Altgutenstein (Burgfelden)
Altgutenstein
Kernburg  in Spornlage von Osten

Kernburg in Spornlage von Osten

Alternativname(n): Burgfelden
Entstehungszeit: 1100 bis 1200
Burgentyp: Höhenburg, Spornlage
Erhaltungszustand: geringe Reste
Ständische Stellung: Adlige
Bauweise: Kleinquadermauerwerk
Ort: Sigmaringen-Gutenstein
Geographische Lage 48° 4′ 53,4″ N, 9° 6′ 53,6″ O48.08159.1149640Koordinaten: 48° 4′ 53,4″ N, 9° 6′ 53,6″ O
Höhe: 640 m ü. NN
Altgutenstein (Baden-Württemberg)
Altgutenstein

Burg Altgutenstein, fälschlicherweise auch Burgfelden genannt, ist eine Burgruine bei Gutenstein, einem Ortsteil der Stadt Sigmaringen im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg. Die Spornburg liegt an einem Hang auf der linken Seite der Donau, gegenüber dem Ort, und ist jederzeit frei zugänglich.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Name Burgfelden für die Burg (Alt)gutenstein lässt sich geschichtlich nicht belegen, und geht vermutlich auf den Flurnamen Burgfeld zurück.

Die Ortsburg von Gutenstein wurde im 12. Jahrhundert von den Herren von Gutenstein (vgl. dazu auch Hedwig von Gutenstein) erbaut und 1225 erwähnt. 1345 bis 1353 bewohnte Konrad von Magenbuch die Burg, um 1556 war die Burg bereits verfallen.

Anlage

Von der ehemaligen Burganlage, die über einen Bergfried auf einer Grundfläche von circa 4,5 mal 5,5 Meter verfügte, sind noch geringe Reste erhalten.

Literatur

Burgfels von Südosten
  • Wilhelm Gradmann, Christoph Bizer: Burgen und Schlösser der Schwäbischen Alb. DRW Verlag, Leinfelden-Echterdingen 1983, ISBN 3-87181-284-6.
  • Günter Schmitt: Burgenführer Schwäbische Alb, Band 3: Donautal. Biberacher Verlagsdruckerei, Biberach 1990, ISBN 3-924489-50-5, S. 105-108.
  • Christoph Bizer: Oberflächenfunde von Burgen der Schwäbischen Alb. Konrad Theiss Verlag, Stuttgart 1990, ISBN 3-8062-2038-7, S. 393-395.
  • Christoph Bizer, Rolf Götz: Vergessene Burgen der Schwäbischen Alb. DRW Verlag, Stuttgart 1989, ISBN 3-87181-244-7, S. 105f.

Weblinks

 Commons: Burg Altgutenstein (Burgfelden) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sigmaringen-Gutenstein — Gutenstein Kreisstadt Sigmaringen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Gutenstein (Sigmaringen) — Gutenstein Kreisstadt Sigmaringen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg — Auf dem Gebiet des deutschen Bundeslandes Baden Württemberg befindet sich eine Vielzahl von Schlössern und Burgen. Diese zum Teil auf eine 1000 jährige Geschichte zurückblickenden Bauten waren Schauplatz historischer Ereignisse, Wirkungsstätte… …   Deutsch Wikipedia

  • Gutenstein — ist der Name folgender geographischer Objekte: Gutenstein (Sigmaringen), Ortschaft im Oberen Donautal Gutenstein (Niederösterreich), Gemeinde in Niederösterreich: Ravne na Koroškem, Gemeinde in Slowenien Dobrá Voda (Slowakei), Gutwasser, auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Burgen und Schlössern in Baden-Württemberg — Auf dem Gebiet des deutschen Bundeslandes Baden Württemberg befindet sich eine Vielzahl von Schlössern und Burgen. Diese zum Teil auf eine 1000 jährige Geschichte zurückblickenden Bauten waren Schauplatz historischer Ereignisse, Wirkungsstätte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”