2. Damen-Basketball-Bundesliga
2. Damen-Basketball-Bundesliga (2. DBBL)
Logo der DBBL
Sportart Basketball
Gründungsjahr 2001
Mannschaften 11 Teams (Nord)
11 Teams (Süd)
Land DeutschlandDeutschland Deutschland
amtierende Meister OKE Panthers (Nord)
DJK Don Bosco Bamberg (Süd)
Internetseite DBBL.de

Die 2. Damen-Basketball-Bundesliga (2. DBBL) ist die zweithöchste Liga im deutschen Frauen-Basketball.

Die 2. DBBL ist eine Einrichtung der DBBL GmbH. Die DBBL besteht aus den Spielgruppen der 1. DBBL und der 2. DBBL. In den jeweiligen Spielgruppen der DBBL kann ein Bundesligist jeweils mit einer Mannschaft teilnehmen. Gespielt wird nach den offiziellen Regeln der FIBA. Es wird ein Pokalwettbewerb mit allen Bundesligisten sowie den jeweiligen Meistern der Länder veranstaltet, der im TOP4 den Pokalsieger aus den letzten vier im Wettbewerb verbliebenen Mannschaften ermittelt.

Geschäftsführer ist Achim Barbknecht, seine Vorgänger bis 30. Juni 2007 waren Birgit Kunel und Jürgen Kofner. Sitz der DBBL ist Leverkusen.

Inhaltsverzeichnis

Teams

Nord

Süd

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Damen-Basketball-Bundesliga — Damen Basketball Bundesligen (DBBL) Sportart Basketball Gründungsjahr 2001 Mannschaften 36 Teams …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Damen-Basketball-Bundesliga — Sportart Basketball Gründungsjahr 2001 …   Deutsch Wikipedia

  • Österreichische Damen Basketball Bundesliga — (ÖDBL) Kein Bild vorhanden Sportart Basketball Gründungsjahr Mannschaften 09 Teams …   Deutsch Wikipedia

  • Damen-Basketball-Bundesligen — (DBBL) Sportart Basketball Gründungsjahr 2001 Mannschaften 36 T …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Bundesliga-Saison 2005/06 — Die BBL Saison 2005/06 war die 40. Spielzeit der Basketball Bundesliga. Die reguläre Saison begann am 14. Oktober 2005 und endete am 16. April 2006. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonnotizen 2 Endstände 3 Playoffs 2005/06 4 Führende der… …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Bundesliga-Saison 2006/07 — Die BBL Saison 2006/07 war die 41. Spielzeit der Basketball Bundesliga. Die reguläre Saison begann am 1. Oktober 2006 und endete am 11. Mai 2007. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonnotizen 2 Endstände 3 Playoffs 2006/07 4 Führende der… …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Bundesliga-Saison 2007/08 — Die BBL Saison 2007/08 ist die 42. Spielzeit der Basketball Bundesliga. Die reguläre Saison begann am 7. Oktober 2007 und endete am 10. Mai 2008. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonnotizen 2 Endstände 3 Playoffs 2007/08 4 Führende der… …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Bundesliga-Saison 2003/04 — Die BBL Saison 2003/04 war die 38. Spielzeit der Basketball Bundesliga. Die reguläre Saison begann am 10. Oktober 2003 und endete am 28. April 2004. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonnotizen 2 Endstände 3 Playoffs 4 Führende der Spielerstatistiken …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Bundesliga-Saison 2004/05 — Die BBL Saison 2004/05 war die 39. Spielzeit der Basketball Bundesliga. Die reguläre Saison begann am 3. Oktober 2004 und endete am 1. Mai 2005. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonnotizen 2 Endstände 3 Playoffs 4 Führende der Spielerstatistiken 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Basketball-Bundesliga-Saison 2008/09 — Die BBL Saison 2008/09 ist die 43. Spielzeit der Basketball Bundesliga. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonnotizen 2 Tabelle 3 Playoffs 2008/09 4 Führende der Mannschaftsstatistiken 5 Führende d …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”