Altenberg Trio

Das Altenberg Trio ist ein Klaviertrio aus Wien.

Das nach dem österreichischen Schriftsteller Peter Altenberg benannte Trio wurde im Jahr 1994 gegründet und ist eines der wenigen full time Klaviertrios. Die Mitglieder sind Claus-Christian Schuster (Klavier), Amiram Ganz (Violine) und Alexander Gebert (Violoncello).

Sein Repertoire umfasst neben Werken aus den unmittelbar angrenzenden Bereichen Klavierquartett, Klavierduo, Tripelkonzert und vokale Kammermusik mehr als 200 Klaviertrios, darunter viele Werke, die das Altenberg Trio selbst angeregt und uraufgeführt hat, unter anderem von Friedrich Cerha und Werner Pirchner.

Seit seiner Gründung ist das Ensemble Trio in residence der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, für die es alljährlich einen Konzertzyklus im Brahms-Saal des Wiener Musikvereins gestaltet. Das Altenberg Trio leitet einen regelmäßigen Seminarlehrgang für Kammermusik an der Konservatorium Wien Privatuniversität und bietet monatliche Master Classes für junge Ensembles an der Accademia di Musica di Pinerolo (Piemont) an.

1999 erhielt das Altenberg Trio den Robert-Schumann-Preis der Stadt Zwickau,[1] die CD Piano Trios from America mit Werken von Charles Ives, Aaron Copland und Leonard Bernstein gewann 2000 in Amsterdam einen Edison Award.[2]

Diskografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Preisträger des Robert-Schumann-Preises der Stadt Zwickau
  2. Homepage des Edison Arward Klassik (→ ArchiefUitvoerende: mit Altenberg Trio ausfüllen)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altenberg Trio — …   Википедия

  • Piano trio repertoire — Among the fairly large repertoire for the standard piano trio (violin, cello, and piano) are the following works:Ordering is by surname of composer.Piano Trio Repertoire Violin, Cello and Piano A* Lev Abeliovich ** Piano Trio (1955) *Franghiz Ali …   Wikipedia

  • Alma Trio — The Alma Trio was a classical piano trio established in 1942 at the Alma Estate of Yehudi Menuhin in Los Gatos, California. TOC Original members The original founding members of the Alma Trio were Roman Totenberg, violin; Gabor Rejto, cello; and… …   Wikipedia

  • Eggner Trio — Das Eggner Trio ist ein Klaviertrio aus Wien. Inhaltsverzeichnis 1 Wirken 2 Auszeichnungen 3 Weblinks 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Abegg Trio — 1990 Das Abegg Trio ist ein deutsches Klaviertrio. Es spielt seit seiner Gründung in der ursprünglichen Besetzung. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte …   Deutsch Wikipedia

  • List of compositions by Carl Czerny — By opus number* Op. 1, Variations Concertantes (Concert Variations?) for Pianoforte and Violin on a theme by Krumpholz ( [http://www.recordsinternational.com/RICatalogJul02.html] ) * Op. 2, Brilliant Rondeau on Cavatine de Carafa a quarre mains * …   Wikipedia

  • Douglas Weiland — (born 1954 Malvern, Worcestershire , United Kingdom) is a modern classical composer.[1] Formerly a violinist 2 years English Chamber Orchestra, 7 years Academy of St. Martin in the Fields, and 5 years as a founder member of the Australian Quartet …   Wikipedia

  • Klaviertrio No. 4 (Dvořák) — Das Klaviertrio No. 4 in E Moll ( Dumky Trio) ist ein kammermusikalisches Stück von Antonín Dvořák für Klavier, Violine und Cello. Mit seinem Untertitel Dumky gehört es als Dumky Trio zu den bekanntesten Werken des Komponisten. Das Stück weicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Juliane Banse — (2008) Juliane Banse (* 10. Juli 1969 in Tettnang) ist eine deutsche Sopranistin. Inhaltsverzeichnis 1 L …   Deutsch Wikipedia

  • Хильперт, Фридрих — Фридрих Хильперт (нем. Friedrich Hilpert; 4 марта 1841, Нюрнберг …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”