Alte Elbe

Alte Elbe ist die Bezeichnung für abgeschnittene, ehemalige Flussabschnitte der Elbe (Altarme), die bei der Berührung zweier Flussschlingen (Mäander) entstehen.

Das längste Stück "Alte Elbe" ist die Dornburger Alte Elbe, sie zweigt südöstlich von Magdeburg bei Dornburg vom Hauptstrom ab und verläuft in vielen Schlingen ca. 20 km parallel zur Elbe; sie endet auf Höhe Magdeburg-Salbke. Nahe Plötzky zweigt der Elbe-Umflutkanal von der Alten Elbe ab und gelangt bei Lostau (nordöstlich von Magdeburg) in die Elbe zurück. Im Abschnitt ab dem Umflutkanal ist die Dornburger Alte Elbe infolge der Abriegelung vom Frischwasserzufluss inzwischen von Verlandung bedroht.

Im Bereich der Stadt Magdeburg spaltet sich die Elbe in einen westlichen, die Stromelbe, und einen östlichen Arm, die Alte Elbe. Beide Flussläufe umfließen die Rotehorninsel und vereinen sich noch im Stadtgebiet wieder. Die Alte Elbe ist für den Schiffsverkehr nicht befahrbar. Sie wird von einem Wehr, dem Cracauer Wasserfall, gesperrt. Mit Hilfe des Wehrs soll der Wasserstand der Stromelbe für die Schifffahrt bei Niedrigwasser gehalten werden. Nur bei höheren Wasserständen erfolgt eine stärkere Durchströmung der Alten Elbe (siehe Weblink).

Weblinks

In topografische Karte eingetragender Hochwasserstand (ZKI des DLR)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alte Elbe (Magdeburg) — Alte Elbe ist die Bezeichnung für abgeschnittene, ehemalige Flussabschnitte der Elbe (Altarme), die bei der Berührung zweier Flussschlingen (Mäander) entstehen. Das längste Stück Alte Elbe zweigt südöstlich von Magdeburg zwischen Gommern und… …   Deutsch Wikipedia

  • Elbe — Flussverlauf Daten Gewässerkennzahl …   Deutsch Wikipedia

  • Elbe-Weser Radio — (Rufzeichen: „DAC“) war von 1904 bis 1996 eine Küstenfunkstelle in Deutschland. Sie hatte ihre Betriebszentrale zuletzt in der Ortschaft Altenwalde und die Antennenfelder in Sahlenburg bei Cuxhaven. Elbe Weser Radio gilt als die erste… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Pleiße — Kuhstrangwasser Die Alte Pleiße (rot dargestellt) im Leipziger Gewässerknoten …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Feuerwache Loschwitz — Die Alte Feuerwache Loschwitz ist ein historisches Feuerwehrhaus und wird heute als soziokulturelles Zentrum genutzt. Das Gebäude befindet sich nahe der Elbe im Dresdner Stadtteil Loschwitz. Inhaltsverzeichnis 1 Geschicht …   Deutsch Wikipedia

  • Elbe (Eder) — Elbe Gewässerkennzahl DE: 4286 Lage Landkreis Waldeck Frankenberg, Landkreis Kassel, Schwalm Eder Kreis, Hessen (Deutschland) Flusssystem …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge (Dresden) — alte Synagoge 1910 …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Luppe — Die Alte Luppe (rot dargestellt) im Leipziger Gewässerknoten …   Deutsch Wikipedia

  • Elbe [1] — Elbe, 1) (a. Geogr.), einer der Hauptflüsse Germaniens, welcher von den alten Geographen Albis od. Albios, später Alba, wie auch im Althochdeutschen, genannt wird; der Name ist deutsch u. bedeutet Fluß überhaupt. Die E. entsprang im Lande der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alte Land — Alte Land, Marschland an der Elbe u. im Lande Kehdingen in Bremen (Hannover), sonst Sumpf, im 12. Jahrh. durch Niederländer ausgetrocknet; reich an Getreide, Hülsenfrüchten, Obst, Rindvieh; 16,000 Ew. Man theilt es nach (3) Meilen, nach (12)… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”