Horst Klinkmann
Horst Klinkmann (2. v. r.) 1988 in der Klinik für Innere Medizin der Universität Rostock

Horst Klinkmann (* 7. Mai 1935 in Teterow) ist Professor für Innere Medizin, Nephrologe und forscht vor allem auf dem Gebiet der Künstlichen Organe.

Horst Klinkmann wuchs im Kinderheim auf, da sein Vater im Zweiten Weltkrieg gefallen war und seine Mutter starb, als er 10 Jahre alt war. Er studierte Humanmedizin an der Universität Rostock und wurde 1959 promoviert.

Horst Klinkmann war fast 20 Jahre Direktor der Klinik für Innere Medizin der Universität Rostock und von 1990 bis 1992 der letzte Präsident der Akademie der Wissenschaften der DDR, der er seit 1982 als korrespondierendes und seit 1986 als ordentliches Mitglied angehört hatte. 1992 empfahl in Rostock eine „Ehrenkommission“ seine Entlassung wegen seiner politischen Aktivitäten in der DDR. Klinkmann war SED-Mitglied gewesen, Hochschullehrer, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Rates beim Gesundheitsminister der DDR.

Seit 1992 ist Klinkmann Dekan der Internationalen Fakultät für Künstliche Organe (INFA) mit Sitz an der Universität Bologna in Italien und Direktor und Professor ehrenhalber des Nationalinstitutes für Medizinische Materialien an der Universität Nanking in China. Horst Klinkmann ist seit dem 27. Juni 1985 der fünfte Ehrenbürger der Stadt Teterow. Er ist Ehrendoktor an 13 internationalen Universitäten.

Klinkmann heiratete die Ärztin Hannelore Kruse und ist Vater eines Sohnes.

Mitgliedschaften, Funktionen (Auswahl)

  • Mitglied der Leibniz-Sozietät
  • Vorsitzender der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Rostock
  • Aufsichtsratsvorsitzender von BioCon Valley® GmbH
  • Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrates von Hansa Rostock
  • Vorsitzender des BioCon Valley® e. V.
  • Vorsitzender des Kuratoriums der Freunde der Leibniz-Gesellschaft
  • Präsident der Weltgesellschaft Apherese
  • Ehrenpräsident der Internationalen und Europäischen Gesellschaft für Künstliche Organe
  • Mitglied im Gesprächskreis Ost
  • Vorsitzender des Kuratoriums Gesundheitswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klinkmann — Horst Klinkmann (* 7. Mai 1935 in Teterow) ist Professor für Innere Medizin und forscht vor allem auf dem Gebiet der Künstlichen Organe. Horst Klinkmann war fast 20 Jahre Direktor der Klinik für Innere Medizin der Universität Rostock und von 1990 …   Deutsch Wikipedia

  • F.C. Hansa Rostock — Hansa Rostock Voller Name Fußballclub Hansa Rostock e. V. Gegründet 28. Dezember 1965 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FC Hansa Rostock — Hansa Rostock Voller Name Fußballclub Hansa Rostock e. V. Gegründet 28. Dezember 1965 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Hansa Rostock — F.C. Hansa Rostock Voller Name Fußballclub Hansa Rostock e. V. Gegründet 28. Dezember 1965 …   Deutsch Wikipedia

  • Hansa Rostock/Namen und Zahlen — Namen und Zahlen, welche den F.C. Hansa Rostock oder dessen Vorgängerverein SC Empor Rostock betreffen und nur in Listenform dargestellt werden können, befinden sich auf dieser Seite. Inhaltsverzeichnis 1 Platzierungen 1.1 1. Mannschaft 1.1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Fußball-Bundesliga-Trainer und -Funktionäre (Saison 2005/06) — 1. Bundesliga Verein Trainer Co Trainer Manager Präsident/Vorstandschef Aufsichtsratschef Hertha BSC Falko Götz Andreas Thom Dieter Hoeneß Bernd Schiphorst Rupert Scholz (bis 2. Mai 2006), Werner Gegenbauer (ab 2. Mai 2006) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Wissenschaftler, Techniker, Erfinder und Forscher der DDR — Dies ist eine Liste der Wissenschaftler, Techniker, Erfinder und Forscher der DDR, das heißt von Personen, die zwischen 1945 und 1990 in diesen Berufen bzw. Kategorien in der Sowjetischen Besatzungszone und in der DDR wirkten oder teilweise dort… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Fußball-Bundesliga-Trainer und -Funktionäre (Saison 2004/05) — 1. Bundesliga Verein Trainer Co Trainer Manager Präsident/Vorstandschef Aufsichtsratschef Hertha BSC Falko Götz Andreas Thom Dieter Hoeneß Bernd Schiphorst Rupert Scholz Arminia Bielefeld …   Deutsch Wikipedia

  • Teterow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”