Altes Schloss (Stuttgart)
Das Alte Schloss aus Richtung Schillerplatz

Das Alte Schloss liegt im Zentrum Stuttgarts und geht auf eine Wasserburg aus dem 10. Jahrhundert zurück. In der Nachbarschaft stehen u.a. das moderne Landtagsgebäude, die Ministerien im Neuen Schloss und die ehemals zentrale Markthalle der Stadt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die erste Burganlage gab es bereits um 950 zum Schutz des Stutengartens. Im 14. Jahrhundert wurde sie Hauptsitz der Grafen Württembergs und der Hofkammer. Die Herzoge Christoph und Ludwig ließen sie von 1553 bis 1578 zu einem Renaissance-Schloss ausbauen, das als schönster Renaissancehof Deutschlands galt. In diese Zeit fallen ebenfalls der Bau der Reitertreppe von Blasius Berwart 1560, die Einweihung der Schlosskirche 1562 und die Ausgestaltungs des Konferenzsaales. Die Wassergräben um das Schloss wurden im 18. Jahrhundert beseitigt. 1931 brannte ein Teil der Anlage aus,[1] wobei der Dürnitzbau mit beiden Türmen weitgehend zerstört wurde. Noch bevor der Wiederaufbau abgeschlossen werden konnte, wurde das Schloss im Zweiten Weltkrieg stark zerstört. Dabei fielen auch große Teile der volkskundlichen Sammlung des Landesmuseums Württemberg den Flammen zum Opfer, wie z.B. die Handwerksstuben.

Der Wiederaufbau dauerte bis 1971 und wurde von Paul Schmitthenner geleitet.

Das Schloss beherbergt heute das Landesmuseum Württemberg und im Südwestflügel die Schlosskirche. Unter der Schlosskirche ist in der Königsgruft die Grablege von König Karl I. und Königin Olga. Im Innenhof steht ein von Ludwig Hofer gestaltetes Reiterstandbild Graf Eberhards im Bart, der 1495 erster Herzog von Württemberg wurde und Stuttgart zur Residenz machte. Hier befindet sich auch eine Stauffenberg-Erinnerungsstätte an den am 20. Juli 1944 hingerichteten deutschen Widerstandskämpfer Claus Graf Stauffenberg (vgl. Lautlingen)

Der Arkadenhof des Schlosses selbst ist beachtlich. Es treten Architekturmotive der Frührenaissance aus Italien in Erscheinung. Als Turnierquadrat konzipiert, sollten die repräsentativen Arkaden ursprünglich alle Seiten des Hofes prägen. Dazu kam es nicht, weil das Schloss "politisch" herabgestuft wurde.

Heute beherbergt das Alte Schloss reichhaltige Bestände des Württembergischen Landesmuseums.

Bilder

Literatur

Weblinks

 Commons: Württembergisches Landesmuseum Stuttgart – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Brand
48.7772222222229.1791666666667

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altes Schloss — bezeichnet in Deutschland: Altes Schloss (Baden Baden) Altes Schloss Büdesheim Altes Schloss (Dillingen) Altes Schloss Freyenstein Altes Schloss (Gaildorf) Altes Schloss (Gießen) Altes Schloss (Grevenbroich) Altes Schloss (Gammertingen) Altes… …   Deutsch Wikipedia

  • Altes Schloss Wehr — Das Schloss Altes Schloss Wehr, auch Schloss Wehr genannt, ist ein Schloss bei 336 Meter über NN in Ortslage der Stadt Wehr im Landkreis Waldshut im Baden Württemberg. Das Schloss befindet sich in Wehr in der Schlossstraße 15 und ist ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Altes Schloß — Altes Schloss bezeichnet in Deutschland: Altes Schloss (Baden Baden) Altes Schloss Freyenstein Altes Schloss (Gießen) Altes Schloss (Grevenbroich) Altes Schloss (Gammertingen) Altes Schloss (Hahn) Altes Schloss (Ingolstadt) Altes Schloss… …   Deutsch Wikipedia

  • Stuttgart — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stuttgart 1945 — Stuttgart  Cet article concerne la ville allemande. Pour les autres villes portant ce nom, voir Stuttgart (homonymie). Stuttgart …   Wikipédia en Français

  • Schloss Beuggen — Schloss Beuggen …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Hohenbaden — Alternativname(n) …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Muskau — Schloss Muskau, Mitte des 19. Jahrhunderts Schloss Muskau ist eine bedeutende Schlossanlage im Norden des sächsischen Landkreises Görlitz. Weltweit bekannt ist das Schlossensemble durch seine Lage im Fürst Pückler Park Bad Muskau. Die Parkanlage… …   Deutsch Wikipedia

  • Stuttgart — Escudo …   Wikipedia Español

  • Schloss — steht für: Schloss (Architektur), ein repräsentatives Gebäude, das vom Adel bewohnt wird oder wurde Schloss (Technik), eine mechanische Vorrichtung, um etwas zu verschließen Koppelschloss, ein ungesicherter Gürtelverschluss im Gegensatz zur… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”