Alternatives Handelssystem

Der Begriff Alternatives Handelssystem (engl. Alternative Trading Systems – ATS) stellt einen Sammelbegriff für Handelssysteme dar, die neben „normalen“ (regulierten) Börsen existieren. Dazu gehören unter anderem:

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Handelssystem — Ein Handelssystem besteht aus einer Reihe von Bedingungen und Anweisungen für den Handel mit Wertpapieren und Futures. Man unterscheidet manuelle und mechanische Handelssysteme. Manuelle Handelssysteme bestehen aus wenigen, einfachen Bedingungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Multilaterales Handelssystem — Ein multilaterales Handelssystem (engl. Multilateral Trading Facility MTF) ist ein von einem Finanzdienstleister, einer Wertpapierfirma oder einem Marktbetreiber eingerichtetes und betriebenes, börsenähnliches Netzwerk bzw. multilaterales System… …   Deutsch Wikipedia

  • Dark Pools — Als Dark Pools (auch Dark pools of liquidity) werden, meist im außerbörslichen Bereich angesiedelte, alternative Handelsplattformen für Finanzprodukte bezeichnet, bei denen Anbieter und Käufer großer Wertpapierpakete sowie institutionelle… …   Deutsch Wikipedia

  • Darkpool — Als Dark Pools (auch Dark pools of liquidity) werden, meist im außerbörslichen Bereich angesiedelte, alternative Handelsplattformen für Finanzprodukte bezeichnet, bei denen Anbieter und Käufer großer Wertpapierpakete sowie institutionelle… …   Deutsch Wikipedia

  • Dark Pool — Als Dark Pool (auch Dark pool of liquidity) wird eine bank und börseninterne Handelsplattform für den anonymen Handel mit Finanzprodukten bezeichnet, der außerhalb des offenen Wertpapierhandels der Börsen abgeschlossen wird. Dark Pools… …   Deutsch Wikipedia

  • Crossing network — Ein Crossing network oder ein Crossing System ist ein vollelektronisches alternatives Handelssystem, das das Zusammenführen von passenden Kundenaufträgen untereinander oder von Kundenaufträgen gegen Eigenbestände des Handelsteilnehmers unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Alternative Trading Systems — Der Begriff Alternatives Handelssystem (engl. Alternative Trading Systems – ATS) stellt einen Sammelbegriff für Handelssysteme dar, die neben „normalen“ (regulierten) Börsen existieren. Dazu gehören unter anderem: Multilaterales Handelssystem… …   Deutsch Wikipedia

  • ELX Futures — ELX Futures, L.P. Rechtsform Limited Partnership Gründung Dezember 2007 Sitz New York Branche Börsenhandel Website …   Deutsch Wikipedia

  • Chi-X — Europe Limited Rechtsform Limited Sitz London Leitung Alasdair Haynes (CEO)[1] Umsatz 40 (135 bei Chi X Global) …   Deutsch Wikipedia

  • Electronic Communication Network — Ein Electronic Communication Network (ECN) ist ein elektronisches Handelssystem eines Fremdanbieters, das an das elektronische System der NASDAQ oder an das einer anderen Börse angeschlossen ist. Kann die Wertpapierorder im jeweiligen ECN nicht… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”