Altrussische Sprache

Altrussisch bezeichnet

  • die bis zum 14. Jahrhundert gesprochene gemeinsame Sprache aller Ostslawen (d. h. der Vorfahren der Russen, Ukrainer und Weißrussen) in der Kiewer Rus: Altostslawisch (russisch drevnerusski jasyk, ukrainisch dawnjoruska mowa, weißrussisch staraschytnaruskaja mowa)
  • die auch als Mittelrussisch bezeichnete Sprache der Russen zwischen dem 14. und dem 18. Jahrhundert (russisch starorusski jasyk): siehe unter Russische Sprache
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altrussische Literatur — Zur Altrussischen Literatur zählt literaturgeschichtlich die russische Literatur von den Anfängen des Schrifttums, die mit der Einführung des Christentums im 10. Jahrhundert einhergingen, bis zur Wende vom 17. Jahrhundert zum 18. Jahrhundert, als …   Deutsch Wikipedia

  • Altrussische Periode — Die altrussische Periode in der altrussischen Literatur umfasst in etwa die Zeit des Kiewer Reiches. Sie beginnt mit den Anfängen des russischen Schrifttums im 10. Jahrhundert bzw. der Herausbildung einer Literatur als bewusst künstlerisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Altrussische Periode der altrussischen Literatur — Die altrussische Periode in der altrussischen Literatur umfasst in etwa die Zeit des Kiewer Reiches. Sie beginnt mit den Anfängen des russischen Schrifttums im 10. Jahrhundert bzw. der Herausbildung einer Literatur als bewusst künstlerisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Altostslavische Sprache — Altostslawisch Gesprochen in Osteuropa Sprecher keine (ältere Sprachstufe der heutigen ostslawischen Sprachen) Linguistische Klassifikation Indogermanisch Slawisch Ostslawisch Altostslawisch …   Deutsch Wikipedia

  • Altostslawische Sprache — Altostslawisch Gesprochen in Osteuropa Sprecher keine (ältere Sprachstufe der heutigen ostslawischen Sprachen) Linguistische Klassifikation Indogermanisch Slawisch Ostslawisch Altostslawisch …   Deutsch Wikipedia

  • ukrainische Sprache — ukrainische Sprache,   früher auch ruthenische Sprache oder fälschlich kleinrussische Sprache, gehört mit der russischen und weißrussischen Sprache zur ostslawischen Gruppe der slawischen Sprachen; nach der Zahl der Sprecher zweitgrößte slawische …   Universal-Lexikon

  • Indogermanische Wortwurzel — Inhaltsverzeichnis 1 Begriff Wortwurzel 2 Indogermanische Wortwurzeln 2.1 Beispiele für indogermanische Wortwurzeln 3 Siehe auch 4 Literatur 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Altostslavisch — Altostslawisch Gesprochen in Osteuropa Sprecher keine (ältere Sprachstufe der heutigen ostslawischen Sprachen) Linguistische Klassifikation Indogermanisch Slawisch Ostslawisch Altostslawisch …   Deutsch Wikipedia

  • Altostslawisch — Gesprochen in Osteuropa Sprecher keine (ältere Sprachstufe der heutigen ostslawischen Sprachen) Linguistische Klassifikation Indogermanisch Slawisch Ostslawisch Altostslawisch …   Deutsch Wikipedia

  • Russischer Dichter — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Richtiger Einleitungssatz Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst. Die wichtigste Zäsur in der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”