Altneudörfl
Wappen Karte
Wappen von Radkersburg Umgebung
Radkersburg Umgebung (Österreich)
DEC
Radkersburg Umgebung
Basisdaten
(Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria)
Bundesland Steiermark
Politischer Bezirk Radkersburg (RA)
Fläche 27,76 km²
Koordinaten 46° 42′ N, 16° 0′ O46.70277777777815.997777777778210Koordinaten: 46° 42′ 10″ N, 15° 59′ 52″ O
Höhe 210 m ü. A.
Einwohner 1.775 (31. Dez. 2008)
Bevölkerungsdichte 64 Einwohner je km²
Postleitzahlen 8482, 8490, 8483
Vorwahl 03474
Gemeindekennziffer 6 15 14
AT224
Adresse der
Gemeindeverwaltung
Zeltingerstraße 6
8490 Bad Radkersburg
Offizielle Website
Politik
Bürgermeister Josef Pinteritsch (ÖVP)
Gemeinderat (2005)
(15 Mitglieder)
9 ÖVP, 4 SPÖ, 1 FPÖ,
1 Grüne
Lage der Gemeinde Radkersburg Umgebung
Karte

Radkersburg Umgebung ist eine Gemeinde mit ca. 1.700 Einwohnern in der Steiermark.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Radkersburg Umgebung liegt im Umland von Bad Radkersburg, im Bezirk Radkersburg, im österreichischen Bundesland Steiermark.

Die Katastralgemeinden sind Altneudörfl, Goritz bei Radkersburg, (Neu)-Hummersdorf, Pfarrsdorf, Pridahof, Zelting sowie Laafeld, Sicheldorf und Dedenitz.

Geschichte

Das Gebiet von Radkersburg Umgebung teilte die Geschichte von Bad Radkersburg. Die Aufhebung der Grundherrschaften erfolgte 1848. Die Ortsgemeinden Altneudörfl, Dedenitz, Goritz, Pridahof, Laafeld, Sicheldorf und Zelting entstanden als autonome Körperschaften im Jahr 1850. Nach Ende des Ersten Weltkrieges kam es zu Auseinandersetzungen mit der Laibacher "Nationalregierung für Slowenien und Istrien" über die Zugehörigkeit des Gebiets. Nach der Annexion Österreichs 1938 kamen die Gemeinden zum Reichsgau Steiermark, 1945 bis 1955 waren sie Teil der englischen Besatzungszone in Österreich. 1969 entstand die heutige Gemeinde Radkersburg Umgebung aus den Altgemeinden Altneudörfl, Dedenitz (slowenisch Dedonci), Goritz (slow. Gorca), Laafeld (slow. Potrna), Sicheldorf (slow. Zetince) und Zelting (slow. Zenkovci) sowie aus der Bad Radkersburger Katastralgemeinde Kellersdorf.

Politik

Bürgermeister ist Josef Pinteritsch (ÖVP). Der Gemeinderat setzt sich nach den Wahlen von 2005 wie folgt zusammen: 9 ÖVP, 4 SPÖ, 1 FPÖ, 1 Grüne

Literatur

Andrea Haberl-Zemljič: Die Sprache im Dorf lassen. Festhalten und Aufgeben der slowenischen Sprache in Radkersburg Umgebung. Graz: Artikel-VII-Kulturverein für Steiermark 2004

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Holler-Schuster — Günther Holler Schuster (* 12. August 1963 in Altneudörfl) ist ein österreichischer Künstler. Günther Holler Schuster studierte an der Karl Franzens Universität Graz, Kunstgeschichte und Volkskunde. Schon während seines Studiums in der Neuen… …   Deutsch Wikipedia

  • Dedenitz — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Goritz bei Radkersburg — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Hummersdorf — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Laafeld — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Pfarrsdorf — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Pridahof — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Radkersburg Umgebung — Radkersburg Umgebung …   Deutsch Wikipedia

  • Zelting — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Города Штирии — …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”