Alteuropa (Frühgeschichte)

Alteuropa (Begriff u. a. vertreten durch Marija Gimbutas) ist ein Begriff aus der europäischen Frühgeschichte und Sprachforschung, der das Europa vor der angenommenen Einwanderung indogermanischer Stämme nach Europa bezeichnet (Kurgan-Hypothese u. a.).

Die Theorie vom vorindoeuropäischen Alteuropa geht von einer matriarchalisch oder matrilinear geprägten, einheitlichen Kultur von Mitteldeutschland über den Donauraum, bis zum gesamten Ost-, Nord- und Westmittelmeer - einschließlich Anatoliens - aus. Sie wird u. a. seit dem 19. Jahrhundert durch Linguisten vertreten. Damit im Zusammenhang steht auch die Theorie der Vaskonischen Sprache. Allerdings ist keineswegs nachgewiesen, dass alle nachstehend genannten Völker zu einer gemeinsamen Sprachfamilie gehören.

Völker

Zu den vorindoeuropäischen/vorindogermanischen Völkern des Alten Europa zählen (teilweise auch anatolischer Herkunft)

Sie gelten demnach als älter als die keltischen Stämme, wurden von diesen aber zum größten Teil assimiliert, bevor diese wiederum vor allem sprachlich von den Italikern romanisiert wurden. Andere, wie die Pelasger und Leleger, wurden von griechischen Stämmen assimiliert, oder bestehen bis heute, wie die Basken, als sprachliche Einheit fort.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alteuropa (Sprachforschung) — Alteuropa ist ein Begriff der Ur und Frühgeschichte und Sprachforschung, der das Europa vor der angenommenen Einwanderung indogermanischer Stämme nach Europa bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Konzept 2 Völker 3 Gimbutas matrilineare Konzeption A …   Deutsch Wikipedia

  • Alteuropäisch — Alteuropa bezeichnet: in der Frühgeschichte und Sprachwissenschaft das Europa vor der Einwanderung indogermanischer Stämme, siehe Alteuropa (Frühgeschichte) in der Geschichtswissenschaft das bäuerliche und feudale Europa vor der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurgan-Hypothese — Vorstoß der Kurganvölker nach Ostmitteleuropa in der Zeit zwischen 4300 und 3500 v. Chr. Kurgankultur ist ein Begriff, den die Archäologin Marija Gimbutas 1956 prägte, um archäologische Kulturen des späten Neolithikums und der frühen Bronzezeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurgan-Kultur — Vorstoß der Kurganvölker nach Ostmitteleuropa in der Zeit zwischen 4300 und 3500 v. Chr. Kurgankultur ist ein Begriff, den die Archäologin Marija Gimbutas 1956 prägte, um archäologische Kulturen des späten Neolithikums und der frühen Bronzezeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurganisierung — Vorstoß der Kurganvölker nach Ostmitteleuropa in der Zeit zwischen 4300 und 3500 v. Chr. Kurgankultur ist ein Begriff, den die Archäologin Marija Gimbutas 1956 prägte, um archäologische Kulturen des späten Neolithikums und der frühen Bronzezeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurganleute — Vorstoß der Kurganvölker nach Ostmitteleuropa in der Zeit zwischen 4300 und 3500 v. Chr. Kurgankultur ist ein Begriff, den die Archäologin Marija Gimbutas 1956 prägte, um archäologische Kulturen des späten Neolithikums und der frühen Bronzezeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurganvolk — Vorstoß der Kurganvölker nach Ostmitteleuropa in der Zeit zwischen 4300 und 3500 v. Chr. Kurgankultur ist ein Begriff, den die Archäologin Marija Gimbutas 1956 prägte, um archäologische Kulturen des späten Neolithikums und der frühen Bronzezeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Thrakische Mythologie — Thrakische Kunst. Rhyton aus dem Goldschatz von Panagjurischte Thrakischer Reiter Die Thraker waren ein indogermanisches …   Deutsch Wikipedia

  • Gimbutas — Marija Gimbutas neben Stein 52, Newgrange, Co. Meath, Irland, in September 1989. Marija Gimbutas (* 23. Januar 1921 in Vilnius, Litauen als Marija Birutė Alseikaitė, † 2. Februar 1994 …   Deutsch Wikipedia

  • Euskara — Die baskische Sprache – Eigenbezeichnung Euskara (dialektal auch: euskera, eskuara, üskara) – ist nach dem überwiegenden Urteil der einschlägigen Forschung mit keiner anderen bekannten Sprache genetisch v …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”