Alterode
Alterode
Stadt Arnstein
Wappen von Alterode
Koordinaten: 51° 40′ N, 11° 23′ O51.66666666666711.383055555556228Koordinaten: 51° 40′ 0″ N, 11° 22′ 59″ O
Höhe: 228 m ü. NN
Fläche: 7,78 km²
Einwohner: 517 (31. Dez. 2008)
Eingemeindung: 1. Jan. 2010
Postleitzahl: 06543
Vorwahl: 034742
Alterode Arnstedt Bräunrode Greifenhagen Harkerode Quenstedt Sandersleben Stangerode Sylda Ulzigerode Welbsleben Wiederstedt Landkreis Mansfeld-SüdharzKarte
Über dieses Bild

Lage von Alterode in Arnstein (Sachsen-Anhalt)

die Dorfkirche von Alterode mit ihrem dicken Turm

Alterode ist ein Ortsteil der Stadt Arnstein im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage

Alterode befindet ich in einem Landschafts- und Naturschutzgebiet zwischen den Bundesstraßen 242 und 180, ca. 10 km nordwestlich von Hettstedt. Dieses Gebiet ist durchzogen von zahlreichen kleinen Bächen und Flüssen, wie Selke, Eine, Leine und die Schwennecke, die in durch kleine Täler fließen.

Geschichte

Am 1. Januar 2010 schlossen sich die bis dahin selbstständigen Gemeinden Alterode, Bräunrode, Greifenhagen, Harkerode, Quenstedt, Stangerode, Sylda, Ulzigerode und Welbsleben sowie die Stadt Sandersleben (Anhalt) zur neuen Stadt Arnstein zusammen.[1] Die Verwaltungsgemeinschaft Wipper-Eine, zu der Alterode gehörte, wurde aufgelöst.

Wappen

Blasonierung: „Geteilt von Grün über Silber; oben ein überdachter silberner Ziehbrunnen mit Winde, unten ein grünes Lindenblatt am Zweig.“

Das Wappen wurde 1995 vom Magdeburger Kommunalheraldiker Jörg Mantzsch gestaltet und ins Genehmigungsverfahren geführt.

Vereine

Die Alteröder, die schon immer Wert auf alte Bräuche und Traditionen gelegt haben, gründeten nach 1990 mit großem Enthusiasmus Vereine und Interessengruppen. Durch die meist ehrenamtliche Tätigkeit der Menschen wurde das gesellschaftliche Leben in der Gemeinde vielseitiger und attraktiver.

Inzwischen haben sich Alteröder Vereine weit über die Gemeindegrenze hinaus bekannt gemacht. So der Alteröder Spielmannszug, der auf eine alte Tradition zurückblicken kann und 1976 wieder neu gegründet wurde. Zum 25-jährigen Bestehen veranstaltete der Spielmannszug ein Musikfest. Der Spielmannszug ist bei allen Festen dabei und beteiligt sich an den Dorffesten der Nachbargemeinden.

Die Alteröder Schützengesellschaft 1867 e. V. ist wohl der Verein mit der längsten Tradition. Schon vor rund 450 Jahren haben sich Harzer Schützen zur Verteidigung ihrer Heimat sowie von Hab und Gut zusammengeschlossen. Aus den anfänglichen Schützenkompanien sind dann später die Schützengesellschaften entstanden. Schon im Jahre 1867 wurde die Fahne der Alteröder Schützengesellschaft geweiht. Von 1926 bis 1934 waren die Schützenvereine von Alterode und den umliegenden Dörfern im Schützenbund Einetal-Arnstein zusammengefasst. Die Wiedergründung des Alteröder Schützenvereins wurde erst mit der Wende im Jahre 1990 möglich. Die Schützenkette des Alteröder Schützenvereins von 1927 bis 1940 ist ein wertvolles Erinnerungsstück des Vereins.

Sport

Es existieren ein Sportplatz und ein modernisiertes Sportlerheim im Ort. Im Jahre 1984 wurde auf dem Osterberg eine Moto-Cross-Strecke eingeweiht. Die jährlich Wettfahrten auf der 1050 m langen Strecke organisiert der MC Einetal Alterode.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das jährliche Heimat- und Schützenfest, das vier Tage gefeiert wird, steht ganz unter der Schirmherrschaft der Alteröder Schützengesellschaft 1867 e. V. Höhepunkt des Schützenfestes ist das Ausschießen des Schützenkönigs sowohl unter den Erwachsenen und als auch unter den Kindern.

Das Fest endet montags mit dem traditionellen Erbsbärfest. Dabei ist das „Eiersammeln“ während des Festumzuges ein festes Ritual. Über die Bedeutung des Brauches gibt es nur Vermutungen. Sicher ist wohl, daß der Erbsbär die Sorgen und Nöte vertreiben soll.

Geschichtsdenkmal

Einzelnachweise

  1. StBA: Änderungen bei den Gemeinden Deutschlands, siehe 2010

Weblinks

 Commons: Alterode – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alterode — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = Wappen Alterode.svg lat deg = 51 |lat min = 40 |lat sec = 0 lon deg = 11 |lon min = 22 |lon sec = 59 Lageplan = Bundesland = Sachsen Anhalt Landkreis = Mansfeld Südharz… …   Wikipedia

  • Arnstein (Sachsen-Anhalt) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ahlsdorf (bei Eisleben) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amsdorf (am See) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bräunrode — Stadt Arnstein Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Burgörner — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bösenrode — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Eisleben — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Greifenhagen — Stadt Arnstein Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Hainrode (Sachsen-Anhalt) — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”