2. Bundesliga (Eishockey) 1978/79
2. Eishockey-Bundesliga
◄ vorherige Saison 1978/79 nächste ►
Meister: Duisburger SC
Aufsteiger: Duisburger SC, ERC Freiburg
Absteiger: EV Pfronten
Bundesliga ↑  |  • 2. Bundesliga  |  Oberliga ↓  |  Regionalliga ↓↓

Die sechste Saison der 2. Bundesliga wurde nach zwei Jahren mit einem anderen Modus wieder in einer Doppelrunde ausgetragen. Von den Vereinen des Vorjahres setzte der EC Peiting den Spielbetrieb für eine Spielzeit aus, so dass die Saison mit nur elf Mannschaften gespielt wurde.

Nach der Doppelrunde stieg der Meister Duisburger SC und der zweitplatzierte ERC Freiburg, in die Eishockey-Bundesliga 1979/80 auf und der auf dem letzten Platz befindliche EV Pfronten stieg direkt in die Oberliga ab. Da man in der folgenden Spielzeit wieder mit zwölf Mannschaften spielen wollte, gab es nur einen Absteiger.

Doppelrunde

Team Sp S U N Tore Punkte
1. Duisburger SC 40 36 1 3 279:120 73:07
2. ERC Freiburg 40 32 4 4 253:094 68:12
3. EHC 70 München 40 22 7 11 148:116 51:29
4. TSV Straubing 40 19 7 14 175:155 45:35
5. EC Bad Tölz 40 19 6 15 186:149 44:36
6. RSC Bremerhaven (N) 40 19 6 15 221:199 44:36
7. EV Landsberg 40 17 1 22 184:205 35:45
8. EHC Essen 40 15 0 25 187:206 30:50
9. EV Regensburg (N) 40 9 3 28 120:227 21:59
10. SG Nürnberg 40 7 4 29 187:307 18:62
11. EV Pfronten 40 4 3 33 109:270 11:69

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1979/80 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1979/80 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1973/74 — 2. Bundesliga 1973/74 Meister der 2. Bundesliga 1973 und Aufsteiger in die Bundesliga 1974/75 ESV Kaufbeuren Absteiger EV Ravensburg An der ersten Saison der 2. Bundesliga nahmen die beiden Absteiger aus der Eishockey Bundesliga 1972/73 und die… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1974/75 — 2. Bundesliga 1974/75 Meister der 2. Bundesliga 1975 und Aufsteiger in die Bundesliga 1975/76 EV Rosenheim Absteiger EV Landsberg Die Zweite Saison der 2. Bundesliga wurde nach demselben Modus wie die Vorsaison durchgeführt. Nach der Doppelrunde… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1991/92 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1991/92 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1987/88 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1987/88 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) — Die 2. Eishockey Bundesliga ist in Deutschland zurzeit die zweithöchste Eishockeyspielklasse. Sie wird von der Eishockeyspielbetriebsgesellschaft organisiert. In der aktuellen Saison 2008/09 nehmen 13 Mannschaften an der Liga teil.… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1980/81 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1980/81 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1981/82 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1981/82 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1984/85 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1984/85 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1985/86 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1985/86 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”