Altun

p1f1

Altun
Höchster Gipfel Sulamutag (6.295 m)
Lage Qinghai, Gansu (VR China)
westlicher Hauptteil des Nanshan
Altun (China)
Altun
Koordinaten 38° N, 87° O37.91341487.3891026295Koordinaten: 38° N, 87° O

Altun (auch Altun Shan, Altyntag, Altin tagh bzw. Astin tagh genannt; chinesisch 阿尔金山 Ā ěr jīn​shān) ist ein bis zu 6.295 m hohes Hochgebirge im Westen der Volksrepublik China (Asien).

Lage

Das Altun-Gebirge, das als westlicher Hauptteil des Nanshan-Gebirges etwa 700 km lang und 200 km breit ist, liegt im Südosten und Osten des Uigurischen Autonomen Gebiets Xinjiang und erstreckt sich bis in die Provinzen Qinghai und Gansu. Südlich des Altun erstreckt sich der Mittelteil des Gebirges Kunlun sowie im Westen und Norden das Tarimbecken und die Wüste Taklamakan. Östlich schließt sich das Gebirge Qilian Shan an, der östliche Hauptteil des Nanshan.

Berge

Die meisten Berge des Altun sind zwischen 3.500 und 4.000 m hoch. Der höchste Berg ist der im Westen des Gebirges liegende Sulamutag mit 6.295 m Höhe. Der Berg Altun Shan liegt im Autonomen Kreis Subei der Mongolen im Verwaltungsgebiet der Stadt Jiuquan, Provinz Gansu, und ist mit 5.798 m der höchste Berg im mittleren Teil des Altun; sein Gipfel wurde am 19. August 1989 von einem Team aus vier Japanern und Chinesen bestiegen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • altun — àltūn m <G altúna> DEFINICIJA reg. zlato, zlatni novac, zlatnik; altin ETIMOLOGIJA tur. altun, arh. altın: zlato …   Hrvatski jezični portal

  • Altün — (Altünen), türkische Goldmünze zu 31/2 Piaster alten Werths; es gibt auch halbe …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Altün — Altün, türk. Goldmünze von 3 Piastern oder 1/4 Dukaten …   Herders Conversations-Lexikon

  • altun — is. Qızıl. Sənə gülşəndə nisar etmək üçün, hər nərgis; Götürübdür başa altun dolu bir sim təbəq. F.. <Aydın:> Dünyada hakim bir qüvvət varsa, o da altun, yenə altundur. C. C.. Payız günəşi ətrafındakı kolların seyrək yarpaqlarını altun… …   Azərbaycan dilinin izahlı lüğəti

  • altun — tila, zer, zeheb; altun bilğa menşur, ferman, yarlıg i padişah i Türkiye …   Çağatay Osmanlı Sözlük

  • altun — altın, I, 52, 120, 147. 165, 185, 360, 371, 399, 504; I I, 24, 153, 181, 192, 205, III, 138, 251 § altun bakan; altın halka …   Divan-i Luqat-i it-Türk Dizini

  • Altun — or Altyn geographical name mountain range W China in S Xinjiang Uygur; highest peak about 25,000 feet (7620 meters) …   New Collegiate Dictionary

  • Altun — Altụn   [türkisch altɪn »Gold«] der, (s)/ s, von Mohammed II. 1454 nach der Eroberung Konstantinopels eingeführte türkische Goldmünze …   Universal-Lexikon

  • Altun — Al|tun . Altin der; [s], s (aber: 5 ) <aus türk. altin »Gold«> türk. Goldmünze …   Das große Fremdwörterbuch

  • altun — altın …   Beypazari ağzindan sözcükler

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”