IDAHO
Logo des IDAHO

Der International Day Against Homophobia (IDAHO) wird seit 2005 jeweils am 17. Mai gefeiert.

Die Initiative zum Internationalen Tag gegen Homophobie ging von Louis-George Tin aus, der heute der französischen Sektion der International Lesbian and Gay Association vorsteht. Ziel des Tages war es von Beginn an, internationale Aktivitäten zu koordinieren und Respekt für Lesben und Schwule einzufordern. Das Datum wurde zur Erinnerung an den 17. Mai 1990 gewählt, den Tag, an dem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel strich. Zugleich ergeben sich in der Schreibweise zufällige Parallelen zwischen dem Datum 17.5. und dem ehemaligen Paragraphen 175 des Strafgesetzbuches, weswegen der 17. Mai bereits vor dem Jahr 1990 im Volksmund spöttisch als "Feiertag der Schwulen" bezeichnet wurde.

Am 17. Mai 2006 erklärte Sabine Gilleßen, Sprecherin des Lesben- und Schwulenverbands in Deutschland (LSVD) zum „International Day Against Homophobia“: „Weltweit sind Lesben und Schwule, die offen leben und ihre Homosexualität nicht verstecken, von Diskriminierung und Verfolgung bedroht. Wir fordern die Bundesregierung auf, dem Beispiel Belgiens, Frankreichs und des Europäischen Parlamentes zu folgen, die Petition an die UNO zu unterzeichnen und sich dafür einzusetzen, dass die Vereinten Nationen den 17. Mai zum Aktionstag gegen Homosexuellenfeindlichkeit erklären.“

Anlässlich des Aktionstages im Jahr 2008 zählte die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch den polnischen Präsidenten Lech Kaczyński zu den Politikern, die weltweit Homosexuelle am stärksten diskriminieren. Kritisiert wurde auch Ugandas Staatschef Yoweri Museveni, der offen zur Ausgrenzung von Homosexuellen aufgefordert habe. Fortschritte in der Gleichberechtigung hätten dagegen Irland, Kolumbien und Nepal gemacht.

Homosexualität ist aktuell (Stand: Mai 2008) in rund 70 Ländern strafbar; in sieben Ländern (Iran, Nigeria, Sudan, Jemen, Mauretanien, Saudi-Arabien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten) werden homosexuelle Handlungen mit der Todesstrafe belegt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Idaho — (Details) (Details) …   Deutsch Wikipedia

  • Idaho — • Probably from an Arapahoe Indian word, Gem of the Mountains , the name first suggested for the territory of Colorado Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Idaho     Idaho      …   Catholic encyclopedia

  • IDAHO — IDAHO, state in northwestern U.S. Idaho had fewer Jews than any other state; in 2005 the estimated population of Idaho was 1,347,000 and the Jewish population was 1,000. Two Jews of unknown name, one of whom reportedly perished, are said to have… …   Encyclopedia of Judaism

  • Idaho — es un estado de los Estados Unidos localizado en la parte noroeste. Su capital es Boise. * * * ► Estado del NO de E.U.A., en la división administrativa de la Montaña, entre Canadá (N), los estados de Montana y Wyoming (E), Utah y Nevada (S) y… …   Enciclopedia Universal

  • Idaho — Idaho1 [ī′də hō΄] n. a type of large, oblong white potato with a high starch content, grown chiefly in Idaho and used mainly for baking: in full Idaho potato or Idaho Idaho2 [ī′də hō΄] [< tribal (Shoshonean) name < ?] Mountain State of the… …   English World dictionary

  • Idaho — état de l O. des È. U.; 216 412 km2; 1 007 000 hab.; cap. Boise City. S étendant sur des plateaux arides au S., sur les Rocheuses au N., cet état possède d importantes ressources minières (argent à Coeur d Alene). Cult. irriguées de la vallée de… …   Encyclopédie Universelle

  • Idaho — c.1860, as a place name, originally applied to part of what is now eastern Colorado (Idaho Territory organized 1863; admitted as a state 1890); from Kiowa Apache (Athabaskan) idaahe enemy, a name applied by them to the Comanches …   Etymology dictionary

  • Idaho — (spr. aibahō, abgekürzt Id.), einer der Staaten der nordamerikan. Union (s. Karte »Vereinigte Staaten«), der nördlichen Felsengebirgsgruppe zugehörig, liegt zwischen 42–49° nördl. Br. und 111–117°10´ westl. L. und wird im O. durch die Kammlinie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Idaho — (spr. eidĕhoh), eine der Ver. Staaten von Amerika, am Westabhange der Felsengebirge, 217.106 qkm, (1900) 161.772 E. (zahlreiche Mormonen); Produktion von Gold, Silber, Blei und Steinkohle; Hauptstadt Boise City …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Idaho. — Reports …   Black's law dictionary

  • Idaho L.J. — Idaho Law Journal …   Black's law dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”