Altenkirchen (Braunfels)
Altenkirchen
Stadt Braunfels
Koordinaten: 50° 28′ N, 8° 24′ O50.4688888888898.4075280Koordinaten: 50° 28′ 8″ N, 8° 24′ 27″ O
Höhe: 280 m
Fläche: 6,0 km²
Einwohner: 788 (31. Dez. 2009)
Eingemeindung: 1. Juli 1974
Postleitzahl: 35619
Vorwahl: 06472
Karte

Lage von Altenkirchen in Braunfels

Altenkirchen ist ein Ortsteil der Stadt Braunfels im Lahn-Dill-Kreis. Die Ortschaft hat etwa 800 Einwohner.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Der Ort liegt im nördlichen Taunus, südlich der Kernstadt von Braunfels und direkt an der Kreisgrenze zum Landkreis Limburg-Weilburg.

Geschichte

912 wird Altenkirchen in einer Schenkungsurkunde von Konrad I., zusammen mit Neukirchen und weiteren Ortschaften erwähnt. Bis 1335 war der Ort im Besitz der Grafen von Solms. Danach wurde er dem Herzogtum Nassau unterstellt. 1609 entstand in Altenkirchen die erste Eisenerzgrube, die einen neuen Berufszweig für die Einwohner bedeutete. Durch den Siebenjährigen Krieg bewegt, emigrierten einige Einwohner von Altenkirchen daraufhin nach Amerika und Russland. 1866 wurde das eigenständige Dorf preußisch und gehörte zum neugegründeten Oberlahnkreis. Als sich der Kreis mit dem Kreis Limburg zum 1. Juli 1974 vereinigte, ließ sich Altenkirchen, gleichwie Philippstein, nach Braunfels eingemeinden und gehörte seitdem zum Landkreis Wetzlar, bis dieser aufgelöst wurde und am 1. Januar 1977 der Lahn-Dill-Kreis entstand.

Verkehr und Infrastruktur

Westlich von Altenkirchen verläuft die Bundesstraße 456, die über die K 372 zu erreichen ist. Die K 372, die in östlicher Richtung von der L 3283 bei Neukirchen abzweigt, ist gleichzeitig die Hauptstraße des Orts und wird als Lange Straße geführt. Von ihr zweigt in Altenkirchen die K 425 nach Möttau ab und etwa 1 Kilometer westlich der Ortschaft auch die K 379 nach Philippstein.

Im Ort existiert neben einem Kindergarten, einer eigenen Mehrzweckhalle und der evangelischen Kirche auch ein kleines Freibad.

Weblinks

Informationen über den Stadtteil Altenkirchen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altenkirchen — ist der Name folgender Orte und Regionen: Altenkirchen (Westerwald), Kreisstadt im gleichnamigen Landkreis in Rheinland Pfalz Altenkirchen (Pfalz), Gemeinde im Landkreis Kusel, Rheinland Pfalz Altenkirchen (Rügen), Gemeinde im Landkreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Braunfels — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Braunfels — Infobox Ort in Deutschland Art = Stadt Wappen = Wappen Braunfels.png lat deg = 50 |lat min = 31 |lat sec = 03 lon deg = 8 |lon min = 23 |lon sec = 20 Lageplan = Lahn Dill Kreis Braunfels.png Bundesland = Hessen Regierungsbezirk = Gießen Landkreis …   Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmäler in Braunfels —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Neukirchen (Braunfels) — Neukirchen Stadt Braunfels Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Schlosskirche (Braunfels) — Die Braunfelser Schlosskirche ist vermutlich die jüngste Simultankirche Deutschlands und befindet sich in der Stadt Braunfels im Lahn Dill Kreis in Hessen. Durch den Neubau eines Gemeindezentrums mit eigener Kirche und damit de facto Rückzug von… …   Deutsch Wikipedia

  • Tiefenbach (Braunfels) — Tiefenbach Stadt Braunfels Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann zu Solms-Braunfels — Hermann Ernst Ludwig Bernhard Wilhelm Prinz zu Solms Braunfels (* 8. Oktober 1845 in Düsseldorf; † 30. August 1900 in Schloss Braunfels) war Erbprinz und Mitglied des Deutschen Reichstags. Leben Hermann zu Solms Braunfels heiratete am 30. April… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Ortsteile in Hessen — Die nachfolgende Liste enthält Stadtteile und Ortschaften von Städten und Gemeinden in Hessen, für die es eigene Artikel gibt. Da bisher nicht alle Städte und Gemeinden abgearbeitet wurden, besitzt diese Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Ortsteilen in Hessen — Anmerkungen: Die nachfolgende Liste soll, wenn sie fertig ist, alle nichtselbständigen Stadtteile und Ortschaften (bzw. Ortsteile) von Städten und Gemeinden in Hessen zu verzeichnen. Bisher ist sie aber nicht vollständig, da noch nicht alle… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”