Alte Synagoge

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alte Synagoge (Essen) — Alte Synagoge in Essen – nach Umbau 2010 Die Alte Synagoge (Anfangs Synagoge am Steeler Tor genannt, da sich hier bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts das Steeler Tor der Essener Stadtmauer befand) ist heute das Haus jüdischer Kultur …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge Essen — Alte Synagoge in Essen rekonstruierter Toraschrein in der Alten Synagoge Die Alte Synagoge ist kulturelles Begegnungszentrum und Gedenkstätte d …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge (Dresden) — alte Synagoge 1910 …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge Ohel Jakob (München) — Alte Synagoge Ohel Jakob Die Alte Synagoge Ohel Jakob (hebr.: אהל יעקב, Zelt Jakobs) war die Synagoge des orthodoxen Teils der Israelitischen Kultusgemeinde in München. Sie stand in der Herzog Rudolf Straße (früher Kanalstraße). Bei den… …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge (Freiburg im Breisgau) — Alte Freiburger Synagoge Gede …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge Ohel Jakob — Einladung zur Jom Kippu …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge (Berlin) — Alte Synagoge, Radierung von Friedrich August Calau …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge (Eppingen) — Alte Synagoge in Eppingen Hochzeitsstein Die Alte Synagoge …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge (Chemnitz) — Alte Chemnitzer Synagoge Gedenkstele für die am …   Deutsch Wikipedia

  • Alte Synagoge (Königsberg) — Alte Synagoge in Königsberg Die Alte Synagoge war eine chassidische Synagoge in Königsberg Bereits der Große Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg hatte den mosaischen Königsbergern gestattet, in der Stadt Gottesdienste abzuhalten. Friedrich …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”