Altrheinarm
Altrhein zwischen Germersheim und Speyer

Als Altrheinarm werden die ehemaligen Flussstücke bezeichnet, die nach der durch Pläne von Johann Gottfried Tulla vorgenommenen Rheinbegradigung links und rechts neben dem neu entstandenen Rheinbett bestehen blieben. Sie dienen als Brutplätze für Wasservögel und als Rückstaubecken bei Überschwemmungen. Außerdem sind sie bei Freizeitsportlern mit Kanus und Anglern beliebt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Auwald Speyer — Speyerer Auwald, Blick auf den Altrheinarm Runkedebunk, rechts die Insel Horn …   Deutsch Wikipedia

  • Judenäule — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt Judenäule Fußgängerbrücke zum Judenäule (Osten), links der Rhein, rechts der Altrheinarm …   Deutsch Wikipedia

  • Speyerer Auenwald — Speyerer Auwald, Blick auf den Altrheinarm Runkedebunk, rechts die Insel Horn …   Deutsch Wikipedia

  • Speyerer Auwald — Speyerer Auwald, Blick auf den Altrheinarm Runkedebunk, rechts die Insel Horn …   Deutsch Wikipedia

  • Angelhofer Altrhein — Dieser Artikel wurde auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion! Folgendes muss noch verbessert werden: Insgesamt deutlich zu viel Fettschrift im gesamten… …   Deutsch Wikipedia

  • Ibersheimer Wörth — Mennonisten Wörth, heute Ibersheimer Wörth auf der Haas’schen Karte von 1799 Der Ibersheimer Wörth ist eine ehemalige Flussinsel bzw. Wörth des Oberrheins. Das Gelände liegt in der Gemarkung Worms Ibersheim und im Landschaftsschutzgebiet… …   Deutsch Wikipedia

  • Civitas Nemetum — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Ossenberg — 51.5693886.579909 Koordinaten: 51° 34′ N, 6° 35′ O Das Dorf Ossenberg ist heute ein Ortsteil der Stadt Rheinberg am linken unteren Niederrhein, bis 1951 war es eine selbständige Gemeinde mit einem Schloss als Herrensitz.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ossenberger Schloss — 51.5693886.5799097Koordinaten: 51° 34′ N, 6° 35′ O Das Dorf Ossenberg ist heute ein Ortsteil der Stadt Rheinberg am linken unteren …   Deutsch Wikipedia

  • Rheinberg-Ossenberg — 51.5693886.5799097Koordinaten: 51° 34′ N, 6° 35′ O Das Dorf Ossenberg ist heute ein Ortsteil der Stadt Rheinberg am linken unteren …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”