Altered States
Filmdaten
Deutscher Titel: Der Höllentrip
Originaltitel: Altered States
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 1980
Länge: 102 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 16
Stab
Regie: Ken Russell
Drehbuch: Paddy Chayefsky
Produktion: Daniel Melnick
Musik: John Corigliano
Kamera: Jordan Cronenweth
Schnitt: Eric Jenkins
Besetzung

Der Höllentrip (Originaltitel: Altered States) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1980. Der Regisseur war Ken Russell, das Drehbuch schrieb Paddy Chayefsky anhand des eigenen Romans. Die Hauptrollen spielten William Hurt, Blair Brown und Bob Balaban.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die Wissenschaftler Eddie Jessup (William Hurt) und Mason Parrish (Charles Haid) führen Experimente mit einem Isolationstank durch. Jessup ist selber die Testperson, seine Hingabe für die Wissenschaft belastet die Ehe mit der Ehefrau Emily (Blair Brown). Eines Tages testet Jessup die Wirkung der Drogen, die er vor dem Abtauchen im Isolationstank einnimmt. Er verwandelt sich in einen Urzeitmenschen mit primitiven Jagdinstinkten und wacht als Mensch nackt in einem Zoo auf.

Bei einem der weiteren Experimente verwandelt sich Jessup in ein fremdartiges Wesen; Emily gelingt es mit Mühe, ihn aus dem Tank zu holen. Die Experimente werden eingestellt. Trotzdem verwandelt sich Eddie in der eigenen Wohnung in der nachfolgenden Nacht wieder. Die Anwesenheit Emilys und ihre Liebe erlauben es ihm, zu menschlicher Gestalt zurückzukehren.

Kritiken

Das Lexikon des internationalen Films schrieb, der Film sei „tricktechnisch ausgeklügelt“ und arbeite „mit brillanten optischen Effekten“. Er gewinne „dem ‚klassischen‘ Thema überraschend neue Aspekte“ ab und setze sie „in eindrucksvolle Visionen“ um. Der Film sei „ein intelligenter Horrorfilm, der mit dem verdrängten Irrationalen“ spiele und „dies in eine düstere Genre-Geschichte“ verpacke.[1]

Auszeichnungen

John Corigliano wurde für den Filmpreis Oscar in der Kategorie Beste Musik nominiert, eine weitere Nominierung gab es für den Besten Ton. William Hurt wurde für den Golden Globe Award als Bester Nachwuchsdarsteller nominiert. Der Film gewann den Saturn Award für das Make-up; Ken Russell, Paddy Chayefsky sowie der Film als Bester Science-Fiction Film wurden für den Saturn Award nominiert.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Lexikon des internationalen Films, abgerufen am 14. Januar 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altered States — (América Latina: Estados alterados,[1] España: Un viaje alucinante (al fondo de la mente)) es una película de ciencia ficción de 1980 basada en una novela homónima escrita por Paddy Chayefsky. Fue dirigida por Stuart Baird y Ken Russell. Reparto… …   Wikipedia Español

  • Altered States — Infobox Film name = Altered States caption = Theatrical release poster director = Ken Russell producer = Howard Gottfried writer = Paddy Chayefsky (as Sidney Aaron) starring = William Hurt Blair Brown Bob Balaban Charles Haid Thaao Penghlis… …   Wikipedia

  • Altered States — Au delà du réel (film) Au delà du réel Titre original Altered States Réalisation Ken Russell Acteurs principaux William Hurt Blair Brown Bob Balaban Charles Haid Thaao Penghlis Miguel Godreau Dori Brenner Peter Brandon Charles White Eagle Drew… …   Wikipédia en Français

  • Altered States —    Voir Au delà du réel …   Dictionnaire mondial des Films

  • Altered States of America — Infobox Album Name = Altered States of America Type = studio Longtype = Artist = Agoraphobic Nosebleed Released = 2003 Recorded = Genre = Grindcore Noisegrind Length = 20:00 Label = Relapse Producer = Reviews = Last album = Split with Halo (2002) …   Wikipedia

  • Altered States of Consciousness — (ASC)    Shamans are sometimes distinguished from other religious or cultural leaders by their ability to deliberately enter distinctive states of consciousness. While these states are sometimes labeled “trance” (dissociation from “ordinary… …   Historical dictionary of shamanism

  • Altered State — may refer to: * Altered state of consciousness * Altered State (band) ** Altered State (album) * Altered States , a novel by Paddy Chayefsky * Altered States , a 1980 film based on the Paddy Chayefsky novel * Altered State , the eleventh movement …   Wikipedia

  • Altered state of consciousness — An altered state of consciousness (ASC),[1] also named altered state of mind, is any condition which is significantly different from a normal waking beta wave state. The expression was used as early as 1966 by Arnold M. Ludwig[2] and brought into …   Wikipedia

  • altered state of consciousness — any modification of the normal state of consciousness or awareness, including drowsiness or sleep and also states created by the use of alcohol, drugs, hypnosis, or techniques of meditation. [1970 75] * * * altered state of consciousness, any… …   Useful english dictionary

  • altered state of consciousness — n any of various states of awareness (as dreaming sleep, a drug induced hallucinogenic state, or a trance) that deviate from and are usu. clearly demarcated from ordinary waking consciousness …   Medical dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”