Altenhaßlau (Amt)

Altenhaßlau ist ein historisches Amt in der Grafschaft Hanau-Münzenberg. Es ging als Gericht Altenhaßlau aus einem Gerichtsbezirk der Pfalz Gelnhausen hervor. An der Spitze der Untertanen standen vier Märkermeister, von denen einer aus der Pfalz und einer aus der Stadt Gelnhausen gewählt werden mussten.

Ursprünglich war das Gericht Altenhaßlau ein Mainzer Lehen an die von Trimberg. Nach deren Aussterben wurde es 1377 an die Grafschaft Hanau zu Lehen gegeben.

Der zu dem Amt gehörende Ort Ziegelhaus, er lag der Stadt Gelnhausen unmittelbar gegenüber am südlichen Ufer der Kinzig und war mit ihr durch eine steinerne Brücke verbunden, war aber bereits im Jahr 1346 seitens Kaiser Ludwig des Bayern an die Stadt Gelnhausen gegeben worden. Dies führte zu einem jahrhunderte andauernden Streit zwischen der Stadt und den Herren und Grafen von Hanau.

Zu dem Amt zählten die Orte:

Literatur

  • Altenhaßlau - Beiträge zur Geschichte. Altenhaßlau, 1990.
  • Beiträge zur 750jährigen Geschichte von Altenhaßlau. Veröffentlichungen des Heimat- und Geschichtsvereins Linsengericht.
  • Walter Engel, Grenzland - Geschichte(n) am Schandelbach. Das Gericht Altenhaßlau (Hanau) contra Ysenburg-Meerholz (Hailer), in: Mitteilungsblatt der Heimatstelle Main-Kinzig-Kreis 21,1 (1996), S. 26-31.
  • Johann Lorenz Kreuter, Beziehungen Gelnhausens zu dem ehemaligen Märkergericht Altenhaßlau, in: Gelnhusana, Beilage zum Kreis-Blatt, Nr. 24 u. 25 (1908), S. 113 – 119.
  • Regenerus Engelhard, Erdbeschreibung der Hessischen Lande Casselischen Antheiles mit Anmerkungen aus der Geschichte und aus Urkunden erläutert, Teil 2, Cassel 1778, ND 2004, S. 786f

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amt Altenhaßlau — Das Amt Altenhaßlau war eine historische Verwaltungseinheit der Herrschaft Hanau, später der Grafschaft Hanau und dann der Grafschaft Hanau Münzenberg. Rathaus in Altenhaßlau Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Altenhaßlau (Linsengericht) — Evangelische Martinskirche Altenhaßlau ist ein Ortsteil der Gemeinde Linsengericht (Hessen) im Main Kinzig Kreis im Bundesland Hessen. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Altenhaßlau — Der Begriff Altenhaßlau bezeichnet: Ortsteil in der Gemeinde Linsengericht (Hessen): Altenhaßlau (Linsengericht) Historisches Amt in der Grafschaft Hanau Münzenberg: Amt Altenhaßlau Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Freigericht (Amt) — Das Amt Freigericht war ein Territorium im alten Deutschen Reich im Raum Aschaffenburg Hanau. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Mittelalter 1.2 Frühe Neuzeit 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Hanau-Münzenberg — Grafschaft Hanau Münzenberg|Territorium im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation Übersicht Liste der Territorien im Heiligen Römischen Reich Bezeichnung Grafschaft Hanau Münzenberg …   Deutsch Wikipedia

  • Altenhasslau — Der Begriff Altenhaßlau bezeichnet: Ortsteil in der Gemeinde Linsengericht Historisches Amt in der Grafschaft Hanau Münzenberg: Altenhaßlau (Amt) …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich III. von Hanau — (* um 1310; † 1369/70, bestattet im Kloster Arnsburg) war 1346 bis 1369/70 Herr von Hanau und Landvogt in der Wetterau. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Familie 3 Regierung 3.1 Innenpolitik …   Deutsch Wikipedia

  • Alzenau (Freigericht) — Das Freigericht Alzenau war ein Amt in der Grafschaft Hanau Münzenberg, Kondominium mit dem Kurfürstentum Mainz. Eine ältere Bezeichnung ist Freigericht Wilmundsheim. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Mittelalter 1.2 Frühe Neuzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Wilmundsheim — Das Freigericht Alzenau war ein Amt in der Grafschaft Hanau Münzenberg, Kondominium mit dem Kurfürstentum Mainz. Eine ältere Bezeichnung ist Freigericht Wilmundsheim. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Mittelalter 1.2 Frühe Neuzeit …   Deutsch Wikipedia

  • Wilmundsheim vor der Hart — Das Freigericht Alzenau war ein Amt in der Grafschaft Hanau Münzenberg, Kondominium mit dem Kurfürstentum Mainz. Eine ältere Bezeichnung ist Freigericht Wilmundsheim. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Mittelalter 1.2 Frühe Neuzeit …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”