft.

Diese Entwicklung hielt praktisch bis zum heutigen Tage an. Der US-Bundesstaat wächst unaufhörlich in seiner Bevölkerung. Dagegen ist Niederkalifornien bis auf die direkt an (Ober-)Kalifornien grenzenden Randbezirke mit den Millionenstädten Tijuana und Mexicali eine der am dünnsten besiedelten Regionen Mexikos, die erst in jüngster Zeit (auch durch Hollywoodfilme, z.B. die Schlussszene in Terminator 1) durch den Tourismus eine Art Boom erlebt. Besonders die Südspitze mit Cabo San Lucas und San Jose del Cabo haben sich in den letzten Jahren zu einem sehr beliebten Ferienziel für US-Amerikaner und Kanadier entwickelt.

Dennoch teilen beide Kalifornien die größtenteils wüstenähnliche Landschaft mit hohen Gebirgen in unmittelbarer Küstennähe. Im menschenleeren Niederkalifornien kann man sich ein Bild machen, wie die praktisch vollkommen verstädterte Küstenlandschaft Kaliforniens vor zweihundert Jahren ausgesehen haben muss.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alta California — Territorio de Alta California …   Wikipedia Español

  • Alta California — This article is about a historical territory. For the locale in Placer County, California, see Alta, California. Coordinates: 38°N 115°W / 38°N 115°W / 3 …   Wikipedia

  • Alta California — Haute Californie Le territoire de Alta California en 1824. La Alta California (ou Haute Californie en français) fut formée en 1804 lorsque la province de Californie, alors une partie de la colonie espagnole de Nouvelle Espagne, fut divisée en… …   Wikipédia en Français

  • Alta, California — Alta is a small unincorproated community in Placer County, California, United States, about convert|30|mi|km|0 northeast of Auburn. The village is located off Interstate 80 and along the historical First Transcontinental Railroad. The ZIP code is …   Wikipedia

  • Alta California — geographical name former Spanish & Mexican province (1772 1848) comprising the present state of California chiefly used to differentiate it from Baja California …   New Collegiate Dictionary

  • Alta California — Orígen del Nombre Ver: Origen del nombre de California …   Enciclopedia Universal

  • The Daily Alta California — Alta California Building, 1851 The Alta California or Daily Alta California (often miswritten Alta Californian or Daily Alta Californian) was a 19th century San Francisco newspaper. It is principally famous for its relation to Mark Twain …   Wikipedia

  • California — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase California (desambiguación). State of California Estado de los Estados Unidos …   Wikipedia Español

  • Alta — or ALTA may refer to:Acronyms* African Language Teachers Association (ALTA), a U.S. based association of African language teaching professionals * American Land Title Association (ALTA), a national trade association representing the land title… …   Wikipedia

  • Alta Dutch Flat Elementary School District — Alta Dutch Flat School District currently contains two schools, one in Alta, California and one in Emigrant Gap, California. Emigrant Gap Elementary School District was taken over with Alta Dutch Flat Elementary School District in 2001. Alta… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”