2. Bundesliga (Eishockey) 2000/01
2. Eishockey-Bundesliga
◄ vorherige Saison 2000/01 nächste ►
Meister: ERC Ingolstadt
Absteiger: Erding Jets
EC Wilhelmhaven-Stickhausen (Rückzug)
↑ DEL  |  • 2. Bundesliga  |  Oberliga ↓  |  Regionalliga ↓↓

Die Saison 2000/01 der 2. Eishockey-Bundesliga war die dritte Spielzeit der neuen zweithöchsten deutschen Spielklasse wurde mit zwölf Teilnehmern durchgeführt

Inhaltsverzeichnis

Voraussetzungen

Teilnehmer

Modus

Die 2. Bundesliga wurde im Gegensatz zur Vorsaison in einem geänderten Modus durchgeführt. Nach Abschluss der Vorrunde, die als Doppelrunde ausgespielt wurde, nahmen die Teilnehmer auf Platz 1 bis 8 an den Meisterschafts-Play-offs teil, während die Teilnehmer auf den Plätzen 9 bis 12 in einer Play-down-Runde um den Klassenerhalt spielten.

In den Play-offs setzte sich der ERC Ingolstadt im Finale gegen die Tölzer Löwen durch, beide Mannschaften verzichteten aber auf einen Lizenzantrag für die Deutsche Eishockey Liga. Nach den Play-downs stiegen der EC Bad Nauheim und die Erding Jets sportlich in die Oberliga ab, Bad Nauheim konnte jedoch am „grünen Tisch“ in der Liga bleiben, da sich die Mannschaft des EC Wilhelmhaven-Stickhausen vom Spielbetrieb zurückzog.

Vorrunde

Abschlusstabelle

Klub Sp Tore Punkte
1. ERC Ingolstadt 44 175:99 94
2. Heilbronner EC 44 171:138 86
3. Tölzer Löwen 44 166:152 79
4. SC Bietigheim-Bissingen 44 173:146 76
5. REV Bremerhaven (N) 44 158:135 74
6. SC Riessersee 44 144:140 69
7. EC Wilhelmhaven-Stickhausen 44 181:138 69
8. EHC Freiburg 44 159:155 68
9. ES Weißwasser 44 141:175 54
10. EHC Straubing (N) 44 133:163 53
11. EC Bad Nauheim 44 138:216 44
12. Erding Jets (N) 44 103:185 32

Abkürzungen: Sp = Spiele, (N) = Neuling
Erläuterungen:     = Play-offs,     = Abstiegsrunde.

Play-offs

Alle Play-off-Runden wurden im Modus „Best of Five“ ausgespielt.

Viertelfinale

Serie 1 2 3 4 5
ERC Ingolstadt EHC Freiburg 3:0 6:4 1:0
Heilbronner EC EC Wilhelmshaven-Stickhausen 3:2 2:3 n.P. 4:1 3:0)
Tölzer Löwen SC Riessersee 3:2 1:4 4:3 n.V. 4:3 n.V. 6:5 n.P. 3:1
SC Bietigheim-Bissingen REV Bremerhaven 1:3 3:5 3:6

Halbfinale

Serie 1 2 3 4 5
ERC Ingolstadt REV Bremerhaven 3:2 1:3 3:0 6:1 1:3 2:1
Heilbronner EC Tölzer Löwen 2:3 5:4 3:7 1:2 4:3 1:5

Finale

Serie 1 2 3 4 5
ERC Ingolstadt Tölzer Löwen 3:1 2:0 3:4 n.V. 4:1 3:0

Damit ist der ERC Ingolstadt Zweitligameister 2000/01, verzichtete aber wie der Vizemeister Tölzer Löwen auf einen Aufstieg in die Deutsche Eishockey Liga.

Play-downs

Die Play-downs wurden im Modus „Best of Seven“ ausgespielt.

Serie 1 2 3 4 5 6 7
ES Weißwasser Erding Jets 4:2 5:3 5:4 n.P. 4:2 1:2 1:5 6:5 n.P.
EHC Straubing EC Bad Nauheim 4:1 8:4 4:7 2:1 4:2 8:1

Die Erding Jets sind damit sportlich in die Oberliga abgestiegen, während der EC Bad Nauheim vom Rückzug der Mannschaft des EC Wilhelmshaven-Stickhausen profitierte und im folgenden Jahr erneut am Spielbetrieb der 2. bundesliga teilnehmen konnte.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1973/74 — 2. Bundesliga 1973/74 Meister der 2. Bundesliga 1973 und Aufsteiger in die Bundesliga 1974/75 ESV Kaufbeuren Absteiger EV Ravensburg An der ersten Saison der 2. Bundesliga nahmen die beiden Absteiger aus der Eishockey Bundesliga 1972/73 und die… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1974/75 — 2. Bundesliga 1974/75 Meister der 2. Bundesliga 1975 und Aufsteiger in die Bundesliga 1975/76 EV Rosenheim Absteiger EV Landsberg Die Zweite Saison der 2. Bundesliga wurde nach demselben Modus wie die Vorsaison durchgeführt. Nach der Doppelrunde… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) — Die 2. Eishockey Bundesliga ist in Deutschland zurzeit die zweithöchste Eishockeyspielklasse. Sie wird von der Eishockeyspielbetriebsgesellschaft organisiert. In der aktuellen Saison 2008/09 nehmen 13 Mannschaften an der Liga teil.… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1999/00 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1999/2000 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1999/2000 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1999/2000 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 2001/02 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 2001/02 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 2006/07 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 2006/07 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 2007/08 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 2007/08 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1975/76 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1975/76 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Bundesliga (Eishockey) 1979/80 — 2. Eishockey Bundesliga ◄ vorherige Saison 1979/80 nächste ► Meister …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”